‚happy Hochzeit‘ – Linkparty

Guten Morgen ihr Lieben,
wie versprochen kommt heute die neue Linkparty! Ich bleibe mir treu und habe sie ‚happy Hochzeit‘ – Linkparty getauft ;D Nicht so kreativ, aber immerhin könnt ihr schon draus schließen, worum es sich handelt: Rund um den wichtigsten Tag des Lebens! So sagt man doch, nicht wahr!?
Bevor ich auf die Regeln und Bedingungen zukomme, möchte ich ein paar Worte dazu verlieren, wie ich dazu kam.

happy Hochzeit (Logo)

Seien wir ehrlich, wir Mädchen und Frauen, zumindest die meisten, sind ein bisschen verklärt und verträumt, wenn es um das Thema Heiraten geht 😉 Ob im realen Leben oder im TV, man sieht die erste Hochzeit und fängt an, sich seine eigenen Vorstellungen zu machen…
Einige fangen im Lauf der Jahre sogar an Mappen oder Boards zu erstellen, um alles festzuhalten – ist schließlich alles erlaubt! Man spricht vom wichtigsten Tag des Lebens, warum nicht schon dafür Ideen und Inspirationen sammeln!? Es ist ein wichtiger Schritt, den man macht und es hat Auswirkungen auf unser restliches Leben 🙂

Nun bin ich Mitte 20 – einige aus dem realen Leben, die mich kennen, würden sagen: „Mensch Rosy, du hast noch gar nicht dein Studium komplett abgeschlossen. Geld verdienst du auch noch nicht. Wie soll das gehen?“
Hach ja, ich sehe das Thema nicht ganz so streng wie andere. Wer sagt, dass ich mein Leben nach einem Bilderbuch leben muss? Wer sagt: Erst Schule. Dann Ausbildung bzw. Studium. Danach paar Jahre arbeiten, damit man Kohle hat. Jetzt steht Hochzeit aufm Plan. Nun kommt Haus bauen und zum Schluss Kinder in die Welt setzen.

Im Lauf der Jahre hat sich bei vielen dieser Gedanke mit dieser Reihenfolge festgesetzt und wenn jemand eine andere Vorstellung hat oder aus der Reihe tanzt: Ein absolutes No-Go! Man wird angeschaut – als wäre man von den Toten auferstanden. „Rosy! Wie kannst du so reden? Das geht doch nicht.“
Und meine Frage: Warum nicht? Wer sagt das, was ich vor paar Zeilen geschrieben habe: Das Erfolgsrezept ist?!

Wenn ich eins in meinem jungen Leben gelernt habe, dann läuft nie etwas so wie geplant – und bin auch froh: Denn so hatte ich viele Möglichkeiten und Türen, durch die ich hindurch gehen konnte. Etwas Neues zu entdecken, was, wenn ich nach Plan gelebt hätte, nie erlebt hätte – und das wäre wirklich schade, nicht wahr!? 🙂

Also, jeder soll doch sein Leben bitte so leben, wie er/sie es für richtig hält. Verurteilt doch niemanden, wenn er/sie schon mit 22 plant zu heiraten oder Kinder bekommen möchte. Es ist wunderschön, wenn sich 2 gefunden haben und sich dafür entscheiden gemeinsam den Weg weiter zu gehen 🙂
Und ob wir jetzt früher oder später heiraten – Probleme, Hindernisse oder Komplikationen werden immer auftauchen und die werden sich auch nie vermeiden lassen, nicht wahr!? 😉

Jetzt dachte ich mir: Ich habe mir noch nie eine ‚Hochzeits-Mappe‘ zusammengestellt. Aber Inspirationen und Ideen wären trotzdem nicht verkehrt. Vielleicht auch aus realen Erfahrungen und nicht nur den Hochglanz-Magazinen und so entstand diese Linkparty! 😀

Nun hoffe ich, dass im Laufe der Zeit einige wundervolle Beiträge und Posts zusammen kommen *-* 
Eine zauberhafte Woche euch allen noch und dicker Drücker ♥

Rosy klein

happy Hochzeit (Logo)

‚happy Hochzeit‘ – Linkparty

Du darfst alles verlinken, was zum Thema ‚Hochzeit‘ passt: Sei es DIYs, Dekoideen, Geschenke, Geschichten, Einladungen, Save the Date, Mitbringsel, Spiele und was dir sonst zum Motto einfällt 🙂

  • Du musst deinen Post und nicht deine Blogadresse verlinken.
  • Es sollte ein Backlink zu meiner Seite eingefügt sein – http://lovedecorations.de
  • Wer möchte, kann das Bild oben mitnehmen – damit es auch ganz viele mitbekommen und mitmachen können 😀
  • auch Beiträge aus der Vergangenheit sind gerne gesehen und zugelassen 😉
  • Enddatum: erst einmal unbegrenzt
  • Alle Verlinkungen sammel ich auch auf Pinterest ‚happy Hochzeit‘ – Linkparty




Kommentare67 Kommentare

  1. Ach Rosylein,
    das ist wirklich eine super süße Idee. Bei mir/uns ist bis jetzt auch alles mehr holprig als glatt gelaufen, aber was soll ich sagen, wir sind 21 und 24 und denken auch ans heiraten, ich wäre dann zwar schon mit der Ausbildung fertig, aber Berufserfahrung und Co: fehlanzeige. Egal, wer sagt denn dass immer alles nach den eingefahrenen Mustern statt finden muss…
    Ich werde auf alle Fälle mal kramen, ich habe auf der Hochzeit meiner großen Schwester fotografiert 😉

    Ganz li8ebe Grüße und einen dicken Drücker ♥
    Elsa

  2. Wie Recht du hast mit deinen weisen Worten!
    Ich finde auch, jeder sollte das machen, wie er es für richtig hält und einfach mal drauf pfeifen, was die Außenwelt einem versucht einzureden!
    Und die Linkparty ist eine super schöne Idee, ich bin gespannt, was an Ideen zusammenkommt!
    Liebste Grüße & fühl dich gedrückt :*
    Lea

    1. Meine liebste Lea, ich danke dir für deine Worte – die sind so wahr! Es ist schön zu lesen, dass es noch andere da draußen sind, die das so sehen 🙂

      Ich bin auch schon gespannt, was so zusammen kommt 😉

      Fühl dich zurück gedrückt und eine fabelhafte Woche ♥

  3. Das ist eine tolle Idee. Es ist doch ganz egal, wann man heiratet. Meine Mutter hat z.b. erst mit 50 geheiratet und ich bin nun schon zum 2. Mal verheiratet. Schwierigkeiten gibt es immer wieder – egal ob man jung oder alt ist. Wichtig ist nur, dass man zusammen sein will und glücklich ist.
    Mal sehen, ob ich was zu dem Thema finde, denn meine 2. Hochzeit war so gar nicht bilderbuchmäßig *lach*.

    Liebe Grüße
    Gusta

    1. Vielen lieben Dank für deine wahren Worte, liebe Gusta :* Find ich gut, dass es da draußen noch Leute gibt, die so drüber denken 🙂

      Hehe, ob Bilderbuch oder nicht – das spielt hier keine Rolle – solange man sieht, worum es geht. Außerdem soll es ja auch in erster Linie als Ideen- und Inspirationssammlung gesehen werden und nicht als: Wer gewinnt den 1. Preis bei der Foto-Challenge ;D
      Zudem war es immerhin eine Hochzeit: Da kann es so oder so doch nur schön sein 😉

      Ich wünsche dir noch eine glückliche Woche und allerliebste Grüße ♥

  4. Total meine Meinung! Jeder soll sein leben leben wie er will, andere haben sich da nicht einzumischen. Gerade nicht Leute, die das eigentlich nicht wirklich betrifft wie man sein Leben gestaltet.
    Mich hat es total genervt, als ich mich selbstständig gemacht habe und so was ständig gehört habe… Oder meine Eltern. Das fand ich fast noch verletzender, wenn sich die verteidigen mussten, weil Leute kamen und meinten „Wie könnt ihr sie dabei unterstützen?!“…
    Also was so was angeht habe ich schon genug erlebt.

    Vielen, vielen lieben Dank für deine tollen Worte!
    Haha, na ja, ich habe nicht das neuste Handy. Zwar ein iPhone, aber ein älteres Model. Es liegt sicher daran, dass die Fotoqualität trotzdem sehr überzeugend ist. Aber ich denke es ist schon ein Vorteil, wenn man trotzdem generell viel mit der Fotografie zu tun hat. 😉
    Danke!

    1. Ich danke dir vielmals für deinen Kommentar – ich musste es einfach mal aussprechen!
      Man sagt zwar, heutzutage wäre man viel offener in jeglicher Hinsicht, aber irgendwie stimmt das wiederum auch gar nicht… Denkt man bisschen anders oder tanzt aus der Reihe, wird man schief angeschaut…

      Sowas find ich ganz schlimm! Wenn ich höre, dass jemand im jungen Alter beschließt, sich selbstständig zu machen, ziehe ich meinen Hut und die Person bekommt riesen Respekt von mir!!! 🙂
      Ich find das unheimlich mutig – denn ich komme selber aus einer Familie, die selbstständig ist und weiß, was noch alles dazu gehört (außer ‚freie Arbeitszeitenwahl‘ und selbst das stimmt nicht ganz)…
      Aber richtig krass find ich das mit deinen Eltern: Dass sie sich dafür rechtfertigen müssen ihre Tochter zu unterstützen…!!! Ähm, wo sind wir denn bitte hier gelandet?!? Unmöglich sowas…

      Liebend gerne und auch jederzeit wieder, meine liebe Christine :* Das ist echt Wahnsinn, was du mit so einer einfachen Handykamera zauberst – das bekomm ich noch nicht mal mit einer richtigen Kamera hin *hust* *räusper*

      Liebes, ich wünsche dir noch eine grandiose Woche und sende dir eine dicke Umarmung ♥

  5. Liebe Rosy,
    da hast Du vollkommen recht. Ich bin auch so eine die aus der Reihe tanzt. uups. Aber gerade untypische Menschen sind doch interessant oder? Zu gerne würde ich etwas Hochzeits-mäßiges verlinken, aber ich muss gestehen, dass ich in die Richtung tatsächlich noch kein Projekt gemacht habe…aber ich freue mich auf die anderen Beiträge!
    Nun wünsche ich Dir noch einen wundervollen Nachmittag und schicke ganz viele liebe Grüße,
    Deine Duni

    1. Liebste Duni,

      1000 Dank für deine ehrlichen Worte! Es ist so erfrischend zu lesen, dass es da draußen auch noch Leute gibt, die nicht immer gleich mit den Strom schwimmen 🙂

      Ja, du sagst es – ich bin auch der Meinung: Perfekt ist langweilig! Ecken und Kanten gehören einfach zu einem interessanten Menschen, einem Menschen mit Charakter 😉

      Hihi, hab ich mir schon gedacht, dass noch nicht viele etwas dazu gebloggt haben – aber gerade deswegen fände ich es schön, wenn diejenigen, die schon was haben, es mit uns teilen 😉

      Mein Schatz, ich wünsche dir noch eine fantastische Restwoche und drücke dich ganz lieb ♥

  6. Liebe Rosy,
    erst einmal finde ich es super, dass du kein Datum angegeben hast bis wann man Zeit hat, d.h. ich schaffe es vielleicht diesmal mitzumachen 😉 hehe.
    Super Thema! Könnte über meine Hochzeit ein ganzes Buch schreiben 😀
    Du hast so recht, ich finde auch, dass jeder machen soll was er für richtig hält. Außerdem finde ich es eh besser während Studium oder Ausbildung zu heiraten. Man hat einfach mehr Zeit für die ganzen schönen Dinge wie wenn beide Vollzeit arbeiten.
    Und wenn man die richtige Person gefunden hat, spricht doch eh nichts dagegen.
    Ich hoffe auf jeden Fall sehr, dass du uns auf dem Laufenden hältst, wann es bei dir soweit ist 😉 hihi.
    Vielleicht magst du auch einmal einen Post darüber schreiben, wie du dir deine Hochzeit vorstellst. Das würde mich brennend interessieren 🙂
    Ich finde es sehr schön, dass du in dieser Hinsicht auch eine Romantikerin bist, so wie ich 😉
    Viele liebe Grüße und Bussis :-*
    Jasmin

    1. Hihi jaaa, da würde ich mich super drüber gefreuen, vor allem weil du bereits diesen Schritt gegangen bist und auch berichtet hast 🙂 Darf auch gerne verlinkt werden, falls du magst 😉
      Ganz spannend find ich bei euch, dass ihr im Ausland geheiratet – am Strand (so wie ich es mir in meiner Jungend eigentlich immer ausgemalt habe, hihi 😉 )

      Genau! Du sprichst mir aus der Seele – man vergisst heutzutage viel zu schnell, worum es eigentlich bei einer Hochzeit geht: Es ist nicht die große Kirche oder die tolle Deko oder das gute Essen – es geht um zwei Menschen, die ihr gemeinsames Leben zusammen verleben möchten 🙂

      Haha ja, dafür muss der Herr nur noch den Schritt wagen, höhö ;D Mal schauen, ich werde berichten! 😉

      Ein bisschen kleines Mädchen muss doch erlaubt sein, nicht wahr!? 🙂

      Genieß noch die restliche Woche mit hoffentlich viel Sonnenschein und eine dicke Umarmung, meine Süße :* ♥

      1. Liebe Rosy,
        ich finde auch, dass man heutzutage mehr träumen sollte und sich in Gedanken ausmalen sollte, wie man sich sein Leben vorstellt. Und dazu gehört auch, dass man von der eigenen Hochzeit träumt und dass die Dinge im Nachhinein dann doch ein bisschen anders kommen, das wissen wir doch alle, sollte uns aber nicht vom Träumen abhalten 😉
        Ich bin gespannt, liebe Rosy 😉 Sag mal deinem Herzblatt er soll endlich den Ring zücken 😀 hihi 😉 Ach, das wird schon kommen, bei mir war es auch ganz unerwartet irgendwann halt 😀 Männer sind da ganz eigen und wenn man sie mit dem Thema Hochzeiten und Tralala nervt, dann blockieren sie eh nur 🙂
        Viele Bussis :-*
        Jasmin

        1. Das hast du schön formuliert, liebe Jasmin :*

          Haha ja, ich glaub auch, erzwingen ist in der Hinsicht der falsche Weg 😉 Wenn die Zeit soweit ist, wird sich alles von selbst ins Rollen bringen und geschehen, nicht wahr!? 🙂

          Eine dicke und liebe Umarmung für dich, meine Süße ♥

  7. Liebe Rosy,
    jetzt habe ich endlich mal die Zeit gefunden, deine Linkparty unter die Lupe zu nehmen… Vielen Dank für deine ehrlichen Worte. Es ist doch einfach immer wieder toll zu sehen, dass auch andere so denken =).
    Bei mir/uns ist es so, dass in unserem nahen Freundeskreis so ziemlich alle verheiratet sind (mitlerweile auch gaaaaaanz viele Kinder da sind). Alle – ausser wir. Wir sind nicht verheiratet, wir haben keine Kinder – aber für uns passt das im Moment so, und das wird zum Glück meistens auch akzeptiert. Ich hätte wohl ziemlich Mühe, wenn da immer wieder ein Kommentar zu unserer Situation kommen würde… Nun ja – jeder soll doch einfach sein Leben leben, so wie das für ihn / sie stimmt. Punkt. =)
    Ich freue mich auf deine Linkparty, finde das Thema super, und muss mal schauen, ob ich von vergangenen Hochzeiten einige Bilder oder so finde… Gross anstehen tut bei uns nämlich nichts in diesem Jahr… Alles schon vorbei *hihi* =)
    Hab einen wundervollen Tag
    Liebste Grüsse, Debby

    1. Meine liebe Debby,

      ich danke dir für deinen ehrlichen und persönlichen Worte :* Bin echt froh, dass es noch andere gibt, die sich da von der Außenwelt nicht beeindrucken oder beeinflussen lassen – sondern das so machen, was sie selbst für das Richtige und Beste halten 🙂

      Es sollte mehr solche Leute geben! Manchmal nervt es mich, dass man sich für was ‚Richtiges‘ immer verteidigen oder rechtfertigen muss…!

      Oh, da bin ich schon gespannt – immer her damit 😀

      Hab noch ein fantastisches Wochenende und fühl dich umarmt ♥

  8. oh, eine tolle Idee hast du da wieder mit deiner Linkparty, sehr schön !
    Thema Hochzeit- das war bei uns vor vier Jahren dran und ehrlich gesagt habe ich die Vorbereitungszeit davor mindestens genauso genossen wie den Tag dann selbst ;-).

    Auch heute noch schauen wir so gerne die Photoalben von damals an und würden alles genau so machen- das Schönste aber ist und bleibt unsere Ehe, hehe!

    Und Mädels- egal , wann ihr heiraten werdet, nehmt einen kleinen Tipp zu Herzen: lasst eure Hochzeitstorte machen – selber machen , plus die Deko etc., bedeutet einfach nur STRESS ( und jetzt ratet mal, warum ich das so gut weiß 🙂 )

    Drücker von hier !
    sophia

    1. Liebe Sophia,

      das ist total schön zu lesen, dass du auch Spaß in der Vorbereitungsphase hattest 🙂
      Viele setzen sich selbst unheimlich viel Druck und machen sich selbst dadurch mega viel Stress und können im Endeffekt noch nicht mal am Tag der Tage richtig abschalten… Was sehr schade ist, weil der Tag schließlich genau das Gegenteil bewirken sollte…!

      Hehe, da ich gar kein Händchen für Torten habe (geschweige für ’schöne Hochzeitstorten‘ 😉 ), war das schon immer klar – dass wir jemanden dafür beauftragen werden. Und das Beste: Mein Opa ist Konditormeister – also, um die Torte werde ich mir wahrscheinlich am wenigsten Sorgen machen, hihi 😀
      Aber trotzdem: Danke für den Tipp! Wird die eine oder andere hier vielleicht noch einmal zum Nachdenken anregen 😉

      Es hat mich sofort zum Lächeln gebracht, als ich diesen Teil deines Kommentars gelesen habe:

      „Auch heute noch schauen wir so gerne die Photoalben von damals an und würden alles genau so machen- das Schönste aber ist und bleibt unsere Ehe, hehe!“ 🙂 *-*

      Genau so sollte es sein! Freut mich riesig für euch 🙂

      Ich sende dir die allerliebsten Grüße zu und drücke dich zurück, liebste Sophia ♥

  9. Schön hast du das geschrieben! Ich bin auch der Meinung, dass jeder sein Leben leben sollte, wie er/sie es für richtig hält. jeder hat ja auch andere Träume und Wünsch und man sollte nicht nach den Vorstellungen anderer leben.
    Ich muss zugeben, dass ich kein besonders großer Fan von Hochzeiten bin, ich weiß gar nicht genau warum. Aber ich kann auch verstehen dass es für manche der schönste und wichtigste Moment im Leben ist.

    Deine Linkparty ist eine schöne Idee um Ideen zu sammeln. Da auf Hochzeiten ja immer viele Fotos gemacht werden, passen meine Photo Booth Props ja ganz gut dazu. 🙂

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße, Judith

    1. Meine liebste Judith,

      vielen vielen lieben Dank für deinen ehrlichen und tollen Kommentar!!!
      Das hast du wirklich schön gesagt :*
      Find ich super, dass es noch Leute wie dich da draußen gibt, die nicht von der Masse beirren lassen 🙂

      Oh jaa, deine Photo Booth Props passen perfekt – vor allem sind die gerade auf Hochzeiten super beliebt *-*
      Hab´s auch bereits bei Pinterest hinzugefügt 😉

      Ich drück dich ganz lieb und alles Liebe ♥ :*

    1. Liebe Annette,

      schön, dass du hierher gefunden hast und noch schöner, dass du gleich einen Blogpost zur ‚happy Hochzeit Linkparty‘ beitragen konntest 🙂

      Hab´s auch schon bei Pinterest hinzugefügt – sah schon sehr vielversprechend aus, was ich gesehen habe 😉

      Wünsche dir noch eine schöne Woche und liebe Grüße,
      deine Rosy ♥

  10. Liebe Rosy,
    ich finde es überhaupt nicht schlimm das schon mit Anfang zwanzig alles zu planen und schon mal ein bisschen zu träumen. Das macht doch gerade Spaß! Außerdem wer sagt dass man immer alles nach Vorschrift machen muss?! Wir haben zum Beispiel erst unsere Kleene bekommen und dann geheiratet. Das Ganze in Chucks, mit Grill und unheimlich viel Spaß! Ich denke das sollte jeder so machen wie er/sie es für richtig hält. Bei einer Hochzeit gehts um die Liebe und nicht darum wie alt man ist 😉
    Wie immer eine tolle Linkparty und ich bin gerne dabei!
    Liebste Grüße, Sandy

    1. Meine liebe Sandy,

      das hast du schön gesagt – so sehe ich das auch und eure Hochzeitsfeier hört sich nach viel Freude, Spaß, Harmonie und Entspannung an – genauso sollte es sein 🙂 *-*
      Viele machen sich davor und währenddessen oft so verrückt, dass sie diesen Tag gar nicht mehr genießen können – was sehr schade ist…

      Hab ganz lieben Dank für deine fabelhaften Worte und die tolle Verlinkung! Hab´s bereits bei Pinterest hinzugefügt 🙂

      Liebes, ich wünsche dir noch eine zauberhafte Woche und fühl dich gedrückt ♥

    1. Hallo liebe Marie,

      das freut mich ganz arg, dass du was dazu beitragen konntest 🙂
      Hab deine hübsche Karte auch schon auf Pinterest hinzugefügt und fühl dich jederzeit willkommen weitere passende Sachen zu verlinken 😉

      Ganz liebe Grüße zu dir und einen wundervollen Samstag :*

  11. Huhu! Ich habe hier kein Datum gefunden und weiß nicht, wie alt der Beitrag ist, aber ich habe dir trotzdem mal mein Buch Binden DIY verlinkt. Ich habe einen Wedding Planer gebastelt, da ich nächstes Jahr heirate *hüpf*
    Noch zum Alter: Ich bin 27, wenn ich heirate schon 28. Aber eigentlich ist es doch egal, wann man heiratet oder Kinder bekommt. Bleibt ja jedem selbst überlassen. 🙂

    1. Hallöchen liebe Sophia-Jane,

      also, der Beitrag selbst ist vom 12. April diesen Jahres – das Datum bei mir findest du immer unter der Überschrift rechts.
      Über der Linkliste findest du auch die Regeln zu dieser Linkparty 😉 Dort wirst du lesen können, dass ich das Enddatum auf ‚unbegrenzt‘ gesetzt habe.
      Von daher ist es vollkommen in Ordnung, dass du dich verlinkt hast!
      Und fühl dich frei noch weitere hinzuzufügen – wenn du nächstes Jahr heiratest, wirst du bestimmt noch das eine oder andere tolle kreieren 😉

      Jap, du sagst es – der Meinung bin ich auch!
      Alles Liebe,
      deine Rosy ♥

  12. Rosy-Schatz – anlässlich meines Bloggeburtstags verlose ich u.a. tolle Sachen zum Selbermachen für die Hochzeit. Deswegen dachte ich, dass passt vielleicht. Wenn du aber keine Gewinnspiele in deiner Linkliste möchtest entfern meinen Link einfach, kein Problem! Ganz liebe Grüße an dich! :-* Deine Steffi

    1. Huhuu Liebes 🙂

      Alles in Ordnung! Kann ruhig in der Linkliste bleiben 😉
      Und lese ich da Bloggergeburtstag? Da muss ich nachher unbedingt mal vorbeischauen!

      Verleb noch einen glücklichen Tag und allerliebste Grüße zu dir ♥

  13. Hallo liebe Rosy! Vielen Dank für deinen netten Kommentar auf meinem Blog – ich habe mich sehr darüber gefreut! Natürlich nehme ich dein Angebot gerne an und verlinke meinen Beitrag auf deinem Blog. Ich fühle mich geehrt!
    Liebe Grüße, Sabrina

    1. Liebe Sabrina,

      Dankeschön für deinen tollen Link – freut mich sehr, dass du mitmachst 🙂 Ich finde deine Kugel einfach genial als Verpackungsidee und für Hochzeiten mehr als geeignet :*

      Mach dir noch einen schönen Abend und alles Liebe ♥

  14. Genau, liebe Rosy! Jeder so wie er will, bums aus Micky Maus!! 🙂
    Weil ich nicht so ein großer Fan von Origamikompetenzen bin…und auch finde, dass Geldscheine bügeln eben NICHT als Teambuilding für das Brautpaar gedacht werden sollte (hehe), habe ich eine DIY Geschenkidee verlinkt, mit der future Mr. & Mrs. gemeinsame Momente genießen (und antoßen) können. Ich sag‘ nur: TIME FOR WINE!

    Danke für diese tolle Aktion, liebe Grüße & Cheers vom Partyblog!! 🙂
    Steffie

    1. Huhu liebe Steffie 🙂

      Wie schön, dass du auch mal da bist! ♥ -lich willkommen 🙂

      Uiii, da muss ich nachher mal bei dir vorbeischauen – vielen herzlichen Dank für deinen Kommentar und deinen Link!

      Wünsche dir noch einen fantastischen Sonntag und ganz liebe Grüße zu dir, meine süße Partymaus :*

  15. Liebe Rosy,

    könntest du mir nochmal das Prinzip der Linkparty erklären? Läuft sie auf Pinterest ab?

    Danke dir und liebe Grüße,
    Katharina von Braut Rezepte

    1. Hallo Katharina 🙂

      Sorry, dass ich mich erst jetzt melde… Die Feiertage – ich hoffe, du kannst mir verzeihen…

      Also, da oben in das Widget kannst du den Link eures Beitrags einfügen – eine passende Überschrift und schon ist es in der Liste hinzugefügt 😉
      Das mit Pinterest übernehme ich dann!

      Ich wünsche dir noch eine schöne, letzte Woche und alles Liebe ♥

  16. Liebe Rosy,

    nun wollte ich mal wieder deine einmalige Hochzeits-Linkparty ergänzen und habe mich falsch eingetragen… Hups! Tut mir leid, kannst du die Nummer 46 bitte löschen, ich selbst kann es irgendwie nicht. Danke, meine Liebe!

    Ich werde demnächst ganz bestimmt häufiger bei dir vorbeikommen.

    Alles Liebe und einen fabelhaften Sommer!
    Isabel

  17. Liebe Rosy,
    LEBEN und LEBEN LASSEN! Das ist meine Devise.
    Hallo liebe Rosy, ich freue mich, hier von so vielen zu lesen, dass sie nicht nach Schema F mit dem Strom schwimmen. Gerade diese Menschen sind es nämlich, welche inspirieren.
    Das wichtigste ist doch, dass man glücklich ist.
    Ich bin zwar schon lange verheiratet, hatte aber letzten Monat das Glück, an einer sehr schönen Hochzeit teilnehmen zu dürfen. Für diese erstellte ich ein Geldgeschenk, was ich hier gerne zeigen möchte.
    Die anderen Beiträge werde ich mir auch nicht entgehen lassen. Hochzeit ist doch ein Thema, an dem wir Frauen viel Freude haben.
    Vielen Dank für diese tolle Linkparty.
    Liebe Grüße von Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.