Blogadventskalender: Türchen Nr. 1 | Gastbeitrag

Ihr Lieben,
wie versprochen: Heute ist Dienstag und ich bin wieder da. Wie ich schon im letzten Beitrag erwähnt habe, mache ich beim tollen Blogadventskalender von unseren lieben Franzy  mit und da heute der 01. Dezember ist, wird dort ein Türchen geöffnet – so wie es sich für einen Adventskalender gehört!

15 Minuten Adventsbox 2

Ich gehe mal von aus – ihr seid heute direkt nach dem Wachwerden ausm Bett gesprungen und habt das erste Türchen geöffnet, höhö!? ;D

Und wisst ihr was? Ich, ja genau ICH, stecke hinter Türchen Nr. 1 bei diesem großartigen Adventskalender! 😀
Als vor einigen Wochen, ach was sage ich da, die Anfrage kam schon im Spätsommer. Also nochmal: Als die Anfrage vor einiger Zeit in meiner Mailpost landete, hab ich erst einmal ein Freudenschrei losgelassen – war sofort hin und weg! Wunderbare Aktion, deswegen habe ich gleich zugesagt 🙂 Zudem ist es mein allererstes Mal, dass ich fremd blogge, hihi 😀

15 Minuten Adventsbox 3

Und durch diese Aktion hatte ich dieses Jahr ausnahmsweise meinen Adventskalender schon knapp einen Monat zuvor fertig. Sonst würde ich wahrscheinlich gerade jetzt, genau in diesem Moment, noch daran sitzen, um ihn fertig zu stellen und nicht diesen Blogpost verfassen, haha 😀

15 Minuten Advent 15

Übrigens: Ich wollte euch auch mal ein Behind the Scences Bildchen präsentieren. Tadaaaa – unverfälscht und ungestellt! Denn mein Liebster hat einfach drauflos fotografiert, ohne Vorwarnung und ich bekam erst Minuten später durch eine Telegram-Nachricht dieses wundervolle Foto zugeschickt^^ *hust* Aber immerhin sitzt mein Dutt – gahaaaanz wichtig, nää!? 😉 Hahaha 😀

Aber nun wird es allerhöchste Zeit für euch mal zu Franzys Blog rüberzuklicken, denn wie schon erwähnt: Da erfahrt ihr, was es mit den süßen kleinen Boxen auf sich hat 😉 Na husch husch 😀

Und für alle, die sich von Franzy hier rüber geklickt haben: Ich hoffe, euch hat es gefallen, was ich euch gezeigt habe und ein offizielles Willkommen auf Love Decorations! 🙂

Nun bin ich gespannt, was hinter den anderen 23 Türchen noch steckt und werde mich in den nächsten Tagen und Wochen schön weihnachtlich berauschen und berieseln lassen, hihi 😀

Ich wünsche euch allen eine wundervolle und gemütliche Adventszeit! ♥

Rosy klein

Adventskalender 2015

0. (1. Adventssonntag): Ahoj-2012
1. Rosy – Love Decorations
2. Sandra – detail-verliebt
3. Maze – annosarusrex
4. Anna – tepetua
5. Isabell – 107qm
7. Lea – Rosy & Grey
9. Dörthe – ars textura
10. Melanie – neues von gestern
12. Sarah – loveletterbomb
14. Moni – Lady Stil
15. Carolin – Coralinart
16. Petra – Ideenpurzelbäume
17. Kathrin – innenleben design
18 Lisa – detailmagic
19. Phine – selbstmachsachen
21. Judith – Frau Liebling
22. Fee – Fairy likes
23. Steffi – Löffel & Liebe
24. Franzy – Schlüssel zum Glück

 

Verlinkt bei:

Kommentare23 Kommentare

  1. Ich freu mich wie ein kleines Kind, weil das erste türchen offen ist

    dein Behind the scenes Bild ist der absolute Knaller!
    Der Wahnsinn.. du brauchst echt nur noch ne schicke Kamera, dann ist das perfekt!

    So schön, dass du dabei bist beim Adventskalender, meine Liebe!

    knuddel dich!

    Deine Franzy

    1. Und ich erst und ich freue mich schon sehr darauf, was hinter all den anderen Türchen auf uns wartet! Da wird man sprichwörtlich noch einmal total zum Kind 😉

      Haha, ich dachte, wenn es schon einmal eins gibt – dann kann ich so ein Behind the Scene-Bild auch mal zeigen^^ 😀
      Oh jaaaa, DU sagst es – ich hoffe immer noch sehr stark darauf, dass der liebe Nikolaus oder der Weihnachtsmann ab und zu auf meinem Blog vorbeischauen und mitbekommen hat, dass ich dringend eine richtige Kamera brauche 😀

      Es ist wundervoll ein Teil dieses fabelhaften Adventskalender sein zu dürfen ♥

      Ich drück dich zurück, meine Liebe 🙂

    1. Hallo Nica,

      oh wie schön, dass du auch hier vorbeischaust und vielen ♥ -lichen Dank für deinen tollen Kommentar 🙂

      Ich war so aufgeregt und nervös, weil ich nicht wusste, wie mein Beitrag ankommen wird. Jetzt bin ich ganz schön erleichtert – dank eures positiven Feedbacks!

      Ich wünsche dir noch eine wundervolle Adventszeit, liebe Nica!

      Allerliebste Grüße,
      Rosy

  2. Meine allerliebste Rosy ❤ Du bist doch so ne süße Maus!! Und dein Dutt – innerlich musste ich ja auch ein bisschen kreischen als ich das gesehen habe 😀 Wirklich zuckersüß, du kleine Ballerina ❤
    Das Behind the Scene Foto ist HERRLICH! Einerseits dachte ich mir: Genial, ich liebe sowas! Und andererseits kam mir aber auch der Gedanke, dass man es manchmal wirklich unterschätzt wie viel Arbeit dahinter steckt! Ich hatte auch schon so oft vor mal ein Behind-The-Scene Foto zu machen aber ich hab’s dann doch jedes Mal wieder gelöscht ^.^“

    Du bist wirklich ne Süße ❤ Hab noch eine schöne Restwoche :*
    Deine Duni

    1. Haha, aber außer den Ballerina-Dutt kann ich nichts Ballerinahaftes vorweisen *hust* 😀 Statt grazil und elegant, bin ich eher tollpatschig und stur mit dem Kopf durch die Wand, höhö ;D

      Duuu, ich weiß ganz genau, wovon du sprichst – ich liebe so Behind the Scene Fotos bei anderen auch und selbst die sehen bei denen irgendwie so toll und bloggertauglich aus 😉 Und bei mir, na ja, eher weniger *räusper*
      Aber wie du schon sagst, ich wollte auch mal zeigen, dass doch etwas mehr Arbeit hinter so einem Blog steckt – als man vielleicht als Leser nur annimmt 🙂

      Meine Herzilein, ich wünsche dir eine wundervolle Adventswoche und drück dich ganz fest ♥

  3. Liebe Rosy,
    für mich stehst du definitiv auch auf Platz 1 😉 Ich finde es deshalb wundervoll, dass du hinter dem ersten Türchen steckst 🙂 Und dein Foto „behind the scenes“ ist total cool! Ich liebe es :-*
    Deine Posts sind immer so liebevoll und schön gestaltet und man sieht wie viel Mühe du dir immer gibst! Es ist wirklich ein Augenschmaus bei dir vorbeizuschauen :-*
    Ich wünsche dir noch einen wundervollen Abend, liebe Rosy :-*
    Bussi
    Jasmin

    1. Uii, Jasmin, hab vielen lieben Dank für deine zuckersüßen Worte ♥ So werde ich doch noch gleich viel besser in den Schlaf finden 😉

      Haha, ich bin froh, dass ihr alle mich für das Behind the Scene Foto nicht ausgebuht habt – denn es ist halt alles andere als bloggertauglich und schön *hust*

      Meine liebe Jasmin, ich wünsche dir noch eine großartige Dezemberwoche und fühl dich gedrückt :*

  4. du hast dir so viel mühe gemacht!!
    tolle idee und superschöne umsetzung 🙂
    find ich auch kool, dass du ein behind the scenes zeigst, hihi!
    lieben gruß

    1. Uiii, ich danke dir vielmals für deine liebevollen Worte, liebe Maze ♥
      Da werde ich heute Nacht doch gleich besser schlafen, hihi 🙂

      Ich bin total voll erleichtert, dass ihr alle so positiv auf das Behind the Scene Foto reagiert 🙂 Ich dachte schon, dass ihr alle den Kopf schütteln werdet und mich dafür urteilt, weil es eigentlich kein typisch bloggertaugliches Bild ist.

      Meine Liebe, ich wünsche dir schon einmal einen schönen 2. Advent ♥

  5. Liebe Rosy,
    ich freue mich sehr, dass Du beim Blogger-Adventskalender von der-schluessel-zum-glueck.com dabei bist und eine so schöne Idee beigesteuert hast.
    Liebe Grüße
    Sandra

  6. Ohhh wie cool!

    Da ist ja dein Behind-the-Scenes-Foto! Zwei Doofe ein Gedanke, nä? hahahaha….
    Das sieht aber super aus. So voll konzentriert. Und der Dutt ist ein Traum. Also besser geht es doch nicht.
    Ich finde so was echt mal schön zu zeigen, denn es vermittelt einen Eindruck, wie unperfekt wir nämlich eigentlich sind (also dein Dutt natürlich nicht!!), dass alles Handarbeit ist, dass es kreativ ist und chaotisch und eben auch viel Mühe kostet. Ich finde das schön! 🙂

    Fremdbloggen ist ab und zu prima. Macht Spaß! hahahaha!

    Sehr schöne Aktion mit eurem Adventskalender!

    Meine liebe Rosy, ich drück dich und wünsch dir noch nen schönen 2. Advent. Ich mache gleich nen Ausflug zu einem anderen Weihachtsmarkt in der Nähe. Weil der vor der Haustür, da bin ich ja eh jeden Tag, hihihihi…

    Liebste Grüße und bützje 😉
    Katja

    1. Hahaha jaa, du sagst es 😀 Das wir auch noch zum gleichen Zeitpunkt auf denselben Gedanken kommen 😉

      Aber daran sieht man, dass es bei uns allen hinter den Kulissen ganz anders aussieht als man es vom Foto entnehmen kann 😀
      Das einzige, worauf ich verzichten könnte, wäre das Aufräumen danach^^

      Uuuh, und welcher Weihnachtsmarkt ist besser? Der vor der Haustür oder der andere? 😀
      Das liebe ich an Köln ja so sehr – der hat so viele kleine *-* Obwohl ich auch einen Lieblings-Weihnachtsmarkt habe, hihi 🙂

      Liebes, ich drück dich ganz lieb zurück und wünsche dir einen guten Start in die neue Adventswoche ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.