12 von 12 April 2018 #17

Monatelang ausgesetzt, endlich mal wieder dran gedacht und auch geschafft! Ich mache bei der 12 von 12 Aktion von Draußen nur Kännchen mit. Hast du Lust mitgenommen zu werden? Los geht´s ;D

12 von 12 April 2018 #17

Meine allererste Handlung, nachdem ich das Klassenzimmer betrat, war das Datum abzufotografieren: „Heute ist Donnerstag, der 12. April 2018 und wir haben Frühling.“ Damit beginnen wir jeden Morgen den Schulalltag – so hatten die Kinder unbewusst die Monate etc. gelernt, bevor wir damals den Kalender durchgenommen haben.
Gleichzeitig könnt ihr sehen, was ich den Kindern gestern in Mathe aufgegeben, höhö 😀

12 von 12 April 2018 #17

Bevor die Kinder ins Klassenzimmer stürmten, habe ich noch schnell das Kopfrechenblatt ausgefüllt. Jeden 2. Tag wird abgefragt.

12 von 12 April 2018 #17

Die 15-minütigen Pause nutze ich schnell, um das Kopfrechenblatt zu kontrollieren. Inzwischen habe ich das Gefühl, ich muss den Schwierigkeitsgrad erhöhen – die Ergebnisse fallen zu gut aus ;D

12 von 12 April 2018 #17

Heute habe ich es geschafft, schon um 13 Uhr daheim zu sein. Was seeeehr selten ist, da ich den Hang dazu habe, immer noch ein bisschen in der Schule rumzuwurscheln… Bevor es nach oben ging, machte ich einen Abstecher in den Keller zum Trockenraum – die Wäsche von gestern ist inzwischen getrocknet.

12 von 12 April 2018 #17

Oben angekommen, habe ich noch die Deutsch-AHs durchkorrigiert…

12 von 12 April 2018 #17

…und die Wäsche gebügelt…

12 von 12 April 2018 #17

…und gestaubsaugt – ich war richtig im Flow 😀

12 von 12 April 2018 #17

Gegen Nachmittag ging es zum Auto, um das Wischwasser beim Auto nachzufüllen… Kurz darauf…

12 von 12 April 2018 #17

…saßen wir in einem neuen Auto – Probefahrt und so. „…Wir sind die Coolsten, wenn wir cruisen. Wenn wir durch die City cruisen…“ 😎 Hahah 😀

12 von 12 April 2018 #17

Ahhh… Es ist schon 17.15 Uhr – eigentlich sollte ich jetzt bei einer Nachhilfeschülerin sitzen und mit ihr für ihre Abschlussprüfung Mathe lernen… Irgendwie hat es sich hingezogen, deswegen kam ich 15 Minuten zu spät.
Dafür habe ich mit ihr 2 Stunden gelernt und bis 20.45 Uhr mit ihrer Schwester…

12 von 12 April 2018 #17

Wieder daheim angekommen. Es ist 21 Uhr. Wie gut, dass der Rewe direkt auf der anderen Straßenseite ist. So konnte ich noch schnell was einkaufen. Und damit endet mein heutiger 12 von 12 Beitrag. Weniger spannend, mit vielen Verpflichtungen – wie bei den meisten Menschen auch 😉

Nun werde ich mich bettfertig machen und schlafen – muss in knapp 7 Stunden schon wieder in den neuen Tag starten. Gute Nacht, meine Süßen und schon einmal einen wunderbaren Start ins Wochenende ❤

DIY Osterei Luftballon | #OsterbastelEi

DIY Osterei Luftballon | #OsterbastelEi

Hallo meine Lieben, ich habe euch versprochen mich am Wochenende zu melden und hier bin ich mit meiner Last-Minute-Osteridee! Ich weiß, dass morgen bereits Ostern ist und viele von euch gerade noch dabei sind die letzten Dinge vorzubereiten. Gar keine Zeit haben, noch irgend etwas vorzubereiten, geschweige denn hier diesen Beitrag zu lesen bzw. umzusetzen. Und soll ich mal ehrlich sein? Ich muss hier die Bude noch auf Vordermann bringen – putzen, aufräumen und dann…

DIY Oster-Eierbecher aus Draht | #OsterbastelEi

DIY Oster-Eierbecher aus Draht | #OsterbastelEi

Huhu meine Süßen, "...wir machen Feriiiien. *klatsch klatsch* Feriiiien. *klatsch klatsch* Wir machen eine wohlverdiente Pauseeee..." ;D Mit diesen Worten bzw. diesem Lied haben sich die Kinder am Freitag in der Schule in die Osterferien verabschiedet. Bye bye Schule, bis in 2 Wochen! Und 'Hallo Osterferien! Du und ich, wir werden 2 tolle Wochen miteinander verbringen – mit viel Kreativität und Spaß! Man hast du mir in den letzten Wochen, ach was, Monaten gefehlt... Und…

DIY Deko-Klemmbrett aus Leinwand mit PILOT PINTOR* + Give Away

DIY Deko-Klemmbrett aus Leinwand mit PILOT PINTOR* + Give Away

[*Werbung] Hallihallo meine kreativen Freunde, naaa, gibt es hier überhaupt noch Menschen, die ab und zu vorbeischauen? Oder habt ihr den Blog schon für geschlossen erklärt?! Ich gebe zu, so abwägig ist der Gedanke gar nicht – wochenlaaang gab es hier kein Lebenzeichen... Es ist mir selbst unangenehm und ich ärger mich auch etwas drüber. Aber es gab einen Grund dafür, warum hier nichts passierte... Ich hatte leider das große Pech zu den Leuten zu…

DIY Vase aufhübschen #1 + warum der Blog zu kurz kommen musste

DIY Vase aufhübschen #1 + warum der Blog zu kurz kommen musste

Huhu meine Hübschen, naaa, überrascht, dass hier wieder was passiert? Ich bin selber etwas überrascht, dass ich trotz des ganzen Trübels im Leben 1.0, es geschafft habe zwischendurch ein kleines DIY-Projekt umzusetzen ;D Mein Bloggerherz muss momentan etwas leiden, weil ich nicht so aktiv sein kann, wie ich es gerne möchte... So schön und toll diese digitale Welt ist, es gibt noch eine reale Welt da draußen und die geht vor. Kennt ihr wahrscheinlich, oder!?…