DIY Verpackungsidee für den Vatertag

Welcome to the Gentlemen´s Club!
Heute sehen die Bilder nicht nur so aus als würden sie eher Männer als Frauen ansprechen, sondern ihr findet auch Black Space aufm Blog! ;D Kann man das überhaupt so sagen Black Space? Immerhin gibt es White Space, nicht wahr!?

DIY Verpackungsidee Vatertag 7

Wie ihr alle inzwischen mitbekommen habt, ist am 08. Mai. Muttertag! Nach und nach trudeln passende Beiträge in die Bloggerwelt ein.
Aber was ist mit dem 05. Mai? Ja genau, ich spreche von Christi Himmelfahrt vom Vatertag 🙂 Wer denkt an unsere Väter? Hat jemand schon einen Blogpost zum Vatertag entdeckt? Nein? Ich auch nicht…
Und ich kann mir schon vorstellen, woran es liegt: Was schenkt man Papa zum Vatertag, außer Bier? Hahaha 😀

DIY Verpackungsidee Vatertag 8

Jetzt im Ernst: Geht es nur mir so oder fällt es euch ebenfalls schwer dem Papa was zu besorgen? Und dabei spielt es gar keine Rolle, ob zum Vatertag, Geburtstag oder Weihnachten… Für mich persönlich ist es immer wieder aufs Neue eine große Herausforderung. Mein Bruder und ich hoffen immer insgeheim, dass sein Portmonaiee, Gürtel oder Ähnliches kurz davor kaputt geht, so dass wir auf alle Fälle ihm ein neues schenken können, höhö ;D

DIY Verpackungsidee Vatertag 9

Ich wurde sogar schon von einigen ausm Freundeskreis gefragt, ob ich eine Idee hätte… Immerhin ist Rosy eine kreative Bloggerin, die hat bestimmt eine Idee – fragen kostet ja schließlich nichts 😉 Leider musste ich bis dato alle enttäuschen. Denn bis zum aktuellen Zeitpunkt habe ich noch keinen Plan, was für eine Art von Aufmerksamkeit unser Papa dieses Jahr bekommen soll 🙁 Aber falls mir noch etwas einfallen sollte – teile ich es selbstverständlich mit euch, versteht sich doch von selbst 😉
Obwohl… Mir fällt gerade spontan ein, dass sowas wie selbstgemachte Pralinen mit Lieblingsgeschmacksrichtung selber machen oder ansetzen von Likören auch immer was Feines ist 🙂 Falls Interesse besteht, kann ich mal eine kleine Liste erstellen mit Rezepten. Hinterlasst mir doch dann einen Kommentar mit einem kleinen Hinweis, damit ich Bescheid weiß 😉 

DIY Verpackungsidee Vatertag 10

Oh man, die palabert immer so viel – ihre Einleitungen… Schrecklich, müssen die immer so lang sein?! ;D Gut, dann lasst uns zur Sache kommen: Wie oben erwähnt, wir haben zwar noch keine Idee, was unser Herr Vater bekommen soll.
Aber ich weiß schon, wie man Kleinigkeiten süß verpacken kann *-* Findet ihr diese Verpackungstüten auch so putzig wie ich? 🙂 Und wieder mal benutzen wir Brottüten fremd – sind einfach mega praktisch, um als Geschenkverpackung durchzugehen 😉

DIY Verpackungsidee Vatertag 11

Und auch wenn Mann in meiner Gegenwart nicht immer schick und in Anzug auftauchen muss – Männer in Anzüge, das hat schon was, hihi 😀 Kennt ihr die Serie Suits mit Harvey Specter? *schwärm* Bester Beweis! 🙂 Und die Serie ist nicht nur wegen Gabriel Macht zu empfehlen, sondern sie ist auch so, sehr sehenswert 😉 Also, meiner Meinung nach!
Ich habe schon vor 4-5 Jahren die Serie für mich entdeckt – damals alles auf Englisch geschaut. Als ich es letztens das erste Mal auf Deutsch hörte… Oh wow, Schock! Das hat sowas von gar nicht gepasst, haha 😀

So. Zurück zu den Anzügen bzw. der Verpackungstüte in Gentleman-Style 🙂

DIY Verpackungsidee Vatertag

Du brauchst:
Schablone [hier]
Brottüte
Kleber
Schere
Bleistift
Lineal
Tonpapier
Stifte

DIY Verpackungsidee Vatertag 1 DIY Verpackungsidee Vatertag 2

    • zuerst überträgst du die [Schablonen] auf Tonpapier und schneidest die Fliege/Krawatte/Hosenträger aus
    • wenn du möchtest, kannst du sie noch mit Stiften verschönern oder auch mit Sticker usw. bekleben
    • falte die Brottüte am oberen Rand um 
    • ca. 4 cm Rand sollten entstehen

DIY Verpackungsidee Vatertag 3 DIY Verpackungsidee Vatertag 4

    • nun zeichnest du den Kragen ein
      • 1 cm vom oberen Rand in der Mitte
    • schneide das Dreieck aus

DIY Verpackungsidee Vatertag 5 DIY Verpackungsidee Vatertag 6

    • male die Knöpfe auf
      • du darfst auch gerne echte Knöpfe ankleben
    • wenn du magst, kann du das Hemd auch noch bemalen/verschönern
    • jetzt befüllst du die Brottüte mit deiner Aufmerksamkeit 🙂
    • zum Schluss klebst du die Fliege/Krawatte/Hosenträger mit einem Klebestift an die Brottüte
      • dadurch wird die Tüte automatisch zugemacht 😉

DIY Verpackungsidee Vatertag 12

And there it is – your Gentleman-Like Wrapping Idea 🙂 Mit Buntstiften könnt ihr der Fliege oder der Krawatte noch ein bisschen Leben in Form von leichten 3D Effekten einflößen. Im Prinzip ist das Ganze auch so einfach, dass es Kinder für ihre Väter nachbasteln könnten 😉
Bei diesem Fotoshooting habe ich mich an den Sachen meines Lieblingsmenschen bedient – hach, das erste Mal im Leben fand ich es gut, dass er Whiskey-Liebhaber ist, höhö ;D Weil Whiskey und ich – bääääh… Es schmeckt für mich wie, wenn man mit der Zunge über abgebranntes Holz fährt, hahaha 😀
Also, falls jemand mir mal Whiskey schenken sollte, weiß ich Bescheid: Die Person hasst mich, hahaha 😀

DIY Verpackungsidee Vatertag 13

Nun sind wir auch schon zum Ende gekommen. Ach nein, ich wollte mich noch einmal für die liebevollen und ehrlichen Kommentare unter der ‚happy Hochzeit‘-Linkparty bedanken! Es ist schön, dass es draußen noch andere gibt, die da noch nicht so ein festgefahrenes System hinterherjagen 🙂 :*
Also, falls ihr Beiträge zum Thema Hochzeit habt – egal, ob aktuell oder aus der Vergangenheit, klickt auf das Polaroid-Foto 😉happy Hochzeit (V)

Kommt famos ins Wochenende und alles Liebe ♥
Rosy klein

[Nachtrag: Ahhh mir fällt gerade auf, die Verpackungsidee könnte man auch für den Bräutigam nehmen. Dann muss mir nur noch was Passendes für die Braut einfallen ;D]

Verlinkt bei:
Crealopee April 2016
DO4YOU
Froh und Kreativ
happy Hochzeit
Herzlich eingeladen

Kommentare34 Kommentare

  1. Geniale Verpackungsidee, die auch für einen Bräutigam passt. Danke für den Link. Für das Thema Hochzeit habe ich leider zur Zeit nichts Passendes auf meinem Blog.
    LG Elke

    1. Liebe Elke,

      freut mich, dass dir die Verpackungsidee gefällt 🙂 Und ja, die würde auch zu einer Hochzeit ganz gut passen – ist mir heut Morgen irgendwann aufgefallen, nachdem der Post schon ein paar Stunden online war ;D

      Vielleicht wird es in Zukunft etwas auf deinem Blog geben, dass zum Thema passt – auf jeden Fall bist du jederzeit herzlich willkommen etwas zu verlinken 😉

      Ein tolles Wochenende dir noch und liebste Grüße ♥

  2. Liebe Rosy,
    was für ein toller Blogpost!
    Die Verpackungstüten sind der absolute Kracher! Sowas Tolles habe ich noch nie gesehen und ich finde, sowas könnte man doch auch für Frauen machen 😉 Und wenn wir schon grad von Hochzeiten sprechen, dann könnte man doch eine Krawatten-Tüte für den Bräutigam und eine Perlenkette-Tüte für die Braut basteln 🙂 Vielleicht magst du das ja mal machen liebe Rosy?! 🙂 hihi.
    Und dann der Text, ich liebe deine Einleitungen 🙂 Oh ja, das mit dem Whiskey hatten wir ja schon mal besprochen 😉 hehe. Siehst du, Männerkram kann man irgendwann mal brauchen 😀
    Also mir hast du wie immer den Tag mit deinem Post versüßt und ich finde deine Geschenkverpackungstüten super!
    Viele liebe Grüße und Bussis und ein fabelhaftes Wochenende, meine liebe Rosy :-*
    Jasmin

    1. Meine Lieblings-Jasmin 🙂

      Hach, wie schön deine Worte zu lesen – Dankeschön *-*

      Jaaa, nachdem der Beitrag schon online war und ich es gerade auf Insta gepostet habe, fiel mir auf, dass es ebenfalls eine tolle Geschenkverpackung für eine Hochzeit wäre 😉 Und dann hatte ich den gleichen Gedanken wie du: Das man sowas Ähnliches auch für eine Braut basteln könnt ;D Ist auf jeden Fall notiert, danke für den Anstoß :*

      Haha ja, Thema Whiskey und Männer hatten wir schon! Aber wer hätte es mal gedacht, dass es nochmal so praktisch wird, höhö 😀

      Ganz viele ♥ -liche Grüße zu dir und ich drück super mega dolle, mein Schatz :*

    1. Hihi, vielen Dank für´s Kompliment – damit hast du mir ein Riesenlächeln geschenkt, meine Liebe 🙂

      Ja, man sollte Brottüten nicht unterschätzen: Sie sind viel praktischer und vielseitiger als man denkt 😉

      Dir noch ein entspanntes und sonniges Wochenende und fühl dich gedrückt ♥

  3. Mir geht es genauso mit Geschenken für meinen Freund oder meinen Vater, und meistens schenkt man denen dann eh jedes Jahr das Gleiche 🙂 Umso toller finde ich deine Geschenktüten! Ich versuche die Geschenke dann immer zumindest möglichst kreativ und hübsch zu verpacken. Macht ja auch Spaß. Ein wirklich toller Post! Liebe Grüße, Nasti
    THECLASSYDRESSY

    1. Liebe Nasti,

      wie schön, dass du hierher gefunden hast 🙂

      Hehe ja, ich weiß ganz genau, wovon du sprichst 😀 Männer zu beschenken ist wirklich ein schwieriges Thema für sich, höhö!

      Das freut mich, dass dir die Geschenkidee so gut gefällt 🙂 Und du hast recht, wenn das Geschenk schon nicht mehr so begeistern kann, dann doch die Verpackung drum herum 😀

      Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
      Rosy ♥

  4. Liebe Rosy,
    ich liiiiiebe Deine Einleitungen! Sie sind kreativ, originell und fröhlich und ich muss dabei immer schön schmunzeln 🙂 Das mit dem Portemonnaie, Gürtel & Co. kenne ich nur zu gut 🙂 Für Frauen lässt sich da immer leichter was finden. Aber vielleicht mag Dein Papa Bücher, Filme oder Musik? Eine CD, die Du selbst zusammengestellt hast, oder Kino-Karten können da Wunder wirken 🙂 Übrigens: Deine Basteltipps sind immer eine Freude! Vielen dank fürs Zeigen. Hab ein tolles Wochenende! Alles Liebe,
    Annie

    1. Meine liebe Annie,

      you make me smile 🙂 Vielen ♥ -lichen Dank für deinen liebevollen Kommentar! Ich könnt dich gerade dafür knuddeln!
      Es ist schön, dass meine Texte gerne gelesen werden, vor allem weil ich eigentlich keine ‚gute‘ Schreiberin bin *hust* *räusper*

      Danke für die Tipps! Werd mal mit dem Brüderchen drüber diskutieren 😀 Der hat nämlich auch Mitspracherecht 😉

      Das ist toll, dass dir die Anleitungen gefallen – dann ist der Aufwand dahinter es Wert 🙂

      Meine süße Maus, ich wünsche dir noch ein zauberhaftes Wochenende mit hoffentlich Sonnenschein und guter Laune ♥ :*

  5. Liebe Rosy, Männergeschenksideen sind wirklich ein schwieriges Thema, meist fällt es mir auch schwer…
    Deine Verpackung finde ich aber sehr süß,..äh, besser gesagt, …sehr cool (welcher Mann will eine „süße“ Verpackung?!?!)
    Dir ein wundervolles Wochenende, alles Liebe, Sandra

    1. Das beruhigt mich sehr, dass ich nicht die Einzige bin, die Schwierigkeiten hat, wenn´s um Männergeschenke geht 😉

      Haha, liebe Sandra, ich musste ja so lachen an der Stelle mit der ’süßen‘ Verpackung 😀 Herrlich! 😀 Ich kann dir in der Sache nur zustimmen ;D

      Verleb noch einen entspannten und glücklichen Samstag, Liebes ♥

  6. Ach du Süße,
    das sieht immer alles so toll aus bei dir 🙂
    Das ist wirklich ne super Idee und als ich nur die Bilder gesehen hatte und noch nix weiter gelesen, dachte ich echt, dass es ein Hochzeitspost wird. Aber nee…Rosy macht nen Männertagspost draus^^
    Mein Männe macht es mir immer leicht – er ist Himmelfahrt immer im „Trainingslager“ hehee ;P
    Naja, ab und an spielen die da auch auf ihren Instrumenten, aber ich bin froh, dass ich an den Abenden nicht dabei bin ;P

    Ganz liebe Grüße und ein zauberhaftes Wochenende ♥
    Elsa

    1. Ohh, da werde ich jetzt rot – ich danke dir vielmals, meine süße Maus :* Das bedeutet mir total viel, weil ich anfangs so gar kein Plan von irgend etwas hatte *räusper* Die ersten Beiträge sind manchmal echt grausam, aber irgendwie auch schön zu sehen – den Unterschied und die Entwicklung, die man seitdem gemacht hat 😉

      Hahaha, das ist so witzig, weil ich wirklich gar nicht daran gedacht habe – erst als mein Beitrag schon eine Stunde online war: Erst dann dachte ich mir ‚Hey, könnt auch zur Hochzeit passen‘ 😀
      Manchmal braucht mein Hirn etwas länger, höhö ;D

      Elsa, fühl dich geknuddelt und lass den Abend noch schön ausklingen :*

  7. Liebe Rosy,

    vielen, vielen Dank fürs Mitmachen und fürs Teilen deines DIY. Das ist ja sensationell! Sieht großartig aus. Und mit deiner Anleitung schaffe sogar ich das Nachmachen. Eine echt gute Idee. Vielen Dank!

    Liebste Grüße
    Kirstin

    1. Hallo liebe Kirstin,

      freut mich sehr, dass du vorbeischaust 🙂 Herzlich willkommen auf meinem Blog!

      Ich hab zu danken für die Möglichkeit mitzumachen und für deine netten Worte 🙂

      Dir noch einen entspannten Sonntagabend und liebste Grüße,
      Rosy ♥

  8. Meine liebe Rosy,
    was für eine coooole Idee!
    Ich finde Geschenke für männliche Anhängsel auch immer extrem schwierig zu finden, irgendwie ist es bei Frauen einfach leichter 😀
    Deine Verpackungsidee ist aber auf jeden Fall schonmal gesaved ;))
    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende meine Süße :*
    Lea

    1. Ja, du sagst es: Bei Frauen kenne ich das Problem auch nicht – da muss ich mir nicht so viele Gedanken drüber machen 😉

      Aber wenn man schon nicht etwas überaus Tolles als Geschenk hat, dann kann die Verpackung wenigstens toll aussehen, nicht wahr!? 😀

      Allerliebste Grüße zu dir und einen guten Start in die neue Woche, meine liebste Lea :*

  9. Oh, da war doch was, Vatertag… ja ich hoffe auch auf einen defekten Gürtel…räusper! Deine Verpackungsidee ist ja klasse. Werde ich mir merken. Danke für die Inspiration.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

  10. Liebe Rosy,
    coooole Idee!
    Bei uns wird der Vatertag ja nicht wirklich gefeiert… Aber mir gefällt die Idee auch für einen Adventskalender. Geht zwar noch etwas Zeit bis dahin, aber man kann ja nie früh genug vorbereitet sein.
    Liebe Grüsse Simone

    1. Liebe Simone,

      jetzt, wo du es sagst: Die Idee, diese Verpackung als Adventskalender zu benutzen finde ich klasse 🙂 Das ist doch das Schöne am Bloggen, wenn man sich so gegenseitig inspirieren und austauschen kann – danke dafür!
      Und ich gebe dir recht: Man kann nie früh genug sein, wenn´s ums Sammeln von Ideen geht, hihi 😀

      Hab noch eine schöne Woche und allerliebste Grüße zu dir ♥

  11. Hallo Rosy,
    deine Verpackungsidee ist spitze! So könnte ich mein selbst bedrucktes T-Shirt für meinen Mann zum Vatertag verpacken. 🙂 Sieht cool aus! Danke für die Anregung!!!
    Sonnige Grüße aus Köln… Michaela

    1. Huiii, hab vielen Dank für deinen liebevollen Kommentar, liebste Michaela 🙂 Wie ich mich gefreut habe, als ich deine Worte las!

      Dann wünsche ich dir noch viel Spaß beim Nachmachen 😀
      Liebe Grüße aus Köln nach Köln, hihi 🙂 ♥

  12. Gerade die schwarz/weiß Variante mit Fliege finde ich soooop niedlich. Was für eine süße und tolle Idee!!
    Das muss ich mir mal für den Geburtstag von meinem Papa merken. Mutter- oder Vatertags sind bei uns nämlich keine besondere Sache. 😉

    Für was gibt es Photoshop? 😛 Also ein paar Pickelchen oder Unreinheiten kann man dann ja einfach wegmachen. Wenn du schon kein Make-up verträgst, ist das auch mal erlaubt. 😉
    Und das mit der Größe ist so eine Sache. Nicht alle Models sind total groß. Viele natürlich schon, aber man würde sich manchmal wundern. Es machen ja nicht alle Laufsteg-Jobs, viele „nur“ Shootings. Da sind ein paar Zentimeter gar nicht so schlimm. Kate Moss ist sogar richtig klein für ein Model.

    1. Mir gefällt die schwarzweiß Variante mit Fliege auch am liebsten 😉
      Ja, für Geburtstage eignen die sich selbstverständlich auch super!

      Haha ja, da hast du wohl recht 😀 An Photoshop hab ich jetzt erst einmal gar nicht gedacht^^
      Ich bin, glaub ich, trotzdem ein Kopf kleiner als Kate Moss, hahaha 😀 Also, eine Modelkarriere fällt bei mir definitiv weg^^

      Meine liebe Christine, ich wünsche dir noch eine großartige Woche und fühl dich geknuddelt ♥

    1. Waah Süße, ich danke dir so sehr für deinen tollen Worte :* Es ist so ein Wahnsinns-Gefühl, wenn die eigene Arbeit so gut angenommen wird!

      Wünsche dir schon einmal viel Spaß beim Nachmachen, wenn-es-mal-soweit-ist 😉

      Küsschen zu dir, liebe Dany :*

  13. jetzt komme ich eeeeeeeeeeeeeeendlich wieder dazu bei dir zu stöbern und natürlich hast du genau das richtige für mich! Ohh ja, ich kenn das, papa beschenken ist echt eine herausforderung… und deine Idee ist so zauberhaft, das bastel ich auf jeden fall, das ergänzt jedes Geschenk perfekt 🙂

    Allerliebste Grüße, deine Solenja <3

    1. Solenja, mein Schatz ♥

      Ich weiß doch, dass bei dir in letzter Zeit einiges los war mit kommender Nachwuchs und Umzug – wahrscheinlich gibt es immer noch einiges zu tun und erledigen…
      Aber du hast trotzdem die Zeit gefunden, um hier vorbeizuschauen – du kannst dir gar nicht vorstellen, wie viel mir das bedeutet :* Vielen ♥ -lichen Dank dafür!

      Hihi ja, genau das denke ich auch! Dann wünsche ich dir schon einmal viel Spaß beim Basteln 😉

      Ich sende dir ganz liebe Grüße in den Norden und fühl dich ganz dolle gedrückt :* ♥

  14. Liebe Rosy, was für ein großartiger Blog! Und was für eine großartige Idee! Ich bin genau im richtigen Moment auf sie gestoßen, denn ich muss für morgen noch ein Geburtstagsgeschenk verpacken und die Standardsache mit Geschenkfolie finde ich nicht so ganz cool. Aber das mit der Brottüte finde ich ganz zauberhaft. 🙂 Vielen lieben Dank für diese Idee und liebe Grüße an Dich!

    1. Hallo Liebes,

      hab 1000 Dank für deine liebevollen Worte *-* Ohh, du hättest mich mal sehen sollen, als ich sie las – konnte nicht mehr aufhören doof in der Gegend rum zu grinsen 😀
      Es ist einfach ein großartiges Gefühl, wenn auch andere das Herzblut sehen können!

      Freut mich, dass ich dich inspirieren konnte! Viel Spaß beim Nachbasteln und Verschenken 😉

      Eine fabelhafte Woche dir noch und ganz liebe Grüße zu dir ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.