DIY Adventskranz to Go mit Pilot Pen* + Give Away

[*Werbung]

Nachdem ich letztens so einen nachdenklichen Post rausgehauen habe, schenken wir unsere Aufmerksamkeit heute dem Kreativen. Sprich, dem neuen DIY-Tutorial. Ihr habt´s schon gesehen, dass es weihnachtlich wird. Jaaa, endlich: Mein erster weihnachtlicher Beitrag auf dem Blog für dieses Jahr!

DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go

Und was gehört zu so einer Adventszeit dazu? Na, ein Adventskranz. In 2 Wochen wird an jedem kommenden Sonntag eine zusätzliche Kerze angezündet bis wir Heilig Abend alle beisammen sitzen und die Zeit gemeinsam genießen können 🌟
Was meinen eigenen Adventskranz betrifft, habe ich mir zugegebenermaßen wenig Gedanken gemacht.
Aber wie man anderen eine kleine Aufmerksamkeit in diesen Tagen machen kann, schon.

DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go

Denn wir basteln (obwohl basteln hier schon fast übertrieben ist ;D ) einen DIY Adventskranz to Go 🙂 Im Prinzip packt man 4 Kerzen + 1 Streichholzschachtel in eine Brottüte, die man vorher schon beschriftet bzw. belettered hat. Klingt einfach? Es ist einfach! Denn es wird wieder eine Vorlage geben und damit schafft ihr es auch ein Lettering auf die Tüte zu zaubern 😉

DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go

Achtung: Ich habe auf dem ‚Du brauchst’-Bild die Streihholzschachtel vergessen…
Um diese weißen Brottüten zu beschriften, habe ich zu den Pilot Pen Stiften* gegriffen. Ihr erinnert euch, dass ich vor einigen Monaten schon einmal die Stifte von denen benutzt habe, um ein Muttertags DIY umzusetzen. Damals schwärmte ich von den FriXions*.

DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go

Dieses Mal werde ich von den Lackmalern in Gold [*], Silber [*] und Weiß [*] schwärmen *-* Warum? Na, weil diese Farben zum ganzen Festlichen, was jetzt ansteht, einfach passt. Wer benutzt nicht eine dieser 3 Farben, um Karten, Etiketten oder Geschenke zu beschriften oder zu bemalen? 😉
Wenn ihr euch meine Brottüten anschaut – die Farben sind so toll deckend. Sie haben keine Ölflecken hinterlassen oder liefen aus. Was doch gerne bei solchen Lackmalern passiert…
Eine Info, die vielleicht nicht unwichtig ist: Egal, welcher Hersteller, solche Lackmaler sollte man immer waagerecht lagern.

DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go

Denn lagert man sie vertikal, kommt meist entweder gleich von Anfang an zu viel raus und man hat eine fette Pfütze oder da kommt eine Zeit lang nichts raus und bääm, plötzlich kommt ein Schwall unangekündigt heraus.
Wer kennt die Situation nicht und war deswegen abgefuckt 😫

DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go

Und die Brottüten benutzen wir zum einen, weil ich sie generell gerne zum Verpacken benutze – man kann so viel daraus machen uuuund weil sie ein bisschen transparent sind. Denn durch diese Eigenschaft ist es für jeden machbar ein Lettering drauf zu zaubern, ohne die große Lettering-Queen zu sein 😉

DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go

Du brauchst:
Vorlage [hier]
Brottüte
Streichholzschachtel
Washi Tape
Teelichter
Schere
Lackmalstifte gold [*], silber [*] , weiß [*]
Locher
Paper String / Garn

DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go

    • Vorlage zurecht schneiden und in die Brottüte schieben
    • wenn du zufrieden bist mit der Position, kannst du die Buchstaben und Wörter von der Vorlage nachspuren

 

DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go

    • wenn du möchtest, kannst du die Schrift noch etwas verfeinern
      • z.B. alle Abstriche (alle Linien, die beim Schreiben nach unten gehen, werden verdickt)
      • Schatteneffekte usw.
    • wenn du möchtest, kannst du das Ganze noch verschönern, in dem du weihnachtliche Motive dazu malst, mit Stickern verschönerst, stempelst und, und, und

DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go

    • Teelichter mit Washi Tape bekleben
    • Streichholzschachtel mit Washi Tape bekleben

DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go

    • Streichholzschachtel und Teelichter in die bereits beschriftete Brottüte packen
    • die Tüte oben 2x runterfalten

DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go

    • mit dem Locher in den oberen Rand lochen
    • das Garn durch die beiden Löcher von hinten nach vorne ziehen
      • vorne die beiden Enden zu einer Schleife verknoten

DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go

Und schon sind deine DIY Adventskranz to Go Tüten bereit verschenkt zu werden. Bereit jemanden ein kleines Lächeln ins Gesicht zu zaubern! War doch echt nicht schwer, oder!?
Wie ihr gemerkt habt, war ich sehr zurückhaltend, was die Farben betrifft. Selbstverständlich kann es jeder so bunt oder farbig gestalten, wie sie möchte.
Und denkt dran, ihr habt auch noch die Rückseite, die ihr gestalten könnt. Ob ein kleiner Spruch, der Name, kleine Bilderchen oder was Draufgestempeltes oder doch vielleicht ein Sticker?
Im Prinzip alles machbar und auch so easy peasy umzusetzen, dass Kinder mit kreativ werden können 😉

DIY Adventskranz to Go | DIY Advent Wreath to Go

Sooo, Trommelwirbel bitte! Auch dieses Mal waren die Mädels von Pilot Pen* so großzügig – danke Kim und Alex 🙂 Denn ich darf wieder 3 Mäppchen voller Stifte von Pilot Pen* verlosen, yeay *-*

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr folgende Frage beantworten:

> An wen würdest du ein DIY Adventskranz to Go verschenken? 🙂

  • Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Blogpost.
    • es spielt keine Rolle, ob ihr Blogger oder nur Leser seid – alle sind herzlich eingeladen mitzumachen 😉
  • Lasst mir eine Kontaktmöglichkeit da.
  • Das Gewinnspiel ist für Teilnehmer ab 18 Jahren.
  • Teilnahmeschluss: Donnerstag, 30. November 2017, 23:59 Uhr.

Damit verabschiede ich mich für heute und macht euch eine kreative Woche 🍃 🍄 🍁

PS: Die 3 Gewinnerinnen wurden inzwischen per Mail benachrichtigt. Herzlichen Glückwunsch, Maren, Nina und Mindy 🙂

Verlinkt bei:
creadienstag – creadienstag
Crealopee November 2017 – Pampelopee
DienstagsDinge – DienstagsDinge
Froh und Kreativ – Ein kleiner Blog
Handmade on Tuesday – Handmade on Tuesday
Link you stuff – Meertje
Mach‘ was draus – Kerstin&ich

*Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos für diesen Post von Pilot Pen* zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst nicht meine eigene Meinung.
**Vielen lieben Dank an Alexandra und Kim für die schöne Zusammenarbeit!!! 🙂

Die Links mit [*] sind Affiliate-Links. Ich bekomme ein paar Cent Provision, wenn du etwas kaufst. Für dich entstehen keine Zusatzkosten.

DIY Verpackungsidee für den Vatertag

Welcome to the Gentlemen´s Club!
Heute sehen die Bilder nicht nur so aus als würden sie eher Männer als Frauen ansprechen, sondern ihr findet auch Black Space aufm Blog! ;D Kann man das überhaupt so sagen Black Space? Immerhin gibt es White Space, nicht wahr!?

DIY Verpackungsidee Vatertag 7

Wie ihr alle inzwischen mitbekommen habt, ist am 08. Mai. Muttertag! Nach und nach trudeln passende Beiträge in die Bloggerwelt ein.
Aber was ist mit dem 05. Mai? Ja genau, ich spreche von Christi Himmelfahrt vom Vatertag 🙂 Wer denkt an unsere Väter? Hat jemand schon einen Blogpost zum Vatertag entdeckt? Nein? Ich auch nicht…
Und ich kann mir schon vorstellen, woran es liegt: Was schenkt man Papa zum Vatertag, außer Bier? Hahaha 😀

DIY Verpackungsidee Vatertag 8

Jetzt im Ernst: Geht es nur mir so oder fällt es euch ebenfalls schwer dem Papa was zu besorgen? Und dabei spielt es gar keine Rolle, ob zum Vatertag, Geburtstag oder Weihnachten… Für mich persönlich ist es immer wieder aufs Neue eine große Herausforderung. Mein Bruder und ich hoffen immer insgeheim, dass sein Portmonaiee, Gürtel oder Ähnliches kurz davor kaputt geht, so dass wir auf alle Fälle ihm ein neues schenken können, höhö ;D

DIY Verpackungsidee Vatertag 9

Ich wurde sogar schon von einigen ausm Freundeskreis gefragt, ob ich eine Idee hätte… Immerhin ist Rosy eine kreative Bloggerin, die hat bestimmt eine Idee – fragen kostet ja schließlich nichts 😉 Leider musste ich bis dato alle enttäuschen. Denn bis zum aktuellen Zeitpunkt habe ich noch keinen Plan, was für eine Art von Aufmerksamkeit unser Papa dieses Jahr bekommen soll 🙁 Aber falls mir noch etwas einfallen sollte – teile ich es selbstverständlich mit euch, versteht sich doch von selbst 😉
Obwohl… Mir fällt gerade spontan ein, dass sowas wie selbstgemachte Pralinen mit Lieblingsgeschmacksrichtung selber machen oder ansetzen von Likören auch immer was Feines ist 🙂 Falls Interesse besteht, kann ich mal eine kleine Liste erstellen mit Rezepten. Hinterlasst mir doch dann einen Kommentar mit einem kleinen Hinweis, damit ich Bescheid weiß 😉 

DIY Verpackungsidee Vatertag 10

Oh man, die palabert immer so viel – ihre Einleitungen… Schrecklich, müssen die immer so lang sein?! ;D Gut, dann lasst uns zur Sache kommen: Wie oben erwähnt, wir haben zwar noch keine Idee, was unser Herr Vater bekommen soll.
Aber ich weiß schon, wie man Kleinigkeiten süß verpacken kann *-* Findet ihr diese Verpackungstüten auch so putzig wie ich? 🙂 Und wieder mal benutzen wir Brottüten fremd – sind einfach mega praktisch, um als Geschenkverpackung durchzugehen 😉

DIY Verpackungsidee Vatertag 11

Und auch wenn Mann in meiner Gegenwart nicht immer schick und in Anzug auftauchen muss – Männer in Anzüge, das hat schon was, hihi 😀 Kennt ihr die Serie Suits mit Harvey Specter? *schwärm* Bester Beweis! 🙂 Und die Serie ist nicht nur wegen Gabriel Macht zu empfehlen, sondern sie ist auch so, sehr sehenswert 😉 Also, meiner Meinung nach!
Ich habe schon vor 4-5 Jahren die Serie für mich entdeckt – damals alles auf Englisch geschaut. Als ich es letztens das erste Mal auf Deutsch hörte… Oh wow, Schock! Das hat sowas von gar nicht gepasst, haha 😀

So. Zurück zu den Anzügen bzw. der Verpackungstüte in Gentleman-Style 🙂

DIY Verpackungsidee Vatertag

Du brauchst:
Schablone [hier]
Brottüte
Kleber
Schere
Bleistift
Lineal
Tonpapier
Stifte

DIY Verpackungsidee Vatertag 1 DIY Verpackungsidee Vatertag 2

    • zuerst überträgst du die [Schablonen] auf Tonpapier und schneidest die Fliege/Krawatte/Hosenträger aus
    • wenn du möchtest, kannst du sie noch mit Stiften verschönern oder auch mit Sticker usw. bekleben
    • falte die Brottüte am oberen Rand um 
    • ca. 4 cm Rand sollten entstehen

DIY Verpackungsidee Vatertag 3 DIY Verpackungsidee Vatertag 4

    • nun zeichnest du den Kragen ein
      • 1 cm vom oberen Rand in der Mitte
    • schneide das Dreieck aus

DIY Verpackungsidee Vatertag 5 DIY Verpackungsidee Vatertag 6

    • male die Knöpfe auf
      • du darfst auch gerne echte Knöpfe ankleben
    • wenn du magst, kann du das Hemd auch noch bemalen/verschönern
    • jetzt befüllst du die Brottüte mit deiner Aufmerksamkeit 🙂
    • zum Schluss klebst du die Fliege/Krawatte/Hosenträger mit einem Klebestift an die Brottüte
      • dadurch wird die Tüte automatisch zugemacht 😉

DIY Verpackungsidee Vatertag 12

And there it is – your Gentleman-Like Wrapping Idea 🙂 Mit Buntstiften könnt ihr der Fliege oder der Krawatte noch ein bisschen Leben in Form von leichten 3D Effekten einflößen. Im Prinzip ist das Ganze auch so einfach, dass es Kinder für ihre Väter nachbasteln könnten 😉
Bei diesem Fotoshooting habe ich mich an den Sachen meines Lieblingsmenschen bedient – hach, das erste Mal im Leben fand ich es gut, dass er Whiskey-Liebhaber ist, höhö ;D Weil Whiskey und ich – bääääh… Es schmeckt für mich wie, wenn man mit der Zunge über abgebranntes Holz fährt, hahaha 😀
Also, falls jemand mir mal Whiskey schenken sollte, weiß ich Bescheid: Die Person hasst mich, hahaha 😀

DIY Verpackungsidee Vatertag 13

Nun sind wir auch schon zum Ende gekommen. Ach nein, ich wollte mich noch einmal für die liebevollen und ehrlichen Kommentare unter der ‚happy Hochzeit‘-Linkparty bedanken! Es ist schön, dass es draußen noch andere gibt, die da noch nicht so ein festgefahrenes System hinterherjagen 🙂 :*
Also, falls ihr Beiträge zum Thema Hochzeit habt – egal, ob aktuell oder aus der Vergangenheit, klickt auf das Polaroid-Foto 😉happy Hochzeit (V)

Kommt famos ins Wochenende und alles Liebe ♥
Rosy klein

[Nachtrag: Ahhh mir fällt gerade auf, die Verpackungsidee könnte man auch für den Bräutigam nehmen. Dann muss mir nur noch was Passendes für die Braut einfallen ;D]

Verlinkt bei:
Crealopee April 2016
DO4YOU
Froh und Kreativ
happy Hochzeit
Herzlich eingeladen

Osterverpackung: Hasen-Tüten

Huhu ihr Lieben,
neue Woche, neuer Monat, neuer Blogpost!
Heute dreht sich wieder alles um Ostern! Der Beitrag zu Karneval/Fasching: Wird gekonnt ignoriert ;D Beitrag zum Valentinstag: Check! Deswegen springen wir zur nächsten Festlichkeit und begegnen dem Osterhasen mit seinen süßen Löffeln *-*

Hasen-Tüte Ostern 6

Ihr seht schon, es sieht simpel aus und wisst ihr was: Es ist simpel! 😀 Man muss nur auf diese Idee kommen. Ob als Mitbringsel, Geschenkverpackung, Gastgeschenk oder Tischdeko – so oder so: Es passt einfach zu Ostern 🙂
Dieses Mal, war ich in der Farbwahl eher minimalistisch. Kennt ihr das? Es gibt Tage, da kann es mir nicht bunt genug sein und dann gibt es wiederum diese Tage, an denen ich nur so geblendet werde von zu viel Farbe 😀

Hasen-Tüte Ostern 7

Diejenigen unter euch, die mir die Ehre erweisen und mehr als nur einmal ihren Weg auf meinen Blog finden, werden vielleicht wissen, dass ich immer Probebastel bei meinen DIY-Projekten. Denn manchmal ist die Vorstellung in meinem Kopf zu euphorisch und ich merke während des Entstehungsprozess, dass es den einen oder anderen Stolperstein gibt, den ich erst beseitigen muss, bevor ich sie euch präsentiere. Immerhin sollt ihr es so einfach wie möglich haben 😉

Hasen-Tüte Ostern 9

So, auch bei diesem DIY geschehen. Beim Gestalten der Tüten dachte ich mir: „So ein Hasengesicht macht sich bestimmt totaaal guuuut auf der Tüte – passt perfekt. Oh ja, das wird toll!“ 😀
Ähm… In dem Moment, in dem ich die Tüte aufschlug und ich sie befüllte – bekam das Gesicht komische Züge… Statt putzig, wirkte er auf einmal scary, ahhh :O Wenn ihr es schafft bis unten mitzulesen, habt ihr die Chance einen Blick auf das verkorkste Häschen-Gesicht zu erhaschen, höhö ;D Oder alternativ: Ihr scrollt schon einmal schnell runter ;D

Hasen-Tüte Ostern 10

Damit die Tüten auch nach etwas aussehen, habe ich sie mit Watte befüllt – nur für das Foto-Shooting. Jetzt muss ich nur noch kurz vor Ostern daran denken, dass ich sie umfülle. Sonst müssen sich die Leute halt über watte-befüllte Hasen-Tüten freuen, haha 😀
Jetzt schleunigst zu der Materialliste und der Anleitung, damit ihr sie auch alle fein nachmachen könnt 😉

Hasen-Tüte

Du brauchst:
(Brot-) Papier-Tüten
Garn/Kordel/Band
Bleistift
Schere
Flüssigkleber
Watte
evt. Stifte/Stempel o.Ä. zum Verzieren

Hasen-Tüte Ostern 1 Hasen-Tüte Ostern 2

    • lege die Brottüte so vor dich hin, dass die Öffnung nach oben schaut
    • falte die Tüte in der Hälfte quer – zeichne bis zu dieser Linie die Bögen für die Hasenohren
    • schneide diese Bögen aus
    • falls du die Tüte verzieren möchtest, dann mach das an dieser Stelle
      • Stempeln, bemalen, beschriften usw. – alles ist erlaubt 😉 

Hasen-Tüte Ostern 3 Hasen-Tüte Ostern 4

    • vergiss beim Verzieren die beiden Seiten nicht, die beim Auffalten auftauchen
    • jetzt musst du nur noch die Tüten befüllen und mit einem Garn/Kordel/Band festbinden

Hasen-Tüte Ostern 11

Zack zack, und schon steht die fertige Hasen-Tüte vor euch 🙂 Wir hatten nur weißes Brotpapier da, bei so braunen Tüten kommt der Puschelschwanz (oder wie ich von der lieben Franzy letztens gelernt habe: Die Blume) hinten natürlich noch viel besser zur Geltung 😉 
Und da, ihr seht das Hasengesicht! Mit viel Modellierung und Ausstopferei hat es einigermaßen geklappt, dass es nicht ganz verkrüppelt aussieht, haha 😀

Hasen-Tüte Ostern 8

Ich hoffe, ich konnte euch wieder etwas für die Osterzeit inspirieren und vergesst nicht: Alle Oster-Beiträge sammel ich bei der Happy-Ostern-Linkparty! 🙂 

Happy Ostern Logo 250px

An alle noch eine grandiose Woche und fühl euch alle ganz lieb geknuddelt ♥

Rosy kleinVerlinkt bei:
creadienstag
DienstagsDinge
Handmade on Tuesday