DIY Namensschilder im Maritim-Style | Gastbeitrag bei HOLZ&HEFE

Einen wunderschönen guten Morgen meine Lieben,
ihr habt ja mitbekommen, dass wir hier am Donnerstag Blogbesuch hatten – die liebe Hanna hat übernommen und euch leckere Brownies mit Cheesecake-Himbeer-Topping mitgebracht!
Heute bin ich an der Reihe. Heute werde ich eine liebe Blogfreundin besuchen und habe die Ehre, dort einen Beitrag veröffentlichen zu dürfen *-*

DIY Namensschilder im Maritim-Style | DIY Name Tags in Maritime Style

Am 17.01.2017 wurde dieser Beitrag hier aufem Blog veröffentlicht: Schoko-Cantuccini mit Meersalz 🙂 Und ja genau, das war damals auch ein Gastbeitrag und zwar von meiner lieben Marileen von HOLZ & HEFE!
Und jetzt ratet mal, bei wem ich heute – fast auf dem Tag genau – 6 Monate später gastbloggen darf? Jahaaa, bei HOLZ & HEFE, whoop whoop 😀
Sie wünschte sich ein DIY-Blogpost! Mein Glück 😀 Stellt euch vor, da käme irgendwann so eine Anfrage reingeflattert, wie Fashion– oder Beauty-Beitrag

DIY Namensschilder im Maritim-Style | DIY Name Tags in Maritime Style

Dann würde der Post so aussehen: „…Man nehme sich die Kinder Kaufmann´s Creme in die Hand, mache den Deckel auf. Nehme bisschen Creme mit dem Zeige- oder Mittelfinger (je nachdem, was ihr präferiert) auf und schmiere sich damit die Lippen gleichmäßig ein…“ Hahahaha 😀
Das wäre so eine Voll-Katastrophe, weil ich keine Ahnung von solchen Dingen habe…! steller mit DIY ist sie bei mir genau an der richtigen Adresse 😀

DIY Namensschilder im Maritim-Style | DIY Name Tags in Maritime Style

Im April durfte ich sogar Marileen persönlich kennen lernen und mit ihr und noch einigen anderen Bloggerinnen den 2. Bloggeburtstag von HOLZ & HEFE feiern 🙂 Und von ihr bzw. ihrer Einrichtung inspiriert, sind diese DIY Namensschilder im Maritim-Style entstanden *-*
Kennt ihr das? Man sammelt oft im Urlaub Muscheln, aber Zuhause angekommen, liegen die meisten in der Ecke rum – ob Keller, Dachboden oder Abstellkammer… Aber jetzt könnt ihr sie alle wieder rausholen, denn die werden den maritimen Namensschildern das gewisse Etwas verleihen 🙂
Bevor ich euch jetzt rüberschicke, gibt es noch einmal die Du brauchst-Liste mit Verlinkung – falls ihr noch Materialien bestellen müsst 😉

DIY Namensschilder im Maritim-Style | DIY Name Tags in Maritime Style

Du brauchst:
Heißklebepistole [*]
Tonkarton in blau oder weiß [*]
Wäscheklammer [*]
kleine Muscheln [*]
Lineal
Schere
Kordel [*]
Bleistift
Stifte weiß oder gold [*]

DIY Namensschilder im Maritim-Style | DIY Name Tags in Maritime Style

Soooo, und jetzt dürft, nein, ihr MÜSST rüberhuschen! Nicht nur, um die Schritt-für-Schritt-Anleitung für mein heutiges DIY-Projekt zu bekommen – sondern auch, um auf Marileens wundervollen Blog HOLZ & HEFE zu verweilen und stöbern! Ich kann euch beispielsweise diese Pfannkuchenrollen ans Herz legen – so leicht gemacht und so genial im Geschmack 🙂 Ich könnte mich jedes Mal reinlegen – ein Traum*-*
Seid ihr immer noch da? Mensch Leute, jetzt aber los – hier geht´s zu den DIY Namensschilder im Maritim-Style 😀 Viel Spaß und habt noch einen tollen Sonntag :*

Crealopee Juni 2017 – Pampelopee
Froh und Kreativ – Ein kleiner Blog
Link you stuff – Meertje
Summertime – Decorize

Die Links mit [*] sind Affiliate-Links. Ich bekomme ein paar Cent Provision, wenn du etwas kaufst. Für dich entstehen keine Zusatzkosten.

Kommentare2 Kommentare

    1. Hallo Elke 🙂

      Ich danke dir für deinen netten Kommentar! Ja, und wenn man statt Namensschild einfach ein Foto nimmt – hat man eine perfekte Urlaubserinnerung, nicht wahr 😉

      Verleb eine schöne, sommerliche Woche und ganz liebe Grüße an dich,
      deine Rosy ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.