DIY Woll-Schneemänner – Kunstprojekt aus der Schule

Ich Eumel… Eigentlich sollte dieser Beitrag schon vor 2 Tagen online gehen. Aber wisst ihr was?!? Klein Rosy hat ihre SD-Karte verlegt *räusper* Deswegen konnte ich keine Fotos schießen. Zum Glück hab ich sie doch irgendwann gefunden…
Aber hätte ich das nicht gebeichtet, wäre euch das wahrscheinlich gar nicht aufgefallen, oder? 😀 Eigentor, düdüüüm…

DIY Wool Snowman | DIY Woll-Schneemänner

Nicht, dass ihr jetzt denk, ich sei unordentlich! Ich bin wirklich alles andere als ein unordentlicher Mensch, aber kennt ihr diese Momente. Ihr habt gerade noch etwas in der Hand und legt es unbewusst irgendwo ab, weil ihr parallel noch etwas anderes macht. Kurze Zeit später fällt euch ein, da war doch was… Huuuch, jetzt ist es irgendwie nicht mehr in der Hand. Man fängt an, wie blöde zu suchen, aber man findet es nicht. Man kann sich leider ums Verrecken auch nicht daran erinnern, WO man es abgelegt haben könnte. Meist findet man es dann, wenn man nicht danach sucht ;D
Das ist mir mit der SD-Karte passiert und ich habe es zum Glück mehr durch Zufall wiedergefunden! Somit kann ich jetzt texten und euch nerven mit meinem Geschwafel, höhö 😀

DIY Wool Snowman | DIY Woll-Schneemänner

Wie ihr mitbekommen habt, arbeite ich in einer Schule. Momentan habe ich eine 2. Klasse und mit denen habe ich natürlich auch Kunst. Letztens dachte ich mir: Eigentlich kannst du auch mal auf deinem Blog zeigen, was du mit den Kleinen so machst 🙂
Uuund wer jetzt denkt: Pippifax! Solche DIY Woll-Schneemänner kann doch jeder! Wenn das sogar 7 und 8 Jährige hinbekommen… Haaah, denkste – selbst die Praktikantin, die ich zu dem Zeitpunkt im Unterricht zur Unterstützung hatte, war 30 Minuten damit beschäftigt (und es sei erwähnt, dass sie Anfang 20 ist). Also, die Geduld von Grobmotorikern wird bei diesem Projekt auf die Probe gestellt ;D

DIY Wool Snowman | DIY Woll-Schneemänner

Aber ich muss sagen: Die Kurzen (noch kann ich das sagen, höhö), obwohl der eine Junge mich auch schon fast eingeholt hat, was die Körpergröße betrifft, haha 😀 Also, noch mal: Die Kurzen haben sich tapfer geschlagen und am Ende sind da tolle Bilder entstanden. Die schmücken jetzt die Wände vor dem Klassenraum und die Schnellen durften noch einen 2. DIY Woll-Schneemann machen. Der war etwas kleiner – können sie dann als Karte oder so verwenden 🙂 Auch, wenn es ein Projekt war, das ein bisschen mehr Konzentration von den Kindern gefordert hat, sie waren begeistert *-*
Bei den Kindern habe ich noch dazu verlangt, dass sie den Woll-Schneemänner ein Gesicht und 2 Arme verpassen. Ach, und einige bastelten noch einen kleinen Besen dazu 🙂

DIY Wool Snowman | DIY Woll-Schneemänner

Ich weiß, wir haben Mitte Februar und die meisten, mich eingeschlossen, wollen sich so allmählich auf den Frühling einstimmen… Aber diese Karten wollte ich trotzdem verbloggen und Inspirationen für die Winterzeit kann man jederzeit sammeln, nicht wahr!? 😉
Ihr dürft natürlich selbst entscheiden, wie ihr den DIY Woll-Schneemann weiter ergänzen wollt. Vielleicht auch oben oder unten noch ein bisschen Platz lassen, um noch einen kleinen Spruch oder Gruß drauf zu lettern?! 🙂

 

DIY Wool Snowman | DIY Woll-Schneemänner

Du brauchst:
Tonpapier [*] /-karton [*]
weiße und schwarze Wolle
Klebestift [*]
Bleistift
Schere
Zirkel

DIY Wool Snowman | DIY Woll-Schneemänner DIY Wool Snowman | DIY Woll-Schneemänner

    • zeichne deinen Schneemann mit Hilfe des Zirkels
      • ob er aus 2 oder 3 Körperteilen besteht, entscheidest du
    • dann zeichnest du den Hut auf den Kopf
    • streiche den ersten Körperbereich gut mit Kleber ein
    • mit der Wolle umfährst du zuallererst einmal den Außenrand, danach gehst du wie bei einer Schnecke immer mehr zur Mitte, bis alles gut bedeckt ist

DIY Wool Snowman | DIY Woll-Schneemänner

    • wenn die Körperteile fertig sind, machst du mit der gleichen Technik beim Hut weiter

DIY Wool Snowman | DIY Woll-Schneemänner

Und schon habt ihr eure eigene DIY Woll-Schneemänner aufs Papier gebracht 🙂
Wir werden am Montag dann mit der Faschingsdeko im Kunstunterricht anfangen. Ist ja schon demnächst und die Kinder freuen sich soooo sehr darauf!! Zu meinem Leidwesen – ich kann mit Karneval/Fasching nicht viel anfangen… Aber für die Kinder macht man das wirklich gerne 🙂

So, mit folgenden Worten verabschiede ich mich: Habt ein glückliches und kreatives Wochenende mit ganz viel Herz ♥

DIY Wool Snowman | DIY Woll-SchneemännerVerlinkt bei:
Crealopee Februar 2017 – Pampelopee
Froh und Kreativ – Ein kleiner Blog

Kommentare4 Kommentare

    1. Huhu Franzy 🙂

      Hach, sowas lese ich doch gerne, wenn ich solche tollen Erinnerungen wieder hervorrufen konnte!
      Schnecken sind auch eine tolle Idee – muss ich mal im Hinterkopf behalten 😉

      Meine Liebe, ich hoffe, es geht dir gut und machst dir ein schönes Wochenende :*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.