DIY Fimo Ei-Kartenhalter | #happyosterhasi

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich euch allen 🙂
#happyosterhasi 😀 Jahaaa Rosy, wir können selber lesen und haben das Wort in der Überschrift schon bemerkt, aber so wirklich schlau sind wir daraus nicht geworden… Du musst etwas mehr ausholen, damit wir alle mitbekommen, was du uns damit sagen willst…! Nur die Ruhe, Ladies, ich verrate es euch ja schon ;D

DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay

Ich habe heute nämlich die Ehre unsere gemeinsame Blogger-Oster-Aktion #happyosterhasi vorzustellen und zu eröffnen, bei der ihr alle herzlich eingeladen seid, mitzumachen – falls ihr Lust drauf habt 🙂 Sie redet von „unsere“ – wäre ja schon nett zu wissen, von wem sie alles redet, nech!? Und wie kann man mitmachen?
Eins nach dem anderen. Also, einmal Vorhang auf bitte – darf ich vorstellen: Wir 4 stecken hinter der #happyosterhasi Aktion 🙂

Klickt einfach aufs Bildchen und ihr werdet zum jeweiligen Blog weitergeleitet 😉
In den nächsten 4 Tagen wird jeweils eine von uns euch eine Oster-Inspiration präsentieren *-* Ihr dürft euch dann an DIYs bishin zu Leckereien satt sehen – klingt das nach einem guten Plan? Jaaa, find ich auch – hatte unsere Duni vor einigen Wochen doch eine tolle Idee gehabt, gell? ;D Und dann noch mit diesen wundervollen Mädels – ich hatte gar keine andere Wahl als zuzusagen!

DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay

So, jetzt wisst ihr, wer wir sind. Nun zum anderen Teil und zwar, wie ihr mitmachen könnt. Ich glaube, inzwischen ist bei jedem, der sich etwas mit Internet und Social Media auskennt, angekommen, was Hashtags sind, nicht wahr!? Diese komischen, schrägen Kreuze – diese hier: #
Und wenn man ein Wort daran setzt, wird man automatisch mit allen Beiträgen, die ebenfalls diesen Hashtag + Wort benutzen, verlinkt. Eigentlich ganz simpel. Und diese Verlinkung wollen wir ausnutzen.

DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay

Uns ist selbstverständlich bewusst, dass es da draußen noch soooo viele kreative und inspiriende Köpfe gibt, die keinen eigenen Blog besitzen. Damit aber auch die Bloggerwelt eure tollen Werke sehen kann, haben wir uns gedacht, wenn wir einige Beiträge zusammen bekommen, können wir eine kleine Collage bzw. Überblick erstellen mit all euren Werken, damit noch mehr sie bewundern können 🙂

DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay

Also, falls ihr etwas Passendes zum Thema Ostern habt – DIY, Deko, Osteressen, Süßes und und und, dann benutzt doch beim Posten bitte den Hashtag #happyosterhasi – damit wir es auch mitbekommen und dementsprechend in unsere Sammlung aufnehmen können 😉
Während ihr hier mein Gelaber lest, durftet ihr schon mein Projektchen zu der #happyosterhasi Aktion begutachten…! Und wahrscheinlich haben einige von euch schon mitbekommen, wozu diese farbenfrohen Eier gut sind 😉

DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay

Ich habe mal wieder mit Fimo Air gearbeitet und zwar kreierte ich passend zu Ostern diese kleinen, putzigen DIY Fimo Ei-Kartenhalter *-* Wieder so ein Projekt, welches am Ende besser aussieht, als ich es mir vorgestellt habe, hihi 😀
Eigentlich ist es auch nicht schwer und im Prinzip nach 4 Schritten auch schon fertig – außer jemand möchte wie ich, das Ganze noch colorieren. Dann müsst ihr noch die 7 weiteren Schritte befolgen – oder ihr lasst eurer Kreativität freien Lauf und macht euer Ding daraus 😉

DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay

Den Füchsen unter euch ist es bestimmt schon aufgefallen – mein Goldstift hat während dieses DIY seinen Geist aufgegeben, deswegen sehen die Namensschilder auch so vermurkst aus. Ich hoffe, ihr verzeiht mir…! Aber es geht ja in erster Linie auch um die DIY Fimo Ei-Kartenhalter – da sind die Namensschilder zweitrangig, gell ;D

DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay

Du brauchst:
Fimo Air [*]
Acrlyfarbe pastell [*]
Acrylfarbe gold [*]
Pinsel
Schleifpapier [*]
Messer
Washi Tape

 DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay

    • zuerst nimmst du dir ein Stück Fimo und rollst es zu einer Kugel
      • kleiner Tipp: sollte dein Fimo schnell bröselig werden, tunke einfach deine Finger in etwas Wasser, das sollte alles wieder geschmeidiger werden lassen 😉
    • forme nun vorsichtig den oberen Teil zur einer leichten Spitze, so dass eine typische Ei-Form entsteht

DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay

    • schneide nun von oben mit dem Messer ca. 1/3 tief in das Ei hinein
      • drücke das ganze Ei vorsichtig auf die Platte, so dass unten eine glatte Fläche entsteht, damit es später auch besser stehen kann
    • lasse alles gut durch trocknen
      • denke auch daran, das Ei nach einer gewissen Zeit zu kippen, damit es auch von unten durchtrocknen kann
    • wenn alles nun hart geworden ist, kannst du mit einem Schmiergelpapier unschöne Stellen wegschleifen bzw. generell alles schön glatt schmiergeln

DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay

    • klebe mit Washi Tape 1/3 des unteren Teils des Eis ab
    • male das untere Drittel an
      • zum Trocknen einfach in ein Washi Tape stellen
      • alles trocknen lassen

DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay

    • Washi Tape entfernen
    • um den goldenen Streifen hinzubekommen, musst du das Ei ein weiteres Mal mit Washi Tape abbinden
      • die Dicke des Streifens ist dir überlassen

DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay

    • vergiss nicht, auch den bereits bemalten Teil abzukleben, damit du eine schöne, gerade Grenze erhälst 😉
    • jetzt kannst du mit goldener Acrylfarbe den Streifen anmalen

DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay

    • Washi Tape entfernen und alles gut trocknen lassen

DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay

Jetzt noch die Namensschilder in die Schlitze stecken und tadaaaaaaa – eure osterlichen (oder war es doch österlich – hach, jedes Mal dasselbe^^) Kartenhalter sind bereit, den gedeckten Oster-Tisch zu dekorieren 🙂 Die Größe der Eier bestimmt ihr selbst. Bedenkt nur eins – je größer sie sind, desto länger brauchen sie, um wirklich komplett durchzutrocknen.
Das war also mein Beitrag zur #happyosterhasi Aktion! Ich hoffe, es hat euch gefallen 🙂

DIY Fimo Ei-Kartenhalter | DIY Egg Place Card Holders made of polymer clay

Nun bin ich neugierig und gespannt, wie ein kleines, ungeduldiges Kind, was unsere 3 anderen Mädels präsentieren werden. Also, klickt euch in den nächsten Tagen bei den Ladies vorbei. Hier noch einmal ein kleiner Überblick:

04.04.  –  Rosy | Love Decorations
05.04.  –  Duni | duni cheri
06.04.  –  Dörthe | ars textura
07.04.  –  Mareen | chocolate&clouds

Und nicht zu vergessen, eure Oster-Projekte mit dem Hashtag #happyosterhasi zu verlinken 😉

Das reicht jetzt. Genug Rosy-Blabla für heute, höhö ;D Ich wünsche euch allen eine großartige Frühlingswoche und eine dicke, fette Umarmung an alle :*

Verlinkt bei:
creadienstag – creadienstag
Crealopee April 2017 – Pampelopee
DienstagsDinge – DienstagsDinge
DIY Osterbrunch – JulesMoody, Mohntage, Paulsvera, Vergissmeinnicht
Froh und Kreativ – Ein kleiner Blog
Handmade on Tuesday – Handmade on Tuesday
Link you stuff – Meertje

Die Links mit [*] sind Affiliate-Links. Ich bekomme ein paar Cent Provision, wenn ihr etwas kauft. Für euch entstehen keine Zusatzkosten.

Kommentare13 Kommentare

  1. Oooh. Wirklich eine schöne Aktion und die Ostereier sehen auch total niedlich aus!
    Ich bin gespannt was noch folgt 🙂 Vielleicht kann mich das ein bisschen mehr auf Ostern einstimmen 😀

    1. Huhu liebe Yvonne 🙂

      Die Beiträge von den anderen 3 war einfach fantastisch und ich hoffe, dass die geballte Ladung an Oster-Inspiration dich inzwischen in Osterstimmung gebracht hat 😉

      Ich danke dir für deinen lieben Kommentar :*

      Auf diesem Wege sende ich dir sonnige Grüße und ganz viel Liebe ♥

    1. Bei solch einem lieben Kommentar kann ich ja gar nicht anders als dick fett zu grinsen – vielen Dank :*
      Und ein Hoch auf Pastellfarben – bin ebenfalls Riesenfan davon!

      Mach dir eine wunderbare Woche voller Sonnenschein und ebenfalls tolle Ostertage ♥

  2. Meine liebe Rosyyy ♥ So, jetzt komm ich viel zu spät dazu auch noch ein paar liebe Worte zu hinterlassen aber besser spät als nie – wa? ;D Ich find deine Idee immernoch so süß und deine kleinen Halter sind dir wirklich sehr gelungen! Als Rosßegold-Fanatiker feier ich auch die schöne goldene Linie ;D Ich freu mich riesig, dass wir das Projekt gestartet haben meine Liebe und wünsch dir noch eine tolle Restwoche! Hab es fein :*
    Deine Duni ♥

    1. Ach, du süße Maus :* Du weißt doch, dass ich mich immer riesig über deinen Kommentare freue – egal, wann sie hier eintrudeln 😉

      Hihi, viiiielen viiielen Dank!!! Freut mich sehr, dass dir die kleinen Ei-Kartenhalter so gefallen *-*

      Und sowas von Daumen hoch für Wiederholungsbedarf!!! Das kann einfach nur wieder toll werden 🙂

      Liebes, ich drück dich ganz arg und mach dir eine fabelhafte Woche mit viel Liebe :*

  3. Huhu liebe Rosy,
    Die Aktion finde ich toll und ich mach da natürlich mit :))) Deine Ei-Kartenhalter sind wirklich gut geworden!
    Hab ein schönes Wochenende 🙂
    Yuliana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.