DIY Vase aufhübschen #1 + warum der Blog zu kurz kommen musste

Huhu meine Hübschen,
naaa, überrascht, dass hier wieder was passiert? Ich bin selber etwas überrascht, dass ich trotz des ganzen Trübels im Leben 1.0, es geschafft habe zwischendurch ein kleines DIY-Projekt umzusetzen ;D
Mein Bloggerherz muss momentan etwas leiden, weil ich nicht so aktiv sein kann, wie ich es gerne möchte… So schön und toll diese digitale Welt ist, es gibt noch eine reale Welt da draußen und die geht vor. Kennt ihr wahrscheinlich, oder!? ;D

DIY spray painted Vase | DIY Vase aufhübschen #1

Was bei mir im Leben 1.0 los ist? Eigentlich nichts so Spannendes. Ach, komm schon, Rosy! Wir sind´s: Deine Leser 🙂 Wir wollen manchmal schon gerne wissen, was du sonst noch so treibst, außer einen Kreativ-Blog besitzen.
Schon gut, schon gut. Ihr habt mich ja überredet. Aber meckert nicht, wenn es langweilig ist ;D
Wir spulen mal zurück zum Anfang Januar. Ich hatte Weihnachtsferien – wie es halt so ist, wenn man an einer Schule arbeitet 😉 Da war aber nichts mit Urlaub und Chillerei. Im Gegenteil: Bei mir hieß es Arzttermine, Umzug vorbereiten und Behördengänge.

DIY spray painted Vase | DIY Vase aufhübschen #1

Vielleicht haben es einige von euch auf Instagram schon mitbekommen. Meine Eltern sind in der Gastronomie selbstständig. Nun mussten sie nach über 14 Jahren das Gebäude verlassen, weil dieses verkauft wurde und der neue Besitzer den ganzen Komplex gerne abreißen / umbauen möchte…
Deswegen waren wir auch seit Oktober auf der Suche. Nur leider ist es gar nicht so leicht, hier in der Gegend was Bezahlbares zu finden. Der Hochtaunuskreis gehört nicht umsonst zu einem der wohlhabendsten (<- ich schreibe zum ersten Mal dieses Wort – sieht rechtschreibtechnisch irgendwie falsch aus 😅) Gegenden Deutschlands. Bisschen Glück im Unglück, der Gastrobesitzer gegenüber von unserem alten Lokal schließt.

DIY spray painted Vase | DIY Vase aufhübschen #1

Nichtsdestotrotz, auch wenn´s nur die 15 m über die Straße sind – zieht mal so ein ganzes Lokal um 😳😱 Samt Gastroküche, Möbel etc.
Und so, wie wir halt sind, bis auf die Sachen, für die man halt Handwerker braucht, wie Küche auseinander nehmen, Gasanschlüsse, Elektriker – haben wir selbstverständlich alles selbst gemacht. Aber wir haben alles geschafft – sogar rechtzeitig 💪 😎
Denn seit dem 01. Februar, sprich Donnerstag haben wir wieder geöffnet 🎉 👏 Das neue Lokal ist größer, d.h. wenn ich da mal bin (was zur Zeit täglich ist), um auszuhelfen – mache ich Meter, viiiele Meter…! D.h. mein schlechtes Gewissen, dass ich zur Zeit kein Sport mache, kann ich getrost zur Seite schieben, denn ich bewege mich dort mehr als genug, haha 😀

DIY spray painted Vase | DIY Vase aufhübschen #1

Da ging und geht meine komplette Freizeit drauf. Morgens/vormittags bespaße/quäle ich die Kleinen in der Schule und abends bediene ich im Lokal meiner Eltern. Ich glaube, ihr versteht nun, warum der Blog zu kurz kommen musste. Ich hoffe, dass der Alltag sich bald wieder einpendelt.
Meine Eltern müssen sich auch noch an die neue Küche gewöhnen – ist gar nicht so einfach, wenn auf einmal alles woanders steht 🙈
Aber wisst ihr, was das Gute daran ist, dass ich kaum Zeit hatte? D.h. dass das DIY-Projekt, welches ich euch jetzt vorstelle, ist ein ruckizucki DIY – abgesehen vom Trocknen, ist es innerhalb von wenigen Minuten gemacht 😀

DIY spray painted Vase | DIY Vase aufhübschen #1

Vor einem Monat habe ich diese kleinen Glasvasen beim Schwedischen Möbelhaus gefunden. Aber nur so belassen und Blume rein – laaangweilig. Deswegen musste eine Upcycling-Idee her – ich brauchte etwas, was der Vase einen eigenen Look verpasst, aber am Ende der Blume nicht zu sehr die Show stiehlt. Im Gegenteil: Ihrer Schönheit sogar schmeichelt 🙂
Du hast Farbspray in Wunschfarbe, Zeitung, Washi Tape und eine Vase zur Hand? Dann lasst uns doch gleich loslegen 😉

DIY spray painted Vase | DIY Vase aufhübschen #1

Du brauchst:
Vase
Farbspray gold [*], mauve [*]
Zeitung
Washi Tape

DIY spray painted Vase | DIY Vase aufhübschen #1 DIY spray painted Vase | DIY Vase aufhübschen #1

    • zuerst Zeitungspapier zerreißen, damit wir das Reißmuster erhalten
    • mit Washi Tape am Glas befestigen

DIY spray painted Vase | DIY Vase aufhübschen #1 DIY spray painted Vase | DIY Vase aufhübschen #1

    • einmal um das Glas wickeln
      • wie hoch das Zeitungspapier ansetzen soll, entscheidest du selbst
    • zum Schluss den unteren Teil gleichmäßig ansprühen
      • zum Trocknen auf den Kopf stellen
      • Zeitungspapier entfernen
      • falls du Korrekturen vornehmen musst: Nagellackentferner + Ohrstäbchen 😉

DIY spray painted Vase | DIY Vase aufhübschen #1

Und schon habt ihr eure Vasen mit Hilfe von Zeitungspapier aufgehübscht 🙂 Ihr dürft natürlich selbst entscheiden, wie weit das Muster die Vase bedecken soll. Nur das untere Drittel oder doch lieber die Hälfte oder noch mehr!?
Übrigens, bevor ihr euch wundert: Die Vasen wurden mit kaltem Leitungswasser gefüllt. Aber es war draußen auf unserem Balkon noch kälter, so dass beim Shooten die Vasen von Innen angefangen haben zu beschlagen. Nicht, dass jemand denkt, ich hätte die Tulpen in warmes Wasser gestellt… Nicht, dass es mir nicht aus Versehen passieren könnte. Aber dieses Mal hab ich wirklich darauf geachtet 😀

DIY spray painted Vase | DIY Vase aufhübschen #1

Sooo, damit beende ich heute diesen Beitrag. Ich hoffe, euch hat dieses schnelle, aber hübsche Vasen-Upcycling gefallen und wir hören, ach Quark, wir sehen… Nee, das tun wir auch nicht richtig… Wir lesen uns bald wieder 😉 Mach´s gut und seid alle ganz lieb umarmt 💕

Crealopee Januar 2018 – Pampelopee
Froh und Kreativ – Ein kleiner Blog

Die Links mit [*] sind Affiliate-Links. Ich bekomme ein paar Cent Provision, wenn du etwas kaufst. Für dich entstehen keine Zusatzkosten.

DIY Sterne-Kerzen ausstechen

Hallöchen meine Lieben,
dieser Beitrag hätte auch gut mit den Sätzen „Hallöchen meine Lieben, es ist wieder so weit. Der 12. des Monats ist da. D.h. ich mache bei der 12 von 12 Aktion mit. Ihr dürft die ungeschönte Wahrheit sehen – ich nehme euch mit in meinen heutigen Alltag…“ beginnen können.
Ja, so hätte er beginnen können. Tut er aber nicht. Denn ich habe einen DIY-Post vorbereitet, der die ganze Zeit schon ungeduldig wartet, endlich erscheinen zu dürfen, hehe ;D

DIY cut out Star Candles | DIY Sterne-Kerzen ausstechen

Außerdem schloss ich letztes Mal mit folgenden Worten den Beitrag ab: „…Beim nächsten Mal gibt es wieder etwas Kreatives hier aufm Blog…“ Und versprochen ist versprochen – und wird nicht gebrochen 😉
Uuund, wer von euch hat schon die Weihnachtsdeko wieder bereits in die Kisten gepackt? Ich so halb. Die meisten Sachen sind inzwischen weg, aber nicht alle…

DIY cut out Star Candles | DIY Sterne-Kerzen ausstechen

Unser Weihnachtsbaum steht z.B. noch. Ich hab dieses Jahr (wie auch für den Winter 2016) so einen kleinen Tannenbaum wie auf diesem Bild gekauft. Der aufm Bild ist uns leider vertrocknet. Der von diesem Jahr lebt noch.
Mal schauen, ob der bis zu der Weihnachtszeit 2018 überlebt oder unter meiner Obhut eine weitere Pflanze daran glauben muss und daraufhin stirbt *räusper* 🙊

DIY cut out Star Candles | DIY Sterne-Kerzen ausstechen

Ich habe das glückliche Händchen entweder eine Pflanze vertrocknen zu lassen oder zu übernässen 😱 Drückt mir die Daumen, dass ich es dieses Jahr halbwegs schaffe, diesen Tannenbaum durchzubringen 😉 Aber Tannenbäume ist gar nicht unser Thema heute.
Bestimmt stand über die Weihnachtszeit auch die eine oder andere Kerze bei euch im Haushalt und wurde ab und an mal angezündet!?

DIY cut out Star Candles | DIY Sterne-Kerzen ausstechen

Ich habe dann die tolle Angewohnheit – das übrig gebliebene Kerzenwachs zu sammeln. Ich erfülle, wenn´s um sowas geht, voll das DIY-Blogger-Klischée 💁 Dieser typische alles-aufheben–weil-man-es-ja-eventuell-eines-Tages-doch-noch-gebrauchen-kann-Gedanke, haha 😀
Das heutige Kreativ-Projekt lautet also Kerzen. Um genau zu sein, zeige ich euch, wie ihr solche DIY Sterne-Kerzen selber machen könnt. Nicht nur hübsch als Deko, sondern eignet sich ebenfalls super als ein kleines, hübsches Mitbringsel 🎀 Funktioniert natürlich genauso gut mit anderen Formen. Je nachdem, was für Plätzchen-Ausstecher ihr zu Hause habt 😉

DIY cut out Star Candles | DIY Sterne-Kerzen ausstechen

Oft werde ich gefragt, woher ich meine Ideen für meine Blog-Projekte habe? Diese DIY Sternen-Kerze hab ich von den kleinen Sterne-Kerzen bekommen, die ich im Herbst 2016 gekauft habe. Ich fand sie ganz süß und dachte mir im gleichen Moment: Bestimmt kann man sie auch selber machen. Und tadaaa, ich hab´s geschafft 😎

DIY cut out Star Candles | DIY Sterne-Kerzen ausstechen

Solange man sich an bestimmte Regeln hält – wie z.B. Kerzenwachs muss noch weich sein, aber nicht komplett hart und auch nicht flüssig. Oder die Wachsschicht darf nicht zu dick sein, sonst wird der Prozess beim Ausstechen bzw. Rausholen aus der Form erschwert…
Aber genaue Details bekommt ihr jetzt in dem Step-by-Step-Tutorial 😉

DIY cut out Star Candles | DIY Sterne-Kerzen ausstechen

Du brauchst:
Ausstecher [*]
Kerzen-/Wachsreste
Gefäß, in dem das Wachs schmelzen kann
Topf für Wasserbad
Backpapier
Docht [*]
Backblech
Spieß oder Zahnstocher
evt. Taschentuch

DIY cut out Star Candles | DIY Sterne-Kerzen ausstechen DIY cut out Star Candles | DIY Sterne-Kerzen ausstechen

    • Wachs mit Hilfe eines Wasserbades schmelzen bis es flüssig und transparent geworden ist
    • Backblech mit Backpapier auslegen

DIY cut out Star Candles | DIY Sterne-Kerzen ausstechen DIY cut out Star Candles | DIY Sterne-Kerzen ausstechen

    • flüssiges Wachs aufm Backblech verteilen
      • ideal Dicke dieser Wachsschicht zwischen 7-8 mm (auf keinen Fall mehr als 1 cm, sonst wird es nachher schwierig beim Ausstechen)
    • warten bis die Wachsschicht wieder milchig wird
      • wenn du an der tiefsten Stelle mit dem Spieß hineinstichst, sollte das Wachs noch weich sein, aber nicht flüssig (da sollte nichts rauslaufen)

DIY cut out Star Candles | DIY Sterne-Kerzen ausstechen DIY cut out Star Candles | DIY Sterne-Kerzen ausstechen

    • jetzt darfst du mit dem Ausstechen beginnen
      • wenn du den idealen Wachszustand erwischt hast, bleiben die Sterne aufm Blech, ansonsten musst du sie vorsichtig aus dem Ausstecher rausschieben
    • danach mit dem Spieß in die Mitte der Sterne Löcher stechen
      • so dick, dass der Kerzendocht später durch passt

DIY cut out Star Candles | DIY Sterne-Kerzen ausstechen DIY cut out Star Candles | DIY Sterne-Kerzen ausstechen

    • wenn alles richtig abgekühlt ist, kann es sein, dass überall kleine Kerzenkrümel sind – die kannst du mit einem Taschentuch vorsichtig abwischen
    • zu guter Letzt deine Sterne-Kerzen-Scheiben auf den Kerzendocht stapeln und evt. noch den Kerzendocht kürzen (falls notwendig)
      • wenn du ebenfalls so einen Kerzendocht (wie ich ihn habe) benutzt – ich habe ihn vorher einmal im flüssigem Wachs durchgezogen, dadurch stabilisiert er sich (wabelt nicht so rum 😉 )

DIY cut out Star Candles | DIY Sterne-Kerzen ausstechen

Damit sind die selbst ausgestochenen DIY Sterne-Kerzen fertig 🌟 Wie viele ihr aufeinander stapeln wollt, entscheidet ihr. Vielleicht habt ihr Lust mit Farben zu spielen? Abwechselnd, Regenbogen oder Ombré-Effekt? Das entscheidet ihr ganz allein, wie eure individuelle Kerzen am Ende aussehen soll 🙂
Und gut wäre, wenn ihr noch drauf achten würdet, dass die Kerze auf einem feuerfesten Untergrund steht – nicht, dass sie euch die Bude abfackelt 😀
Die Kerzen herzustellen, dauert eigentlich nicht lange, man hat nur zwischendurch etwas längere Pausen, wie z.B. während des Schmelzen im Wasserbad oder beim Abkühlen.

DIY cut out Star Candles | DIY Sterne-Kerzen ausstechen

Nun schicke ich den Beitrag gleich online und werde mich an die Wäsche machen. Die will gebügelt, gefaltet und in den Schrank gepackt werden 🙆

Habt noch ein bezauberndes Wochenende, lacht ganz viel und lasst es euch gut gehen 😘

Verlinkt bei:
Crealopee Januar 2018 – Pampelopee
Froh und Kreativ – Ein kleiner Blog

Die Links mit [*] sind Affiliate-Links. Ich bekomme ein paar Cent Provision, wenn du etwas kaufst. Für dich entstehen keine Zusatzkosten.

DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder mit STAEDTLER*

[*Werbung]

Hallöchen meine Hübschen,
waaah, nur noch 4x schlafen, dann ist Heilig Abend…! Ich komm gar nicht mit diesem Gedanken klar – gefühlt war und bin ich die ganze Zeit beschäftigt und irgendwie komme ich trotzdem zu nichts… Irgendetwas scheint bei mir gehörig schief zu laufen, haha ;D
Aber vom Jammern vergeht die Zeit auch nicht langsamer, also tippe ich fleißig weiter und erzähle euch, worum es heute auf Love Decorations geht.

DIY Christmas Fimo Name Tag | DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder

Der Weihnachtstisch 🌟 Ich weiß nicht, wie es bei anderen Zuhause ist. Dadurch, dass meine Eltern selbstständig sind und 7 Tage die Woche durchackern – feiern wir nicht oft. D.h. der Tisch wird eher selten festlich dekoriert oder geschmückt. Aber an den Weihnachtstagen – da wird sich tatsächlich die Mühe gemacht 😉 Wie z.B. die guten Teller, die nur einmal im Jahr Ausgang haben, haha 😄

DIY Christmas Fimo Name Tag | DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder

Jetzt gibt es die Frage aller Fragen: Mit oder ohne Namensschilder. Einerseits finde ich sie doof, weil freie Platzwahl eigentlich ganz cool und so. Andererseits, vermeidet man so irgendeine unangenehme Situation und man muss sich keine Gedanken machen, neben wem und wo man sich bloß hinsetzen soll. Manche tun sich selbst mit so einer Aufgabe schwer – entscheidungsunfreudig nennt man das doch 😉

DIY Christmas Fimo Name Tag | DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder

Meine Wenigkeit hat sich dieses Jahr für Namensschilder entschieden. Und zwar für welche, die man danach weiter benutzen könnte – ob als Tannenbaumschmuck oder als Schlüsselanhänger oder einfach als Deko an der Wand 🙂 Denn so schlicht sie aussehen, so toll sind sie gleichzeitig *-* Zumindest meiner Meinung nach, hihi ❤️

DIY Christmas Fimo Name Tag | DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder

Wir zaubern also DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder für den Weihnachtstisch! Diese bestehen aus den Anfangsbuchstaben der Person und der ganze Name wird mit kleinen Buchstabenstanzern reingedrückt – so kann es zu keiner Verwechslung kommen, auch wenn 2 Personen den gleichen Anfangsbuchstaben haben 😉 D.h. bei diesem Projekt kommen 2 Vorlieben von mir zum Einsatz: Fimo* und Buchstaben *-*

DIY Christmas Fimo Name Tag | DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder

Ich bin jedes Mal aufs Neue begeistert, was man mit Fimo* so anstellen kann. Erst vor Kurzem sind  z.B. diese einfachen, aber hübschen Kerzenständer entstanden.
Oder lieber was fürs Büro: Dann sind diese DIY Fimo Push Pins vielleicht was für euch! Aber auch DIY Fimo Eierbecher und DIY osterliche Fimo Kartenhalter habe ich schon aus Fimo* hergestellt. Also, ihr merkt – großartig diese Modelliermasse 😀
Jetzt nun ab zur Anleitung: Wie anfangs erwähnt, wir haben nicht mehr so viel Zeit bis zu den Festtagen 😉

DIY Christmas Fimo Name Tag | DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder

Du brauchst:
Vorlage [hier]
Fimo lufthärtend [*] , soft (Mikrowelle) [*]
Backpapier
Schleifschwamm [*]
Acrylroller [*]
Schere
Serviette
Spieß
Kordel
Buchstabenstanzer [*]

DIY Christmas Fimo Name Tag | DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder DIY Christmas Fimo Name Tag | DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder

    • eine Hand voll Fimo gleichmäßig durchkneten und zu einer Kugel formen
    • lege die Kugel auf das Backpapier und rolle sie gleichmäßig aus (mind. 8 mm dick)

DIY Christmas Fimo Name Tag | DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder DIY Christmas Fimo Name Tag | DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder

    • nimm dir deinen Buchstaben und lege ihn auf die ausgerollte Fläche
    • fahre mit dem Spieß einmal um die Schablone herum
    • entferne überschüssiges Fimo und lege dir deine Buchstabenstanzer bereit

DIY Christmas Fimo Name Tag | DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder DIY Christmas Fimo Name Tag | DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder

    • drücke dein gewünschtes Wort in der richtigen Reihenfolge leicht in deinen Buchstaben ein
      • die Platzierung des Wortes darfst du dir selbst aussuchen
    • nimm dir den Spieß und bohre damit ein großzügiges Loch
      • Platzierung des Loches darfst du dir selbst aussuchen
    • lasse alles gut trocknen oder falls du die Fimo mikrowellenhärtende Masse benutzt, kannst du sie jetzt auch in die Mikrowelle schieben

DIY Christmas Fimo Name Tag | DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder DIY Christmas Fimo Name Tag | DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder

    • wenn dein Namensschild gut durchgetrocknet ist – sowohl Kanten als auch Flächen mit dem Schleifschwamm schön glatt polieren
    • zum Schluss noch die Kordel durch das Loch ziehen
    • einmal um die Serviette binden und zu einer Schleife zuknoten

DIY Christmas Fimo Name Tag | DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder

Haaaaach, ich bin so mega happy mit diesen DIY weihnachtlichen Fimo Namensschildern 😍 Und durch den Kontrast zu der dunklen Serviette und dem Tannenzweig wird es schön weihnachtlich *-*
Wer jetzt sagt: Na, toll… Wenn ich heute anfange, dass wird doch nie rechtzeitig trocken. Ich habe das M bei Merry und das X bei Xmas, nicht mit gewöhnlichem Fimo* gemacht, sondern habe dafür mikrowellenhärtendes Fimo [*] benutzt. Die kann ich in die Mikrowelle packen. D.h. man könnte sie rein theoretisch sogar noch am gleichen Vormittag herstellen 😉

DIY Christmas Fimo Name Tag | DIY weihnachtliche Fimo Namensschilder

Und damit verabschiede ich mich erst einmal. Ob ich mich noch einmal vor Weihnachten melde? Ich weiß es nicht – ihr wisst doch, ich führe keinen Planer 😉 Wird dann spontan entschieden. Aber folgt mir einfach auf Insta – dort bekommt ihr Behind the Scenes und Stories 😉

Lasst es euch gut gehen und ich drücke euch alle ganz lieb 😘

Verlinkt bei:
Crealopee Dezember 2017 – Pampelopee
Froh und Kreativ – Ein kleiner Blog
Link you stuff – Meertje

*Der Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit STAEDTLER*.
**Vielen lieben Dank an Caro für die tolle Zusammenarbeit!!! 🙂

Die Links mit [*] sind Affiliate-Links. Ich bekomme ein paar Cent Provision, wenn du etwas kaufst. Für dich entstehen keine Zusatzkosten.

DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer | Create Yourself A Merry Little Christmas

Ich wünsche euch allen einen wunderbaren (und evt. verschneiten) 1. Advent *-*
Zumindest hat der Schnee hier gestern Nacht Vollgas gegeben. Ich traute vorhin meinen Augen kaum, weil ich gar nicht damit gerechnet habe – Häuser und Landschaft sind mit einer schönen Schneedecke bedeckt (kann man bei mir in den Insta-Stories sehen, hihi ;D)

DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer

In der Tat, wir haben heute schon den 1. Advent. Die erste Kerze von 4 darf am Adventskranz angezündet werden. Weihnachten naht! Und ehrlich, klein Rosy hängt noch irgendwo im September fest *räusper* Die Zeit rast nur so – ich komm nicht mehr hinterher 🙈 😅 Wie die liebe Finja es gestern treffend formuliert hat: Ich muss jetzt einen Endspurt hinlegen, damit ich Weihnachten nicht verpasse, höhö 💃🏻 😉

DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer

Also, wie erwähnt, die erste Kerze leuchtet. Und Kerze ist auch mein heutiges Thema, welches ich zum diesjährigen Create Yourself A Little Merry Christmas beisteuere! Ja, ihr lest richtig: Ich darf wieder bei diesem tollen Bloggeradventskalender mitmachen 🙂 Neben den ganzen wundervollen Bloggerkolleginnen mit all ihren kreativen Ideen und ich dazwischen!

Image Map

Den Anfang machte unsere liebe Laura von TRYTRYTRY mit gebrannten Mandeln wie vom Weihnachtsmarkt – wer kann dazu schon ’nein‘ sagen 😉
Gestern kam die liebe Carina von WOHNGOLDSTÜCK dran. Dort findet ihr diese hübsche weihnachtliche Wanddeko mit Stickrahmen im Scandi Look 🙂 Und wie ihr schon mitbekommen habt: Heute darf ich was zeigen 🙋🏼

DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer

Ich komme mit einem DIY weihnachtlichen Fimo Kerzenständer um die Ecke! Wer hier nicht zum ersten Mal vorbeischaut, weiß, dass ich Fimo ganz toll finde *-* Gefühlt kann man damit alles herstellen 😀 Obwohl ich diesen Kerzenständer auch gut das ganze Jahr benutzen könnte – ich liebe Kerzen, egal, zur welcher Jahreszeit! Falls ich mal im IKEA verloren gehe – ihr findet mich garantiert in der Kerzenabteilung wieder, hahaha 😏 😂

DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer

Auch, wenn man sonst kein so großer Kerzen-Freak, wie ich einer bin, ist: Im Winter sind sie ein absolutes Muss! Licht ist zwar schön und so, aber Kerzen geben erst dieses gewisse Etwas – sie bringen diese Gemütlichkeit in die 4 Wände *-*
Ich hoffe, dass es da draußen niemanden gibt, der das anders sieht. Ansonsten muss ich dich jetzt leider bitten meinen Blog zu verlassen – solche Leute dulde ich hier nicht, haha 😋

DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer

So, ich hoffe, es sind noch einige da und ich hab nicht alle verscheucht 😅 Hallo?! Hallo?? Ahh gut, du bist noch da – puuuh, Glück gehabt 😉
Wäre auch schade, denn dieser Kerzenständer sieht nicht nur schick aus, sondern ist in Null-Komma-Nix hergestellt. Wirklich einfach in der Herstellung: In der Schule habe ich sie letztens schon mit den 1. Klässern getöpfert. Ja, ihr könnt sie auch aus Ton machen – aber mir gefällt Fimo für solche Arbeiten besser und in weiß sehen sie noch einmal etwas hübscher  und weihnachtlicher aus 🙂

DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer

Obwohl ihr sie nach eurem Gusto auch bunt anmalen könnt. Es gibt dieses Mal wieder eine Vorlage in der ‚Du brauchst-Liste‘, dann müsst ihr euch keinen Stern-Ausstecher bestellen. Vielleicht nur auf dickeres Papier übertragen, damit es etwas stabiler ist – erleichtert die Arbeit.
Und schon gespannt, wie das jetzt geht?!? Dann kommt mal mit 😀

DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer

Du brauchst:
Vorlage [hier]
Fimo Air [*]
Acrylroller [*]
Backpapier
Filz-Klebepunkte [*]
Heißklebepistole [*]
Spieß
Schleifschwamm [*]
Kerze

DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer

    • Tennisball-großes Stück Fimo gut durchkneten und gleichmäßig zu einer Kugel formen
    • Kugel aufs Backpapier legen und ausrollen
      • mind. 8 mm dick

DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer

    • Stern-Vorlage drauflegen und mit dem Spieß ausschneiden
    • mit dem Rest formst du einen Tischtennisball-große Fimo-Kugel

DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer

    • drücke mit der Kerze in die Kugel hinein
      • durch Drehbewegung der Kerze kannst du sie wieder vorsichtig aus der Kugel herausziehen
    • beides zum Trocknen zur Seite legen
      • ab und zu wenden, damit es von beiden Seiten gut antrocknet

DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer

    • nach dem Durchtrocknen kannst du alle Oberflächen schön glatt und weich schmirgeln
      • evt. am Ende mit einem Pinsel drüber gehen, damit alle Staubkörner verschwinden
    • klebe die Klebepunkte auf die Rückseite

DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer

    • mit der Heißklebepistole befestigst du die ausgehöhlte Kugel in der Mitte des Sterns

DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer

Voilà, unser DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer ist bereit, Gemütlichkeit in unsere Bude zu bringen🌟 Wer mag, darf, wie bereits erwähnt, ihn auch anmalen/ansprühen oder gleich von Anfang an zum farbigen Fimo greifen. Ich mag es eher so – schlicht in weiß.
Uuund, wenn man 4 von diesen DIY Fimo Kerzenständer macht, hätte man auch einen selbstgemachten Adventskranz – vielleicht für nächstes Jahr 😉

DIY fimo star candle holder for christmas | DIY weihnachtlicher Fimo Kerzenständer

Morgen müsst ihr bei Lisa von dekotopia vorbeischauen, denn sie zeigt euch, wie man Geschenkanhänger aus Formmasse (mit Gold) macht. Klingt auf jeden Fall nach einem Besuch wert, gell 😉

Damit verabschiede ich mich heute und wünsche allen noch einen kuscheligen Sonntag 🌟💕

Verlinkt bei:
Crealopee Dezember 2017 – Pampelopee
Froh und Kreativ – Ein kleiner Blog
Link you stuff – Meertje

Die Links mit [*] sind Affiliate-Links. Ich bekomme ein paar Cent Provision, wenn du etwas kaufst. Für dich entstehen keine Zusatzkosten.

DIY Servietten falten: Kürbis + Hallo aus Berlin

Hallihallo und winke winke aus meinem Hotelzimmer in Berlin ;D
Huuuch, was macht denn die Dame in Berlin? Haben wir was verpasst? Ist sie etwa nach Berlin gezogen?
Nein, bin ich nicht. Ich bin gestern angereist, weil heute ein Bloggerevent mit Tetra Pak stattfindet.

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

Also, wer das liest und Lust hat, kann noch in den Insta-Stories vorbeischauen – ich nehme euch generell bei solchen Veranstaltungen immer gerne mit 😉 Dort habe ich auch schon ein paar Eindrücke vom Hotel gezeigt und erzählt – es ist hier im The Weinmeister alles so künstlerisch angehaucht 😎
Meine Anreise gestern aus Frankfurt hat über 6 Stunden gedauert, weil die Bahn zwischendurch kleine technische Störungen hatte. Die Bahnzeit hab ich gut nutzen können, um diese Bilder zu bearbeiten. Sonst könnte ich jetzt nicht diesen Text texten und gleich veröffentlichen 😉

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

Das letzte Mal als ich in Berlin war, ist… Wartet – lasst mich rechnen… 10 Jahre her. Damals besuchte ich die 10. Klasse und unsere Abschlussfahrt der Mittelstufe fand hier statt. Das war so eine geile Klassenfahrt. Lag aber auch stark an unserem Klassenlehrer und den Leuten 😀
Auf jeden Fall bin ich der Meinung, dass der Bahnhof damals noch anders aussah, als der von gestern!? 💁

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

Das Gute daran, dass der gefühlte 100 Etagen hat, ist, man findet alles: So auch ein Rossmann (nach dem ich verzweifelt aufm Frankfurter Bahnhof suchte). Ich habe – wie konnte es anders sein – wieder etwas beim Packen vergessen. Und zwar Handcreme. Als ich die Handcreme hatte, fiel mir ein, dass ich am Mittag ebenfalls vergaß, Zahnbürste und -pasta einzupacken. Noch einmal kehrt gemacht und geholt.
Irgendwann fand ich auch das Gleis, zu dem ich musste und bin in die richtige Bahn eingestiegen. Was für meine Verhältnisse nicht immer so selbstverständlich ist, hahah 😂

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

Am richtigen Bahnhof ausgestiegen, wurde ich mit einem heftigen Regenschauer begrüßt. Die meisten blieben stehen. Ich wollte nur noch im Hotel ankommen. Hab Regenschirm ausgepackt, Koffer durch die Pfützen geschleppt und versucht die richtige Straße bzw. das Hotel zu finden. Nach anfänglichen Verwirrungen kam ich 10 Minuten später am Hotel an 🚩

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

Jetzt liege ich in diesem kuscheligen Bett und möchte euch meine herbstlich gefalteten Servietten vorstellen 😉 Naa, habt ihr es erkannt, was da so aufm Teller rumliegt? Ja genauuu, ein Kürbis, ein Kürbis, ein Kürbis!!! 😄 Bei diesem DIY hab ich mich von der lieben Emma von Gathering Beauty inspirieren lassen. Hier hat sie auch schon einmal was nach meiner Anleitung gemacht, hihi 🙂 Sie hat vor Kurzem diese DIY Origami Kürbisgirlande gebastelt. Nun dachte ich mir, wenn das mit Papier geht, warum dann nicht mit Servietten für den Tisch!? Gedacht, gesagt, gleich ausprobiert.

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

Wenn ihr euch rüber klickt, werdet ihr merken, dass bei mir mehr Step-by-Step-Schritte in der Anleitung sind. Das liegt daran, dass ich es wirklich kleinschrittig aufgenommen habe – damit es auch keine Fragen dazu gibt. Also, lasst euch von den 28 Schritten nicht abschrecken – man hätte es auf ein Drittel runter kürzen können, die sind so easy peasy! Ey, ich schwöre ;D ✌️

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

Du brauchst:
Serviette
Merci Riegel (oder andere längliche Süßigkeiten)
Kordel / Garn
Schere

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

    • falte die komplette Serviette auf und lege sie dir als Raute hin
    • falte die obere Spitze auf die untere, so dass ein Dreieck entsteht

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

    • falte nun die linke Spitze auf die rechte, so dass das Dreieck nur noch halb so groß ist
    • hebe die oberste Schicht an –  genau an der Mitte und halte die Stelle fest

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

    • ziehe die Servietten nach links
    • so dass eine Raute entsteht mit einem Dreieck oben rechts
      • streiche alles glatt

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

    • drehe das Ganze Ding auf die Rückseite
      • d.h. du hast das Ganze jetzt spiegelverkehrt vor dir liegen
    • hebe mit der linken Hand die oberste Schicht (in der Mitte) von der linken Kante an

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

    • mit dem rechten Zeigefinger hälst du die untere Spitze der Raute fest
    • mit der linken Hand hälst du immer noch die Serviette an derselben Stelle fest
    • jetzt ziehst du mit der linken Hand und der Servietten einmal rüber zur rechten Spitze von der Raute
      • d.h. die Hände sind kurz über Kreuz
    • es entsteht eine Raute
      • streiche alles glatt

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

    • nimm dir die erste Schicht von der linken Hälfte und klappe sie auf rechts
    • falte nun die obere rechte Kante der obersten Schicht auf die Mittellinie (hier: gold auf lila)

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

    • so sollte es nun aussehen
    • jetzt die untere rechte Kante der obersten Schicht auf die Mittellinie (hier: gold auf lila)
    • so sollte es nun aussehen

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

    • klappe das eben entstanden Konstrukt nach links
    • nimm dir die erste Schicht von der rechten Seite und klappe sie rüber auf links

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

    • falte die obere linke Kante der obersten Schicht auf die Mittellinie (hier: gold auf lila)
    • falte die untere linke Kante der obersten Schicht auf die Mittellinie (hier: gold auf lila)

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

    • so sollte es nun aussehen
    • klappe das Ganze wieder auf die rechte Seite
      • sieht ein bisschen aus wie ein Diamant

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

    • falte einmal die untere Spitze auf die obere
    • wenn du das Ganze wieder auffaltest, siehst du die Mitte (hier: gold)

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

    • falte die untere Spitze zu der Mitte
    • falte die obere Spitze zur Mitte

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

    • falte die rechte und linke Spitze um
      • hier benutze ich Augenmaß – orientiere mich an den beiden Ecken oben und unten
    • drehe deine Serviette auf die Vorderseite und lege sie zur Seite

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

    • wenn du magst, kannst du eine kleine Schleife um den Merci Riegel binden
    • schiebe den Riegel unter die Serviette

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

Machen sich die Kürbisse nicht toll auf den Tellern? Ihr könnt statt Merci Riegel, auch andere Riegel benutzen – aber ich fand das Gold so passend zum Grau 🙂 Genauso überlasse ich es euch, ob ihr noch eine Schleife um den Riegel machen wollt oder nicht.
Entdeckt ihr mich eigentlich auf den Fotos? Ich spiegel mich mal wieder so schööön im Löffel, höhö ;D Hab extra ein weißes T-Shirt vorher angezogen, dass ich da nicht zu sehr auffalle 😉

DIY Napkin Folding: Pumpkin | DIY Serviette falten: Kürbis

Jetzt werde ich mich langsam fertig machen und den Koffer wieder packen. Um 12 Uhr geht nämlich das Bloggerevent statt 🙂 Macht euch alle ein fantastisches Wochenende und seid lieb geknuddelt 😘

Froh und Kreativ – Ein kleiner Blog
happy Hochzeit – Love Decorations
Herrlicher Herbst – Decorize
Link you stuff – Meertje