DIY Lovely Things Jutebeutel

Hello hello meine Lieben 🎀
Eigentlich sollte hier ein Oster-DIY-Beitrag erscheinen. Aber wenn ihr euch den Blogpost-Titel und die Fotos anschaut, hat dieses Kreativ-Projekt genauso viel mit einem Oster-Beitrag gemeinsam wie der Winter mit Hitzefrei 😅
Bleibt die Frage: Rosy, was hat es dann mit diesem Beitrag auf sich?

DIY Lovely Things Jutebeutel

Um die Frage zu beantworten, müssen wir knapp 4 Wochen zurück. Anfang Januar sammelte ich Ideen für ein Geburtstagsgeschenk für eine liebe Freundin und bin bei dem Gedanken hängen geblieben, einen Jutebeutel für sie zu gestalten. Gesagt, getan. Ich überlegte mir, was auf den Beutel stehen kann. Letterte/skizzierte etwas aufm Papier rum und voilà, die Vorderseite mit den Wörtern „Lovely Things“ + floralem Rahmen entstand 🌱

DIY Lovely Things Jutebeutel

So ein Stoffbeutel besitzt bekanntermaßen aber 2 Seiten. Eine Vorder- und eine Rückseite. Was nun auf die Rückseite? Ich griff das Florale vom Rahmen auf und zack, entstand dieser Blätterzweig für die Rückseite 🌿
Statt die Blätter wie gewöhnlich einfach auszumalen, kleckste ich die 3 Flecken in Grüntönen dazu. Solche unperfekten Flecken/Farbtupfer kennt ihr bestimmt bereits von den Line Art Illustrationen – ist ja zur Zeit total angesagt!

DIY Lovely Things Jutebeutel

Übrigens, das Bild mit den 2 roten und dem orangen Tupfer ist der Beutel, den ich damals als Geburtstagsgeschenk für die liebe Freundin malte 😊 Ob sie sich drüber gefreut hat, kann ich noch nicht sagen, da sich das Päckchen noch nicht aufm Weg zu ihr gemacht hat und dass, obwohl sie Mitte Januar Geburtstag hatte 🙈 Shame on me! 😣
Die kleine Murmel hat zur Zeit die großartige Fähigkeit immer dann zu schlafen bzw. so lange zu schlafen, dass wir die Öffnungszeiten der Post verpassen 😅 🤷🏻‍♀️

DIY Lovely Things Jutebeutel

Und was soll ich sagen Leute – der DIY Jutebeutel gefiel mir so gut, dass ich mich vor 2 Tagen entschloss, mir auch einen zuzulegen, hehe 😏 Ist nicht so, als würden wir nicht Jutebeutel in jeglichen Farben, Größen, mit Muster und Motiven besitzen. Natürlich sind auch schon einige Exemplare dabei, die ich selbst gediyet habe 😁 Aber so eine ist noch nicht in unserer Sammlung 😉

DIY Lovely Things Jutebeutel

Also, falls ihr einen neuen Jutebeutel braucht oder euch diese Motive ebenfalls so gut gefallen, dann hab ich eine tolle Neuigkeit. Ich habe die Vorlage digitalisiert, so dass ihr sie einfach kostenlos runterladen könnt! Na, klingt das geil oder geil…? Schaut mal in der ‚Du brauchst‘-Liste nach. Einfach ausdrucken und los geht´s 🤩

DIY Lovely Things Jutebeutel

Du brauchst:
Vorlage Lovely Things [hier]
Vorlage Zweig [hier]
Jutebeutel blanko [*]
Textilstift schwarz [*]
Textilstifte [*]
Washi Tape
Bügeleisen
Leuchtpad [*] / Tablet / Pappe

DIY Lovely Things Jutebeutel DIY Lovely Things Jutebeutel

    • Vorlage auf Leuchtpad/Tablet/Pappe mit Washi Tape/Klebestreifen befestigen
    • das Ganze in den Jutebeutel schieben und an Wunschstelle platzieren
    • zuerst alle Konturen mit schwarz nachfahren, außer die „Flecken“ – wahrscheinlich musst du das 3-4x nachspuren, damit es schön deckt
    • lass alles gut durchtrocknen, bevor du mit der nächsten Farbe anfängst, sonst laufen die Farben ineinander über
    • male anschließend mit deinen Wunschfarben die Flecken aus und lasse alles gut durchtrocknen (am besten über Nacht)

DIY Lovely Things Jutebeutel

    • wende den Beutel auf links und bügel ohne Dampf mehrmals über die Motive

DIY Lovely Things Jutebeutel

Fertig ist dein neuer, stylischer DIY Jutebeutel – ready to go! Ready ausgeführt zu werden 💝
Den zu erschaffen, ist super easy und braucht nicht lange. Dennoch solltest du es dir zu Herzen nehmen und immer die Farben gut trocknen lassen, bevor du mit der nächsten anfängst. Sonst verschwimmen die und verlaufen ineinander. Ich weiß, vielen fällt es schwer geduldig zu bleiben und zu warten. Aber es lohnt sich, versprochen 😉

DIY Lovely Things Jutebeutel

Jetzt bleibt mir nur noch folgendes zu sagen: Viel Spaß mit deinem neuen DIY Lovely Things Jutebeutel 🌿 😊
Übrigens: Wenn wir uns das nächste Mal hier lesen, erwartet dich, wie oben schon angedeutet, ein Oster-Beitrag 🐰
Also, bis dahin – passt auf euch auf und bleibt gesund ❤️

DIY Turnbeutel mit Monogramm + was es mit den vietnamesischen Namen auf sich hat

Huhu meine kreativen Freunde,
wenn ich mich der Mehrheit der deutschen Bevölkerung anschließe, müsste ich mich jetzt über das heiße Wetter in Deutschland beschweren. Hah, falsch gedacht – ich überspringe mal gekonnt das Jammern über die Hitze – denn eigentlich finde ich es geil, dass wir nach den letzten Jahren wieder einen richtigen Sommer erleben dürfen ;D
Vielleicht kommen auch meine vietnamesischen Wurzeln zum Vorschein – dort müssen die Menschen nämlich seit März solche Temperaturen ertragen bzw. ihr könnt im Sommer noch einmal 10°C drauf packen + nicht zu vergessen, die hohe Luftfeuchtigkeit, die dort herrscht…

DIY Turnbeutel mit Monogramm | DIY Monogram Gym Bag

Apropros Vietnam… Wenn ihr euch mein heutiges DIY anschaut, seht ihr den Buchstaben R. Sogar gleich 2x. Einmal als Handlettering-R 🖌 und einmal als ein botanisch-angehauchtes-R 🌿 Und wofür steht der Buchstabe? Ich seh schon, wie der Gedanke in eurem Kopf aufploppt: „Na, das steht für Rosy natürlich. Was für eine Frage…“ An dem Gedanken gibt es auch nichts Auszusetzen 🙂
Aber habt ihr euch schon einmal gefragt, wie es dazu kommt, dass ein Mädchen wie ich, deren beider Eltern aus Vietnam stammen, einen solchen Vornamen haben kann? Wäre es nicht naheliegender, sie hätte einen vietnamesischen Namen? 🇻🇳 🤔 Und wisst ihr was? Ihr habt schon wieder recht…!
Denn eigentlich heiße ich auf meinen offiziellen Papieren nicht Rosy. Noch nicht mal als Zweit- oder Drittnamen… Und jetzt alle so: „…Wie bitte, wooaaaaas?!? Wie krass ey!! Die hat uns einfach die letzten Jahre knallhart angelogen – schwarz auf weiß… 😱 Das wird mir hier gerade zu viel – das muss ich jetzt erst einmal verdauen… 😲“
Ok, ok. Ich leg ja schon alle Karten offen auf den Tisch. Alsooo, mein Nachname ist Nguyen – wie die meisten schon mitbekommen haben und gefühlt heißt jeder Vietnamese auf dieser Erdkugel auch so 😂 Nein, wir sind nicht alle miteinander verwandt, diesen Nachnamen gibt es bei uns einfach wie Sand am Meer – wortwörtlich! 😀

DIY Turnbeutel mit Monogramm | DIY Monogram Gym Bag

Übrigens, bei den Vietnamesen ist es üblich, dass sowohl der Ehemann als auch die Ehefrau nach der Heirat beide ihren Nachnamen behalten. Niemand ändert seinen oder hängt irgendetwas daran. Die Kinder bekommen automatisch den Nachnamen des Vaters. Deswegen hat meine Mama auch einen anderen Familiennamen als ich – ist aber trotzdem meine Mami 🙂 Manchmal werden wir bei den Ämtern doof angeschaut, ob sie nicht evt. meine Stiefmama ist – nur, weil sie einen anderen Nachnamen trägt 🤨 Das ist manchmal für die Behördenleute unvorstellbar, dass in anderen Ländern, evt. andere Sitten herrschen 🙄
Wenn wir schon einen kleinen Ausflug in die vietnamesische Kultur machen, kann ich gleich noch ein weiteres Thema anreißen und zwar den Aufbau des gesamten Namens. Zuerst einmal fängt man immer mit dem Nachnamen an. Wie in meinem Fall Nguyen. Dann fügt man den Vornamen hinzu – ohne Komma. Auf mich bezogen wären wir bei Nguyen Hong Anh. Im Deutschland würde man jetzt zwischen Nguyen und Hong ein Komma einfügen, richtig!? 😁
Wenn ihr gerade aufmerksam mitgelesen habt, wisst ihr auch, wie ich in meinen offiziellen Papieren heiße: Hong Anh 🙂

DIY Turnbeutel mit Monogramm | DIY Monogram Gym Bag

So gut wie jeder Vietnamese hat einen 3-teiligen Namen: 1. Familienname, 2. Mittelname, 3. Vor-/Rufname!
Obwohl ich in meinem Fall hinzufügen muss, dass Hong Anh nicht getrennt benutzt werden sollte. Also nicht nur Hong oder nur Anh. Hätte ich einen anderen Vor-/Rufnamen an der 3. Stelle, könnte man das machen. Aber bei denen die Anh als 3. Namen da stehen haben, nimmt man in der Regel den Mittelnamen dazu. Wie Phuong Anh oder Tun Anh.
Puuuh, das war viel Input und trotzdem wisst ihr nicht, wie aus Hong Anh ➡️ Rosy wurde 🤷‍♀️ Als ich geboren wurde, beschloss meine deutsche Ersatzoma mir einen deutschen Rufnamen zu geben. Da Hong = Rose bedeutet, passte Rosemarie ganz gut. Seitdem reagiere ich auf beide Namen, sowohl den deutschen als auf den vietnamesischen 🙃
Im Laufe der Zeit, Ende Grundschulzeit, Anfang Mittelstufe wurde ich vermehrt von Freunden und Lehrern Rosi genannt. Und die Füchse unter euch werden sagen „…jetzt hat sie sich verschrieben. Sie schreibt sich doch selbst mit y…“ 🙋‍♀️

DIY Turnbeutel mit Monogram | DIY Monogramm Gym Bag

Das stimmt, aber damals zu den Anfangszeiten, schrieb ich mich selbst noch mit i. Als dann die Pubertät hinzukam, so Ende 6. Klasse, Anfang 7. muss das gewesen sein… Beschloss ich kurzer Hand aus Rosi ➡️ Rosy zu machen. Denn ich fand Rosi mit i zu omihaft und mit dem y hinten dran, hingegen cool 😄
Da es nur mein Rufname und nirgendswo offiziell dokumentiert war, konnte ich das von heut auf morgen ändern – ohne gegen jegliches Gesetz zu verstoßen, höhö 😎 Bei einigen Lehrern war das so drinne mit Rosy, dass sie das gar nicht mehr auf dem Schirm hatten, dass auf den Zeugnissen weder Rosemarie noch Rosy stehen darf. Jetzt kennt ihr auch die Story hinter meinem Namen bzw. wie es zu Rosy kam 😉 Nebenbei habt ihr noch was über die vietnamesische Kultur gelernt. Ich sag ja: Bloggen bildet, Leute!!! 🤓

DIY Turnbeutel mit Monogramm | DIY Monogram Gym Bag

So viel Gelaber nur weil 2 R’s auf dem neuen DIY-Projekt zu sehen sind. Mensch, die kann labern die Alte 😅 Ihr kennt mich ja – auf meinem Blog gibt es neben den Projekten und Fotos immer noch Geschwätz 😉 Würde das Geschwätz fehlen, wärt ihr wahrscheinlich nicht auf Love Decorations ☺️
Nun habe ich eine gute Nachricht für alle, die einen R als Anfangsbuchstaben haben oder jemanden einen solchen Turnbeutel verschenken möchten, dessen Namen mit einem R anfängt. Alle anderen muss ich vertrösten. Ich habe dieses Mal nur eine Vorlage für den Buchstaben R gemacht. Es ist keine bestimmte Schriftart – ich habe sie beide selbst gelettered. Aber wir befinden uns hier im World Wide Web im 21. Jahrhundert. Es gibt jede Menge kostenlose (Lettering-) Schriftarten, die man sich downloaden kann 😉 Hier eine kleine Auswahl:

a) Always Here
b) Chasing Embers
c) Dandeleón
d) Eszty
e) Janda Stylish Script
f) Laser Metal
g) Lilly Belle
h) Stea

Wer ebenfalls das florale Element haben möchte, einfach paar Stängel mit einem Blütenkopf dazu zeichnen 🌸 Das habe ich auch so gemacht 😉

DIY Turnbeutel mit Monogram | DIY Monogramm Gym Bag

Du brauchst:
Vorlage [hier für „R“]
Turnbeutel [*]
Textil-Stift schwarz [*], grau [*], rosa [*], blau [*], grün [*], Set (bunt) [*]
LED Light-Pad [*] oder Karton
Washi Tape
Bügeleisen

DIY Turnbeutel mit Monogramm | DIY Monogram Gym Bag DIY Turnbeutel mit Monogramm | DIY Monogram Gym Bag

    • Vorlage auf das LED Light-Pad oder Karton mit Washi Tape befestigen
    • das Ganze in den Turnbeutel schieben und platzieren

DIY Turnbeutel mit Monogramm | DIY Monogram Gym Bag DIY Turnbeutel mit Monogramm | DIY Monogram Gym Bag

    • mit dem Textil-Stift abpausen und evt. mehrmals nachspuren
    • wenn alles getrocknet ist, kannst du bügeln, um alles zu fixieren
      • je nach Stift-Marke, unterscheidet sich Bügel-Temperatur und ob mit oder ohne Dampf

DIY Turnbeutel mit Monogramm | DIY Monogram Gym Bag

Schon seid ihr stolze Besitzer eines eigenen Turnbeutels mit Monogramm drauf 💝 Ich bin richtig happy mit meinem und habe ihn gestern zum Einkaufen ausgeführt, hihi 😀
Gewaschen habe ich den Turnbeutel übrigens auch schon und wie ihr seht, ist die Farbe nicht verblasst oder verschmiert. Da habe ich bei anderen Marken schon ganz andere Erfahrungen gemacht 🤭
Habt ihr eigentlich einen Favoriten zwischen den beiden R´s? Welches gefällt euch besser? Das geletterte oder das florale? 🙋‍♀️ 🙂

DIY Turnbeutel mit Monogramm | DIY Monogram Gym Bag

Damit geht der Vorhang für heute wieder zu. Ich wünsche euch allen ein tolles Sommerwochenende mit vielen kreativen Momenten 🤩 Gut eincremen und viel trinken nicht vergessen! 😉 😎 💦

Verlinkt bei:
Summertime | Kreativas – Decorize

Die Links mit [*] sind Affiliate-Links. Ich bekomme ein paar Cent Provision, wenn du etwas kaufst. Für dich entstehen keine Zusatzkosten.