DIY Geschenkeverpackung mit Washi Tape – Inspiration

Hello meine Hübschen *-*
Oh wow, wie ungewohnt nach so langer Zeit hier einen Beitrag zu verfassen… Einfach mal zu tippen für meinem eigenen Blog. Fühlt sich ein bisschen an, wie heimkommen nach Ewigkeit…! Es tut gut. Aber ehrlich gesagt, auch die ungewollte Pause tat gut. Ich war nicht nur hier offline, selbst auf den Social Media Kanälen – vor allem auf Instagram, wo ich es doch immer geschafft habe, regelmäßig präsent zu sein, war ich einfach weg vom Fenster…
Letzte Woche habe ich mich dort wieder zurückgemeldet. Ihr könnt in den Story-Highlights nachschauen, was für ein großes, einschneidendes Erlebnis vor einigen Monaten in mein Leben eintrat. Vielleicht blogge ich hier die nächsten Wochen auch noch einmal ausführlich darüber. Denn in dem heutigen Post sollte es um eine DIY-Inspiration gehen.

DIY Gift Wrapping with Washi Tape | DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape - Inspiration

Leute, die Love Decorations seit der 1 Stunde kennen, werden sich denken „…DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape…?… Kenne ich doch. Hat sie nicht schon einmal hier was gezeigt…“ Ja, das stimmt. Sehr aufmerksam 😉
Nur, weil es ein DIY aus der Vergangenheit ist, heißt es nicht für mich, dass ich im Alltag nicht noch einmal darauf zurückgreife – im Gegenteil. Wenn es eine wirklich tolle Idee ist, dann benutze ich es immer wieder 🎀 🙂

DIY Gift Wrapping with Washi Tape | DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape - Inspiration

Jetzt gibt es aber tatsächlich etwas, was mich aus der Vergangenheit stört und zwar meine Künste als die Person hinter der Kamera 🙈 Zum Glück entwickelte ich mich über die Zeit und tue es immer noch – man sieht auf den Bildern von damals und heute große Unterschiede – sonst wäre es auch mega traurig, wenn ich immer noch aufm gleichen Level wäre, haha 😅
Diese Geschenke werden am Wochenende verschenkt und lagen seit gestern auf unserem Sideboard. Heute Vormittag hatte ich mal richtig Lust gehabt, die Kamera in die Hand zu nehmen und paar Bilder zu machen und dachte, eine kleine Neuauflage der alten Idee – warum nicht 😉 [Hier die ausführliche Anleitung von damals: DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape]

DIY Gift Wrapping with Washi Tape | DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape - Inspiration

Im Prinzip ist die DIY-Idee selbsterklärend, wer aber trotzdem eine Schritt-für-Schritt-Anleitung braucht oooder sich selbst davon überzeugen möchte, ob die Fotos von vor paar Jahren so .a.n.d.e.r.s. aussahen, wie ich es gerade beschreibe, dann klicke einmal hier: DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape 😀
Nicht wundern, wenn ihr einige von diesen Fotos dort wieder findet. Für Menschen, die direkt auf den Beitrag kommen, denen wollte ich ebenfalls noch einmal eine kleine Inspiration geben, wie die Idee noch aussehen könnte bzw. schöner, höhö 😉

DIY Gift Wrapping with Washi Tape | DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape - Inspiration

Warum ich nicht gleich die alten lösche und nur noch die neuen da lasse? Das mache ich generell nicht. Ich möchte, dass jeder sehen kann, wie mein Blog anfing. Es war alles andere als perfekt und ist es noch lange nicht. Aber es spiegelt mich und meine Entwicklung wieder. So wie das echte Leben auch. Wenn man etwas neu lernt, fällt es einem schwer und das Ergebnis sieht meist eher so lala aus. Dennoch, mit Zeit, Energie und Übung lohnt es sich. Es zahlt sich aus 🙂 Kennt ihr bestimmt, oder? 😉

Das war also mein kurzes Lebenszeichen. Ich wünsche euch allen schon einmal einen tollen Start ins Wochenende, meine lieben Herzis 💕

12 von 12 April 2019 #18

12 von 12 April 2019 #18

Hallo meine Lieben, ich habe heute das Glück ein Tag früher Osterferien zu haben – darf Überstunden abfeiern *-* Deswegen nutze ich doch gleich die Gunst der Stunde und mache wieder bei 12 von 12 von Draußen nur Kännchen! mit. Was soll ich sagen: Mein erster Ferientag besteht bisher aus vielen alltäglichen Verpflichtungen. Verpflichtungen, die jeder andere Mensch auch kennt – aber seht selbst... Ach, und da ich mich länger nicht gemeldet habe – wir sind…

DIY süßer Weihnachtskranz Mitbringsel | Create Yourself A Merry Little Christmas – Türchen Nr. 15

DIY süßer Weihnachtskranz Mitbringsel | Create Yourself A Merry Little Christmas – Türchen Nr. 15

Hallihallo meine Süßen, wie versprochen, kommt hier noch ein richtiger Weihnachtspost von mir! Aber bevor wir uns dem Teil how-to widmen, wird es mal wieder Zeit mit einer kleinen Beichte meinerseits. Mir fällt gerade auf, dass ich hier oft beichte, dafür dass ich weder im realen Leben jemals gebeichtet habe noch christlich bin... Aber ihr kennt mich ja, euch gegenüber möchte ich ehrlich sein. Diese DIY-Idee... Mhmm... Wie sage ich das euch bloß...? 🤔 Wenn…

24x Basteln – Weihnachtliche Projekte für Kinder* | Cuchikind

24x Basteln – Weihnachtliche Projekte für Kinder* | Cuchikind

[Werbung*] Hallo meine inzwischen-bestimmt-schon-in-Weihnachtsstimmung-Freunde, was soll ich sagen: Mitte Dezember und noch kein einziger weihnachtlicher Post hier bei der Rosy... *Kopf schüttel* Leute, ich verspreche euch, es wird auch dieses Jahr noch den einen oder anderen weihnachtlichen DIY-Beitrag geben. Damit der Einstieg nicht allzu hart wird, fangen wir heute leicht an. Wenn ihr euch die Fotos anschaut, dann seht ihr einen Tannenbaum, Baumschmuck, Sterne... Klingt doch schon einmal christmas-mäßig, gell ;D Allerdings wird es trotzdem…

Unser Buch: Jetzt wird´s hyggelig! – Mein Kreativbuch zum Mitmachen und Wohlfühlen + Give Away

Unser Buch: Jetzt wird´s hyggelig! – Mein Kreativbuch zum Mitmachen und Wohlfühlen + Give Away

Huhu meine Lieben, heute schaffe ich es endlich euch von diesem oberaffengeilen Projekt zu erzählen!!! Es lohnt sich ranzubleiben – ich schwör. Indianerehrenwort. Versprochen. Also, wirklich – es ist nicht nur für mich eine megakrasse Sache, sondern für uns!! Neiiin, nicht für meinen Mann und mich. Neiiin, auch meine Familie hat nichts damit zu tun. Hinter diesem Projekt stecken nämlich noch 3 andere wundervolle Kreativ-Bloggerin und eine Lektorin von einem Buchverlag dahinter. Oooohaaaaa! Hat die…