Pferdeschwanz mit Kranz

Nachdem die letzten Posts hauptsächlich um DIY-Stuff gingen, wird es mal wieder Zeit für eine Abwechslung: Ein Hair-Tutorial. Außerdem sieht die Kategorie noch ziemlich leer aus – das muss geändert werden.
Diese Frisur trage ich besonders gern im Alltag, weil die Haare ausm Gesicht sind. Ich mag es nicht, wenn ich die ganze Zeit am Machen und Tun bin und die Haare immer wieder ins Gesicht fallen oder rumfliegen.

2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 19
In dieser Anleitung zeige ich, wie man zu einem normalen Pferdeschwanz noch einen Kranz auf beiden Kopfseiten zaubern kann – dabei werden wir nur unsere eigenen Haare benutzen. Wer möchte, kann natürlich den Kranz nur auf einer Seite machen – das ist ganz euch überlassen (Schritt 5-7 überspringen). Und nun lasst uns anfangen.

2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 20

Du brauchst:
3 Haargummis
Bürste
evt. Kamm
evt. Haarspray

2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 1

    • Haare gut durchkämmen
      • wer möchte kann sich noch einen Seitenscheitel reinmachen (ist aber kein Muss)
    • spaltet die Haare an einer Seite in 2 (vor dem Ohr)
      • nur wer möchte, kann hier einen Kamm zum Spalten benutzen

2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 2 2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 3

    • dreht das Haar vor dem Ohr zu einem Twist
    • legt den Twist an den Kopf und dreht nun weiter ein, nehmt dabei immer mehr Haare auf

2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 4 2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 5

    • während ihr dreht und dabei Haare aufnehmt, geht ihr immer weiter am Kopf nach unten entlang bis ihr hinten in der Mitte angekommen seid

2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 6

    • bindet diesen Zopf zunächst mit einem Haargummi fest

2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 7 2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 8

    • das gleich Spiel mit der anderen Seite
      • Haare vor dem Ohr spalten und einfach eindrehen
    • wer den Kranz nur auf einer Seite haben möchte, überspringt einfach Schritt 5-7

2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 9 2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 10

    • geht am Ohr entlang, nehmt dabei Haare auf und twistet bis ihr hinten in der Mitte angekommen seid

2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 11 2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 12

    • hinten angekommen, sollten keine Haare mehr übrig sein

2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 13 2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 14

    • bindet den 2. Twist ebenfalls mit einem Haargummi fest (linkes Bild)
    • nehmt das 3. Haargummi und bindet die beiden Twist zusammen und zieht die beiden vorigen vorsichtig wieder aus dem Zopf heraus

2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 16 2 Minuten Halbkranz-Pferdeschwanz 18

    • wer das Gefühl hat, das ganze etwas Festigen zu müssen, fixiert noch alles mit Haarspray
    • so sieht die Frisur am Ende von vorne und seitlich von hinten aus

Ich hoffe, dass durch die Bilder und die kurzen Erklärungen darunter klar geworden ist, wie man diese Frisur macht. Wer Fragen hat, kann gerne einen Kommentar hinterlassen oder mir eine Mail schicken.
Wie bei allen Hair-Tutorials, muss man auch hier erst ein paar Mal üben und ausprobieren bis es so sitzt und aussieht, wie es soll.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Üben wünscht euch,
eure Rosy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.