DIY Luftballon Geschenkverpackung | Classic Birthday mit Fiskars*

[*Werbung]

Hallöchen meine kreativen Freunde,
ich hoffe, es geht allen soweit gut und ihr lasst euch nicht von dem heranstürmenden Herbst die Laune verderben. In jeglicher Hinsicht – weder vom Wetter noch von weniger Tageslicht.
Denn inzwischen ist es noch halb dunkel, wenn ich morgens um kurz vor 7 das Haus verlasse und schon ziemlich früh dunkel…

DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung

Da ist nichts mehr mit 19 Uhr Fotos draußen aufm Balkon machen für den Blog 😱 🙊Ich besitze zwar eine Tageslichtlampe, aber die Betonung liegt auf .e.i.n.e. D.h. Schlagschatten hab ich trotzdem noch und jeder weiß doch, dass die nicht schön sind aufm Foto… Ihh, bääh, pfuiii, das will doch keiner sehen 🙈 😂 Aber wenn ich so an den Winter denke, ist es echt eine Überlegung wert, sich eine 2. zuzulegen 😉
Dann kann ich trotz einbrechender Dunkelheit oder bereits anhaltender Dunkelheit noch halbwegs akzeptable Fotos machen 🙂

DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung

Madame hat ja nicht umsonst bald Burzeltag, höhö ;D Das Witzige ist, seit ich blogge, fällt es vielen in meinem Umfeld leichter, mich zu beschenken. Denn so als Kreativ-Blogger kann man nicht genug Krimskrams für die verschiedene Bastelprojekte besitzen. Man kann nicht viel falsch machen. Selbst mit Sachen, mit denen ich noch nie gearbeitet habe. Sie liegen vielleicht die erste Zeit etwas rum, aber eines Tages macht es ‚pling‘ und ich bin so dankbar, dass sie sich in meinem Besitz befinden 😀
Wenn ich gedanklich meine Sachen durchgehe, besitze ich inzwischen echt einiges 😀 Haaach, so ein Arbeitszimmer nur für den Blog – das wäre wirklich was Feines! Alle Sachen, an einem Ort. Geordnet in Schränke und Regale, die nur dafür vorgesehen sind *-*

DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung

Solange wir uns kein Haus leisten können, muss halt das Wohnzimmer herhalten, höhö 😏 Wer braucht schon Wohnzimmer – sind völlig überbewertet ;D
Und soll ich euch mal was verraten? Das ist bei uns wirklich so. Wohnzimmer existiert zwar mit Couch, Couchtisch, TV-Bank und TV drauf… Aaaber es wird bei uns nicht als solches genutzt. Weil wir beide unsere Arbeiten dort ausbreiten, hehe✌️

DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung

Und noch was: TV-Bank und TV kann man inzwischen als Deko betrachten, denn durch die Umstellung  von analog auf digital… Mhmm, wie formuliere ich das denn jetzt, ohne seine Gefühle zu verletzen? Er ist in seinen wohlverdienten Ruhestand gegangen, hahah 😂
Jetzt stehen sie halt da im Raum, ohne jegliche Funktion. Wenn ich so überlege, sieht das noch nicht mal hübsch aus – aber die Zeit + Faulheit… Ihr kennt das ja 😉

DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung

Wie dem auch sei. Ihr wisst ja, dass ich euch gerne mit meinen Blogbeiträgen für paar Minuten ausm Alltag abzuholen versuche. Dass ihr für diese paar Minuten euren Kummer, Sorgen und euren Alltagstrott vergesst. Stattdessen Lust bekommt, mal wieder die Seele beim Kreativ sein baumeln zu lassen. Den Teil im Gehirn zu aktivieren, der sonst zu spät kommt 🙂
Deswegen dachte ich mir: Bevor der Herbst aufm Blog einzieht, wird es noch einmal schön bunt und farbenfroh aufm Blog!

DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung

Und was ist meistens auch noch schön bunt und farbenfroh? Genau: Geburtstage 🎉 😀
Damit passt mein Vorhaben auch perfekt zur DIY-Challenge von Fiskars*.  Ja, genau. Die mit der orangenen Schere*. Die wird dieses Jahr 50 und das Ganze wird gefeiert unter dem Motto „Classic Birthday“ 🎀
Neben der Schere mit meinem Blognamen drauf, bekam ich noch sämtliche andere Dinge, wie Stanzer, Papier, Stifte… Alles, was ein Kreativblogger-Herz höher schlagen lässt!
Daraus habe ich diese hübschen Geschenkverpackungen gezaubert 🙂 Ihr wollt selber Hand anlegen und sie machen. Na, dann kommt mal mit!

DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung

Du brauchst:
Vorlage [hier]
Tonpapier [*]
Etiketten Stanzer [*]
Schere [*]
Schmetterlings Stanzer [*]
Klebestift [*]
Kordel / Garn
verpacktes Geschenk
Stifte [*]

DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung

    • Schablone auf Tonpapier übertragen und ausschneiden
      • du brauchst den Luftballon mind. 4 x
    • falte die Luftballons einmal senkrecht in der Mitte
    • trage den Kleber auf eine Hälfte auf

DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung

    • nimm dir einen 2. Ballon und klebe die Hälften aufeinander
      • ein Flügel steht ab
    • falte diesen Flügel nach rechts runter
    • trage nun auf diese Hälfte Kleber auf

DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung

    • nimm dir den nächsten Ballon und wiederhole 2 – 4 solange bis du keine Ballons mehr hast
    • zum Schluss werden die beiden übrigen Hälften miteinander verklebt
    • drehe die Rückseite nach oben und trage die komplette Ballon-Fläche Kleber auf

DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung

    • platziere deinen Ballon auf das fertig verpackten Geschenk
    • zeichne dir eine Linie leicht vor, wie die Schnur verlaufen soll
    • male mit dem Klebestift diese Linie nach und folge mit der Schnur dem Pfad des Klebers
      • warte bis der Kleber gut angetrocknet ist, sonst fällt die Schnur gleich wieder ab
    • mit dem Etikett-Stanzer stanzt du dir dein gewünschtes Etikett aus
    • dafür in das untere Fach einfach Papier reinlegen und oben drauf drücken

DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung

    • in dem oberen Schlitz kannst du die Löcher einstanzen
    • schreibe den Namen der beschenkten Person auf das Etikett

DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung

    • klebe das fertige Namens-Etikett am Schnurende auf das Geschenk
    • evt. noch mit Schmetterlings [*]- oder Herz Stanzer [*] weitere Motive ausstanzen und damit freie Flächen verschönern

DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung

Haaach, fast zu schade, um ausgepackt zu werden, oder?! *-* Im Prinzip auch mit Kindern ganz einfach nachzubasteln!
Wer sich jetzt sagt, diese Technik hab ich doch schon ein paar Mal gesehen. Mensch, hab ich aufmerksame Leser 😉 Die kamen bei diesen Projekten ebenfalls zum Zuge: DIY 3D Eis Anhänger,  DIY 3D Wolken, DIY 3D Heißluftballon und was sich jetzt zur Herbstzeit total gut macht diese DIY 3D Papier Kürbisse – die nach wie vor, einer meiner liebsten DIY-Projekte hier sind 😉
Ach, kleiner Tipp meinerseits: Falls euer Papier zu dünn für die Stanzer sind, faltet das Blatt 2-3 Mal oder nimmt mehrere Blätter auf einmal – dann stanzt er einwandfrei 😀

DIY Balloon Gift Wrapping | DIY Luftballon Geschenkverpackung

Und das war´s dann für heute von mir. Ich werde jetzt noch ein Schleichdiktat für die Kleinen morgen entwerfen und mich dann ins Bett schmeißen 😀 Komm gut durch die restliche Woche und seid lieb geherzt ♥

Froh und Kreativ – Ein kleiner Blog
happy Hochzeit – Love Decorations
Link you stuff – Meertje

*Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos für diesen Post von Fiskars* zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst nicht meine eigene Meinung.
**Ganz lieben Dank an Alona und Anja für die schöne Zusammenarbeit!!! 🙂

Die Links mit [*] sind Affiliate-Links. Ich bekomme ein paar Cent Provision, wenn du etwas kaufst. Für dich entstehen keine Zusatzkosten.

DIY Piñata als Geschenkbox | Geburtstagsparty bei Partystories

Heute kann es regnen, stürmen oder schneien,
denn du strahlst ja selber wie der Sonnenschein.
Heut ist dein Geburtstag, darum feiern wir,
alle deine Bloggerfreunde, freuen sich mit Dir…! *sing* 🙂

DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata

Seid froh, dass ihr das nur virtuell liest und nicht hört, wie ich das kreische, höhö ;D Ich bin echt talentfrei!!! Ich sing auch nur in der Schule vor den Kindern – im Klassenzimmer sind inzwischen meine Freunde namens Scham und Hemmschwelle nicht mehr gerne gesehen, haha 😀 Aber das ist jetzt alles unwichtig, kommen wir zum Anlass dieses Blogbeitrags!

DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata

Geburtstagslied… Mhmm… Wer feiert denn hier Geburtstag? Rosy? Nee, das kann nicht sein… Die hat mal gefaselt, dass sie im September hat… Love Decorations vielleicht? Nee, auch nicht…  Aber wozu dann das Ganze hier?!?
Ich verrat es euch gerne! Unsere liebe Steffie-Konfetti feiert ihren 1. Bloggergeburtstag mit Partystories!!! Und sie dachte, dass sie  sich einfach mal paar liebe Bloggerfreunde einlädt, die zusammen eine Geburtstagsparty schmeißen mit tollen Ideen, Leckereien und Kreativität *-* Klingt großartig, gell!? 😀

DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata

Ja, und ich darf auch dabei sein, yeeeeay!!! Die anderen Bloggerkolleginnen waren etwas zeitiger und haben schon längst ihre Beiträge veröffentlicht – ich Eumel häng etwas hinterher… Grm… Hust… (Ja ja, ich schäme mich auch ganz dolle…!) Aaaber nur, weil ich etwas länger gebraucht habe, heißt es nicht, dass mein kleines Geburtstagsgeschenk mit weniger Liebe gemacht wurde, nicht wahr!? 😉

DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata

Da ich schon als Kind von einer Piñata fasziniert war – ohne jemals eine in Echt gesehen zu haben… Immer nur in diesen amerikanischen Serien und Filmen. Dachte ich mir, es wird Zeit, dass ich mir selbst eine zaubere und gesagt, getan! Und eeeendlich habe ich somit auch mal eine in real Life gesehen und angefasst, hihi 🙂
Mein Beitrag zu der Geburtstagsparty von der lieben Steffie wird also sein, wie man sich eine DIY Piñata als Geschenkbox selbst bastelt!

DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata

Ich gebe zu, dass das Kleben dieser Krepppapier-Streifen etwas Zeit braucht – aber die Technik selber ist ganz einfach nachzumachen 😉 So einfach, dass es selbst Kinder mit etwas Geduld hinbekommen!
Ihr dürft natürlich auch mehrere Farben miteinander kombinieren, so wie ihr gerade lustig seid. Und auch bei der Befüllung ist vieles möglich und erlaubt!
Nun halte ich mal meine Blabla-Klappe und lasse meine Anleitungsstimme für mich sprechen, höhö ;D

DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata

Du brauchst:
Karton/Box aus Pappe
Krepppapier [*]
Garn [*]
Tesafilm
Schere
Cutter [*]
Klebestift [*]
Geschenkband [*]
Süßigkeiten + Konfetti zum Befüllen

DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata

    • zuerst schneidest du in den Boden eine Klappe
      • vielleicht nicht so mittig wie ich, denn das Geschenkband wird später beim Ziehen etwas im Weg sein (ist mir erst am Ende aufgefallen *räusper*)
      • je nach dem, mit was du es befüllen magst, muss die Klappe groß genug sein
    • mit dem Cutter stichst du ein kleines Loch in die Klappe und bindest ein Stück Garn daran, damit man später auch daran ziehen kann
      • ich habe es noch zusätzlich mit Tesafilm befestigt, damit es nicht abrutscht

DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata

    • so sieht die Klappe von innen aus
    • jetzt schneidest du am Ende des Krepppspapiers einen Streifen ab

DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata

    • in diesen Streifen schneidest du solche parallele Streifen hinein
      • ca. 2/3 tief
      • das andere Drittel nutzen wir als Klebestreifen
    • das Ganze vorsichtig auseinander fummeln

DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata

    • den Kleber auf den unteren (!) Rand auftragen
      • wir arbeiten uns von unten nach oben
    • das vorbereitete Krepppapier auf den unteren Rand kleben

DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata

    • Schritt 8 + 9 wiederholst du solange bis du oben angekommen bist
      • nun kommen alle restlichen Seiten dran
      • unten + oben nicht vergessen
    • zum Schluss noch mit dem Geschenkband eine Schleife binden

DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata

Et voilà – deine eigene DIY Piñata als Geschenkbox steht vor dir! Ist das nicht klasse!? Und kommt auf jeder Party garantiert guuuut an 🙂
Und seht ihr meine farbenfrohen DIY Faltrosetten im Hintergrund? Ich bin nach wie vor begeistert *-*
Jetzt möchte ich euch aber nicht vorenthalten, was die anderen noch zur tollen Geburtstagsparty von Steffie mitgebracht haben. Hier ein kleiner Überblick:

Pink Rosmary Gin Fizz | Steffi von What makes me happy
Selbstgemachte Schaumküsse | Eva von Madame Dessert
Lavendel Macarons | Sandra von detail-verliebt.de
Farbenfrohe Einhorn-Cookies | Nina von köstlich schenken
Red Velvet Guglhupf | Marileen von Holz & Hefe
Konfetti Cupcakes mit DIY Party-Toppern | Yvonne von mohntage
Ratz-Fatz Geburtstagstörtchen | Sarah von feiertäglich
3 Tipps für die perfekte Candybar | Steffi & Moni von decorize
Geschenk zur Geburtstagsparty | Steffi von gifts of love
DIY Konfetti-Geschenkanhänger | Evi & Jule von craftyneighboursclub

DIY Piñata als Geschenkbox | DIY Gift Box Piñata

Ich bin so geflashed von all den Beiträgen – ihr MÜSST unbedingt bei den anderen Bloggerkolleginnen vorbeischauen und euch berieseln lassen *-*
Und Steffie: Auf diesem Wege alles Liebe und Gute zum 1. Bloggergeburtstag!!! Schön, dass wir uns durch die Bloggerwelt kennen und auf viele weitere tolle Bloggerjahre mit viiiiiel Konfettiiii :* 🙂
Und nun verabschiede ich mich für heute und wünsche euch eine sonnige und fröhliche Restwoche ♥

Verlinkt bei:
Crealopee März 2017
 – Pampelopee
Froh und Kreativ – Ein kleiner Blog
Link you stuff – Meertje

Die Links mit [*] sind Affiliate-Links. Ich bekomme ein paar Cent Provision, wenn ihr etwas kauft. Für euch entstehen keine Zusatzkosten.

Bunte DIY Faltrosetten

Huhu meine Kreativ-Liebhaber 🙂
Ich weiß, ich hab euch mal wieder warten lassen. Aber leider bin ich echt schlecht, was mein Zeitmanagement betrifft – ich bekomm es einfach nicht gebacken… *grmpf*
Einige werden dieses DIY im Ausschnitt vor ca. 2 Wochen entweder in den Insta-Stories oder hier im 12 von 12 Beitrag gesehen haben. Seitdem ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung fertig. Leider nicht die Ergebnisbilder und wenn man unter der Woche erst gegen 17-20 Uhr Zuhause eintrudelt, dann ist das Tageslicht weg und so richtig motiviert ist man ebenso wenig…

DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

Aber dann kam der heutige Morgen: Sonnenschein! Und voller Motivation und Energie wurde gleich drauf losgelegt. Equipment rausgeholt. Schnell Konfetti in den passenden Farben hergestellt und losgeshootet, hihi ;D Endlich kann ich mein neues Frühlings-DIY zeigen *-*
Ok, ich gebe zu – ein richtiges Frühlings-DIY ist es nicht – denn je nach Material und Farbe, können die DIY Faltrosetten auch für andere Mottos und Themen angepasst werden 😉 Aber diese gelb-pfirsich-rosa Kombi löst ja wohl Frühlingsgefühle aus, nicht wahr!? 🙂

DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

Es ist mal wieder eines der Projekte, bei dem das Endergebnis kompliziert und hochwertig aussieht, aber die Schritte sind pippileicht und das Material ist einfach stinknormales, farbiges Papier! Und ich kann deswegen behaupten, dass ihr a.l.l.e. es hinbekommt, weil ich das mit meinen Kleinen (2. Jahrgang) in der Schule auch gemacht habe – für den kommenden Faschingsdienstag als Faschingsdeko 😀

DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

Die Kinder haben von mir aber nicht pastelliges Papier bekommen, sondern knalliges gelb, orange, rot, blau und grün. Zudem durften sie auch die Farben kombinieren. Sprich eine DIY Faltrosette bestand dann aus 2-3 Farben! Das sieht so toll aus – richtig passend zum Anlass *-*  Das könnt ihr ebefalls machen, wenn ihr Lust drauf habt. Müsst es nicht, wie ich hier auf den Fotos, einfarbig halten 😉

DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

Mit Nadel und Garn kurz durchgestochen und schon hängen sie inzwischen verteilt an den Lampen von der Decke oder über dem Buffettisch im Klasssenraum 🙂 Neben diesen Faltrosetten, habe ich noch die langen Kettengirlanden so aufgehangen, dass es aussieht, als wäre es ein „Zirkuszelt“ und die verrückten Masken, die die Kinder letztens fertig gebastelt hatten. Nun wirkt der Raum faschingsbereit! Am Dienstagmorgen werde ich noch Luftschlangen verteilen und schon kann die Party steigen 😀

DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich ein sehr großer Faschingsmuffel bin… Aber für die Kinder bleibe ich gerne 3 Stunden länger in der Schule, um alles zu schmücken und fertig zu machen 😉 Am Dienstag werde ich selbstverständlich verkleidet in die Schule kommen 🙂 Nur als was, das ist hier die Frage.
Die Kinder schon die ganze Zeit: „Rosy, als was kommst du denn an Fasching?“ Und ich so: „Das verrate ich noch nicht. Ihr werdet es am Faschingsdienstag sehen!“ In Wirklichkeit hab ich bis jetzt immer noch keinen Plan, haha *hust* War vorhin sogar in der Stadt – aber 60 Euro ist mir dann doch zuviel für so ein Kostüm…

DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

Hat jemand einen tollen Tipp, wie man aus wenig, ein Kostüm zaubern kann? 😀 Wenn mir bis Dienstagmorgen gar nichts einfällt, laufe ich notfalls in der vietnamesischen Tracht am Dienstag da rum, höhö 😀 Für die Kinder wird das Verkleidung genug sein – zumindest hoffe ich es 😀 Jetzt aber genug über mein Verkleidungsproblem…
Zurück zur Deko. Also, diese Faltrosetten passen natürlich auch zu Anlässen, wie Geburtstag, Hochzeiten, Taufe usw. oder einfach so, um eure 4 Wände zu dekorieren 😉 Sucht euch eure Lieblingsfarben einfach raus und legt los!

DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

Die große rosafarbene ist aus einem DIN A4 Blatt, welches ich quer genommen habe. Die gelbe und die pfirsichfarbene Faltrosette sind ebenfalls aus einem DIN A4 großen Blatt, nur das Ganze im Hochformat. Auch die Abstände vom Fächer sind variabel. Bei dem Pfirsichfarbenen sind es doppelt so viele Teile gewesen, wie beim gelben. Das einzige, worauf ich besonders geachtet habe, waren die Abstände selbst, so dass sie immer regelmäßig waren. Wer darauf nicht so viel wert legt, überspringt Schritt 1 – 9 und startet gleich mit Schritt Nr. 10 – das geht auch 😉

DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

Du brauchst:
Papier in Wunschfarbe [*]
Schere
Klebestift [*]

DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

    • halbiere dir dein Blatt einmal in der Mitte
      • klappe dein Blatt danach wieder auf
    • falte nun die beiden Außenkanten zu der Mittellinie, die gerade entstanden ist

DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

    • öffne das Ganze wieder
      • du solltest nun 3 Knickfalten haben
    • jetzt faltest du die obere Kante zu der oberen Knickfalte (hier: dort, wo der weiße Buntstift draufzeigt)

DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

    • die untere Kante faltest du bis zur unteren Knickfalte
      • danach alles wieder öffnen
    • jetzt faltest du die untere Kante bis zur oberen Knickfalte (hier: dort, wo der weiße Buntstift draufzeigt)

DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

    • so sollte es aussehen
      • danach wieder alles öffnen
    • nun faltest du die obere Kante bis zur unteren Knickfalte (hier: dort, wo der weiße Buntstift draufzeigt)

 DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

    • wenn du alles öffnest, hast du das Blatt in 8 gleichgroße Teile geteilt
    • danach wie bei einem Fächer hin und her falten
      • orientiere dich dabei an den vorgeknickten Linien

DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

    • drücke das Ganze zusammen und knicke es einmal in der Hälfte
      • du brauchst von diesem Fächer 2-3 Stück
    • die Enden rund abschneiden und Dreiecke reinschneiden

DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

    • falte sie wieder auf, um die beiden Hälften miteinander zu verkleben
      • drücke sie danach fest aufeinander
    • wiederhole Schritt 12 + 13 bei deinen übrigen Fächern
      • wenn du sie wieder auffaltest, sollten sie so aussehen

DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

    • verklebe die 3 einzelnen Fächer miteinander

DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

Und schon ist eure neue Deko bereit den Raum zu verzieren *-*  Ich bin immer wieder fasziniert, was man mit Papier für tolle Deko erschaffen kann – ihr nicht auch?! 🙂 Übrigens: Auch wenn 15 Schritte viel vorkommen – es ist natürlich sehr kleinschrittig erklärt – aber wenn die Kinder für so eine gesamte DIY Faltrosette nicht länger als 10 Minuten gebraucht haben, dann könnt ihr euch vorstellen, dass sie nicht so kompliziert sein können 😉
Wer wissen möchte, wie der Klassenraum schlussendlich aussieht, der muss mir nur auf Instagram folgen, dann werde ich euch am Dienstag einen kleinen Einblick bei den Insta-Stories gewähren, hihi 😀

DIY Faltrosetten | DIY Paper Rosettes

So, ich werde mich gleich mal um den ganzen Büro-Papierkram kümmern, der sich über die Woche angesammelt hat… *seufz* Ich hoffe, euer Samstagabend ist etwas angenehmer! Gibt es eigentlich jemand, der so Behörden-Papierkram gerne erledigt? Anyone? 😀
Ich schicke euch mit viel Konfetti in ein tolles Wochenende mit viel guter Laune und Sonnenschein *-*

Verlinkt bei:
Crealopee Februar 2017 – Pampelopee
Froh und Kreativ – Ein kleiner Blog
Frühlingsideen – Decorize
happy Hochzeit – Love Decorations
Link you stuff – Meertje

Die Links mit [*] sind Affiliate-Links. Ich bekomme ein paar Cent Provision, wenn du etwas kaufst. Für dich entstehen keine Zusatzkosten.

DIY Geburtstagspaket und vietnamesische Geburtstage

Einmal im Jahr kommt der Tag. Der ganz besondere Tag. Der Tag, an dem all deine liebsten Menschen an dich denken. Ja ok, es gibt auch diejenigen, die es immer aufs Neue vergessen – aber die vergessen nicht nur deinen, sondern genauso die anderen ;D Mhmm… Obwohl seit es Facebook gibt und wenn man dort angemeldet ist, ist die Quote bestimmt gesunken, höhö ;D
Also, ihr wisst, was ich meine und ihr wisst auch, von welchem Tag ich spreche: Geburtstag!

DIY Geburtstagspaket

Der Tag, an dem man das Licht der Welt erblickt hat. An dem man seinen ersten Atemzug gemacht hat. Der Tag, an dem man zermatscht und blu… Hach, lassen wir es lieber – das wird unappetitlich *räusper* 😀
Auf jeden Fall wird dieser Tag jedes Jahr aufs Neue gefeiert, daran erinnert – wann der Tag der Geburt war.
Und hey, wisst ihr was mir aufgefallen ist? Ihr erinnert euch noch sicherlich daran, dass ich ein Mädchen bin, die in Deutschland lebt und geboren wurde, aber vietnamesische Wurzeln hat 🙂
Ich wollte ab und zu mal erzählen, wie es so ist, mit einem etwas anderen Hintergrund hier in Deutschland aufzuwachsen. Da eignet sich das Thema Geburtstag ganz prima 😀

DIY Geburtstagspaket

Fangen wir doch bei der Geburt an. Hier in Deutschland kommt das Baby raus, fängt an zu kreischen und der nächste große Tag, an dem es von allen gefeiert wird, wäre entweder der 1. Geburtstag oder die Taufe, für all die Kinder, die christlich erzogen werden sollen.
Ja, aber wie ist das wohl bei uns Vietnamesen? Zunächst einmal zählen wir ganz anders. Also, nein. Das ist jetzt falsch formuliert bzw. falsch zu verstehen. Wir benutzen auch in Vietnam ganz normal das Dezimalsystem: 1, 2, 3, 4, 5,… In diesem Zehnersystem halt.
Was ich meine, ist: Wir zählen die Lebensjahre anders. Man lebt praktisch ab dem Tag der Erzeugung. Sprich, am Tag der Geburt ist man nicht 0 Jahre alt, sondern schon 1 Jahr alt. Kommt ihr noch mit? 😀
D.h. nach vietnamesischer Zählung ist man immer ein Jahr älter 😀

DIY Geburtstagspaket

Ich muss zugeben, dass man in Vietnam das Alter auf diese Art und Weise zählt, habe ich erst mit 8 Jahren erfahren/mitbekommen. Denn im zarten Alter von 8, war ich das erste Mal in Vietnam.
Bei all meinen Verwandten: Ururomi (die lebte damals tatsächlich noch), meine Uromas und Uropas, Großeltern, 30 Großtanten und -onkeln, 50 Tanten und Onkeln, 100 Cousinen und Cousins 😀 Sind grob geschätzte Zahlen, die aber ganz gut hinkommen, ohne dass ich es übertreibe… Inzwischen sind es ja noch mehr, weil viele meiner Cousinen und Cousins schon geheiratet haben und die nächste Generationen auch schon überall rumsprießt und rumhüpft, hihi 😀
Ob ich den Überblick schon verloren habe, fragt ihr euch?!? Ich noch nicht – aber mein Bruder schon, hahaha 😀

DIY Geburtstagspaket

Auf jeden Fall fragte mich eine meiner Großtanten nach meinem Alter und mein Papa sagte ihr: „9.“ Und ich war, wie man halt als 8-jährige ist, wütend. Mein Papa wusste mein Alter nicht! Also widersprach ich: „Ich bin 8!“ Da fragte meine Großtante nett: „In welchem Jahr bist du denn geboren, Liebes?“
Nach kurzem Nachdenken, sagte sie ebenfalls: „Dann bist du 9.“ Ich so: „Häh? Warum?“ Und rechnete sogar vor.  Da erklärte sie es mir. Also, in Vietnam bin ich immer ein Jahr älter als hier 😀 Damit kann ich inzwischen leben.
Das änderte trotzdem nichts daran, dass ich diesbezüglich anfangs noch überfordert war. Wie antwortet man in den vietnamesischen Kreisen in Deutschland, wenn man nach seinem Alter gefragt wird? Man weiß halt nie, wie die denken. Ob sie da inzwischen das deutsche System verinnerlicht haben oder immer noch dem vietnamesischen System folgen 😀 Am besten antwortet man immer mit dem Geburtsjahr, hahaha 😀

DIY Geburtstagspaket

Dann gibt es noch etwas Besonderes im Zusammenhang zu Geburtstagen in unserer Kultur. Vielleicht kann man es ein bisschen mit der Taufe vergleichen, aber es hat nichts mit Religion oder Glauben zu tun. Das praktiziert eigentlich jede vietnamesische Familie bis heute noch. Auch hier in Deutschland. Man feiert den 1. Monat nach der Geburt. Warum? So, wie meine Verwandten mir es erzählt und erklärt haben, wird der zelebriert, weil früher viele Kinder kurz nach der Geburt starben. Wenn man 1 Monat überlebt hat, dann ist das ein gutes Zeichen – man ist aus dem Gröbsten raus. So, jetzt wisst ihr Bescheid, ne 😉

DIY Geburtstagspaket

Switchen wir uns wieder zurück in die deutsche Welt. Ein üblicher Brauch ist: Familie und Freunde kommen zusammen und es gibt lecker Kaffee und Kuchen zum Geburtstag 🙂
Ja, und ganz wichtig und nicht zu vergessen: Die Geschenke! 😀 Damit tun wir uns Gäste ja meistens etwas schwer… Es sollte was Persönliches sein, etwas mit Bedeutung! Aber nur was – ist die Frage…? Ab einem bestimmten Alter heißt es eh: „Brauchst nichts schenken, komm einfach – das ist das Beste, was du mir schenken kannst!“ Kommt euch bestimmt bekannt vor 😉
Eine Kleinigkeit möchte man doch in den meisten Fällen schenken. So Richtung Aufmerksamkeit halt. Und tadaaa, da war die Idee geboren: Eine kleine Geburtstagsbox! 😀

DIY Geburtstagspaket

Hier kommen einfach nur Kleinigkeiten rein. Eine kleine Sammlung, mit Dingen, die an Geburtstag erinnern sollen 🙂 Ich also los und Läden abgeklappert – das eine oder andere besorgt.
Für meine Geburtstagsbox habe ich nun folgende Sachen zusammengesucht:

Cocktail Mix (alternativ: Sekt, Wein, Limo etc.)
Kerzen (alternativ: Geburtstags-/Wunderkerzen)
mit Bonbons gefüllter Muffin (alternativ: echtes Küchlein)
Konfetti-Tüte
Luftballons
Geburtstagskarte

DIY Geburtstagspaket

Ihr könnt natürlich andere oder noch weitere Sachen hineinpacken. Alles, was euch so einfällt: CD, Fotos, kleines persönliches Geschenk, Süßigkeiten, Wellness-Zeug, Pflanze etc. Lauft durch die Stadt und stöbert etwas – ihr werdet einiges finden 😉
Das Ganze hab ich dann in eine Kiste gelegt. Alles im Karton und mit Zeitung ausgestopft, damit der Postbote nicht alles durcheinander wirbelt und ab zur Post! 😀
Nun habe ich 2 DIYs für euch, falls ihr ebenfalls so eine kleine DIY Konfetti-Tüte basteln wollt und ich zeige, wie ihr ein Luftballon selbst beschriften könnt mit einer ganz persönlichen Message 😉

DIY Konfetti Tüte

DIY Konfetti Tüte

Du brauchst:
Konfetti
Schere
Washi Tape
Stifte
Lineal
Brottüte (alternativ: Kopierpapier)

DIY Konfetti Tüte DIY Konfetti Tüte

    • zuerst zeichnest du dir unten in die Ecke der Brottüte ein Quadrat //   hier: 8 x 8 cm (kannst natürlich deine Tüte auch größer oder kleiner zeichnen
      • wenn du etwas draufmalen oder die Tüte beschriften möchtest, dann kannst du das jetzt machen
    • schneide das Quadrat aus

DIY Konfetti Tüte DIY Konfetti Tüte

    • mit dem Washi Tape verklebst du zuerst die beiden Seiten rechts und links
      • danach auch die untere Seite
    • oben füllst du nun dein Konfetti rein

DIY Konfetti Tüte

    • zum Schluss verklebst du noch die Öffnung mit Washi Tape

DIY Luftballon beschriften

DIY Luftballon beschriften

Du brauchst:
Luftballon
wasserfesten Stift

DIY Luftballon beschriften DIY Luftballon beschriften

    • puste den Luftballon auf (evt. Pumpe benutzen wegen der Hygiene)
      • beschrifte ihn und halte einige Minuten den Luftballon zu, damit die Schrift richtig trocknen kann (sonst verschmiert alles)
    • ist alles getrocknet, kannst du die Luft rauslassen
      • sollte nun etwas verschmiert sein, kannst du es mit einem Taschentuch oder Ähnlichen sauber wischen

DIY Geburtstagspaket

Bei der Konfetti-Tüte: Da könnt ihr selbstverständlich zu Kopier-/Transparentpapier, oder was ihr sonst da habt, greifen. 2 Quadrate (oder ein Rechteck, dann in der Hälfte falten) ausschneiden und am Rand mit Washi-Tape festkleben 🙂
Na, was haltet ihr von der Geburtstagsbox? Ist doch mal was anderes als Gutschein im Umschlag, oder? Übrigens: Das Konfetti habe ich selbst gelocht. Ich hab ums Verrecken kein pastelliges Konfetti gefunden – dabei ist Pastell doch sooo toll *-*
Und wer so Stanzer hat mit Herzchen oder so, benutzt es ruhig – macht sich bestimmt ebenfalls ganz gut als Konfetti 😉

DIY Geburtstagspaket

2 kleine DIYs für ein Geburtstagspaket und bisschen aus dem Leben einer Vietnamesin in Deutschland – das reicht erst einmal für heute, gell ;D Wer noch ein bisschen mehr aus dieser Reihe lesen möchte und es noch nicht kennt, dann klick dich hier zum Neujahrsfest rüber 😉
Meine Lieben, genießt euer Wochenende in vollen Zügen mit viel Freude ♥

Rosy kleinVerlinkt bei: Crealopee Juli 2016 – Pampelopee
Froh und Kreativ – Ein kleiner Blog
Herzlich eingeladen – Engel + Banditen

DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape und meine Nachhilfekids

Sooo, inzwischen sind in den beiden Bundesländern, in denen ich hin- und hertingel, Schulferien – d.h. für mich: Ich habe wieder etwas mehr Freizeit. Keine Schülerinnen und Schüler und weniger Nachhilfekinder, die meine Anwesenheit ertragen müssen, höhö ;D

DIY Geschenkverpackung Washi Tape

In den letzten Wochen habe ich immer von den Kleinen aus der Schule berichtet und geschwärmt. Aber wie der eine oder andere von euch schon mitbekommen hat, gibt es da noch andere Kinder, die mir sehr am Herzen liegen: Meine Nachhilfekids 🙂
Wir befinden uns immer noch im Bereich: Rosy bringt anderen Personen etwas bei, aber es findet alles auf einer etwas anderen Ebene statt…
Dieses Mal bin ich nicht die Lehrkraft, die vorne steht und versucht einen bestimmten Schulstoff in bestimmter Zeit nach Plan durchzuprügeln… Auch bin ich nicht diejenige, die die Kinder beurteilt und am Ende Noten verteilt.

DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape

Nein, dieses Mal bin ich diejenige, die schaut, an welcher Stelle das Kind, in dem bestimmten Fach oder in der bestimmten Thematik, Probleme hat und genau dort greifen wir dann gemeinsam an – versuchen von diesem Punkt aus, das Unverständnis in Verständnis umzuwandeln 🙂
Ich stell mich individuell auf das Kind ein, genauso wie auf seine Fehler oder Wissenslücken, die es hat. Hier kann ich nicht alle über einen Kamm scheren und mein Ding durchziehen bzw. so sollte ein Nachhilfelehrer nicht arbeiten (obwohl es da draußen auch welche von der Sorte gibt, leider – zum Leidwesen der Kleinen)…

DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape

Ich sage euch: Die ersten paar Male ist man weniger mit dem Stoff beschäftigt, als eher damit, das Kind dazu zu motivieren, sich mit dir hinzusetzen und gemeinsam zu lernen ;D
Pubertierende gehen ja eh schon mit der Einstellung rein: Hab kein Talent dafür, kann ich nicht! 😀 Vor allem Mädels in Mathe, weil dies teilweise auch von den Eltern und der Gesellschaft eingebläut wird, dass wir Nachteile hätten (was nicht unbedingt stimmt) 😉
Dann setze ich mich hin und versuche alles so zu erklären, dass es auch im Gehirn des Kindes Sinn macht und hoffentlich soweit bringt, dass es einen Aha-Moment hat und auf einmal merkt: Ist doch gar nicht so schwer und kompliziert, wie gedacht ;D

DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape

Meist lassen diese Aha-Momente anfangs etwas auf sich warten – denn ich stelle fest: Das Kind beherrscht noch nicht einmal die Grundlagen. Ist dies aber nach den ersten Stunden behoben, gehen wir weiter zum aktuellen Stoff über… Dann sitze ich daneben und bin begeistert: Das Kind kann es – es hat es verstanden! 🙂 Und ab diesem Zeitpunkt sieht man den Kindern im Gesicht an, dass es denen sogar Spaß macht! Obwohl es vorher ein Hassfach/-thema war 😀
Und wenn sie dann bei der Verabschiedung noch sowas ausdrücken, wie, sie würden sich auf die nächste Nachhilfestunde freuen – dann würde ich sagen: Mission accomplished, hihi! 😀

DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape

Denn auch ich möchte nicht mit jemanden da rumsitzen und meine Zeit und Energie verschwenden, obwohl er gar keine Lust darauf hat… Klar, könnte man es trotz des Geldes machen – aber so bin ich nicht…
Ich möchte, dass die Kinder erfolgreich in ihrer Schullaufbahn sind, damit sie später auch mehr Möglichkeiten haben, ihre Zukunft zu gestalten und zu bestimmen 🙂 Meist bin ich an den Tagen, an denen sie ihre Tests/Arbeiten/Klausuren schreiben, wahrscheinlich aufgeregter als sie selbst 😀 Denn je nachdem, wie sie abschneiden, zeigt es mir, wie gut oder schlecht ich meine Arbeit gemacht habe 😉
Soviel zu meinem Dasein als Nachhilfelehrerin 😀

DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape

Wenden wir uns dem heutigen DIY zu. Wie ihr schon mitbekommen habt – Überschrift und Fotos – landen wir heute wieder beim Thema: Geschenkverpackung 🙂
Ihr wisst, ich habe eine Vorliebe für besondere Geschenkverpackung *-*
Was haltet ihr davon, wenn ich euch sage, dass ihr nur wenige Utensilien braucht und binnen weniger Minuten sind diese Päckchen bereit, verschenkt zu werden!? 😀
Und noch was: Sie sind so easy peasy, dass sogar Kinder diese Idee ganz leicht umsetzen können 😉 Klingt großartig, oder?

DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape

Unser Hauptutensil für heute ist: Washi Tape 🙂 Oder auch Masking Tape genannt. Seit einigen Jahren der Renner – vor allem, wenn es darum geht, langweiligen Dingen ein neues Äußeres zu verpassen!
Mit etwas Geschick zaubern wir aus langweilig aussehenden Geschenken, bunte und fröhliche Geschenke 🙂

DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape

Du brauchst:
Washi Tape
verpackte Geschenke (am besten einfarbig)
Schere
evt. Stifte

Die Washi Tape Torte

DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape

    • parallele Washi Tape Streifen übereinander kleben
      • je höher du kommst, desto kürzer wird der Streifen
      • du kannst natürlich auch mehr als 3 Stufen kreieren
      • ob du zwischen den Streifen Lücken lassen möchtest, ist dir überlassen
    • nun kannst du alles mit Stiften noch verzieren, wie z. B. Geburtstagsalter, Kerzen etc.

Die Washi Tape Kerzen

DIY Geschenkverpackung mitWashi Tape DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape

    • beliebig viele Washi Tape Streifen nebeneinander kleben
    • Flamme und Docht hinzu malen
    • alternativ: Flamme ebenfalls aus Washi Tape zurecht schneiden

Der Washi Tapi Geschenke-Haufen

DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape

    • beliebig viele Quadrate/Rechtecke etc. aufkleben
      • lasst ruhig Lücken zwischen den Geschenkepaketen
    • die Päckchen mit einem Fineliner umranden
      • muss nicht ordentlich sein, nur dass man erkennt, was zusammen gehört

DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape

    • wer möchte, kann noch Schleifchen hinzufügen und mit Schriften das Ganze verzieren

DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape

Hab ich zuviel versprochen? War wirklich easy peasy, nicht wahr!? 😉 Lasst eurer Kreativität freien Lauf! Welche Farben, Formen, Muster und Größen ihr miteinander kombiniert, ist vollkommen euch überlassen.
Wer auf etwas mehr Chaos steht und es nicht so akkurat mag – bitte schön, fühl dich nicht eingeschränkt 🙂

DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape

Neben einer netten DIY Geschenkverpackung mit Washi Tape, habt ihr auch etwas über meinen anderen Nebenjob erfahren – ich denke, das reicht erst einmal für heute, gell ;D
Also, bis zum nächsten Mal, meine Lieben! Oder wie ein guter Freund von mir immer sagt: Halt die Ohren steif 🙂Rosy klein

Verlinkt bei:
Crealopee Juli 2016 – Pampelopee
Froh und Kreativ – Ein kleiner Blog
Herzlich eingeladen – Engel + Banditen