Buch Origami

DIY Origami Buch

Bestimmt haben einige von euch schon solche Werke gesehen: Origami Bücher. Man faltet jede einzelne Seite und am Ende erhält man 2- und 3-dimensionale Objekte (Schrift, Logo, Symbole usw.). Ich habe schon einige gefaltete Bücher verschenkt und es kam jedes Mal sehr gut an 🙂 Immerhin hat nicht jeder so etwas zu Hause stehen und einfach mal in den Laden gehen und sich so etwas kaufen – ich wüsste nicht wo. Außerdem weiß die beschenkte Person, dass man stundenlang in dieses Geschenk rein investiert hat. Schließlich braucht man viel Geduld und Zeit bis man alle Seiten einzeln gefaltet hat.

DIY Origami Buch

Das Geheimnis, wie man so ein Buch faltet, möchte ich heute mit euch teilen. Man braucht Vorlagen. Wer möchte, kann sich das selber ausrechnen. Aber da das Falten selbst schon stundenlang dauert, können wir uns die Zeit verkürzen, indem wir uns das Ganze vom Computer ausrechnen lassen. Wenn ihr unten (neben Vorlage) auf den Link klickt, kommt ihr auf eine Seite, auf der ihr euch kostenlos registrieren könnt. Nach der Registrierung habt ihr Zugriffe auf die Vorlagen bzw. die passende Vorlage euch erstellen zu lassen. Zu erwähnen ist, dass die Vorgehensweise, die ich euch gleich vorstellen werde, meine eigene ist. Sprich: Wer anders beim Falten vorgehen möchte, kann dies selbstverständlich gerne tun 😉

DIY Origami Buch

Ihr seid bestimmt schon ganz hibbelig und wollt endlich wissen, wie ich das mache 😉 Dann lasst uns starten 🙂

DIY Origami Buch

Du brauchst:
Vorlage [hier]
altes Buch (am besten mit Hardcover)
Bastelcutter [*] / Rasierklinge
Bleistift
Lineal

DIY Origami Buch DIY Origami Buch

    • Buch Hochkant aufstellen und mit Lineal einige Zentimeter vom Rand eine Linie einzeichnen
    • dreh das Buch um 180° und zeichne wieder so eine Linie mit gleichem Abstand vom Rand ein
      • so hast du jetzt oben und unten solche Linien markiert
    • mit dem Cutter/Rasierklinge schneidest du nun einige Milimeter tief, an den eben markierten Stellen, ein

 DIY Origami Buch DIY Origami Buch

    • nimm dir die Vorlage und leg sie hinter die 1. Seite
      • achte dabei, dass die obere Kante und die Kante der Vorlage immer aufeinander liegen  // hier: rote Linie
    • markiere nun mit einem Stift die beiden Stellen, an dem das graue Feld anfängt und endet  //  hier: grün

 DIY Origami Buch DIY Origami Buch

    • damit du nicht durcheinander kommst, kannst du die bereits markierten Seiten durchstreichen
    • nun markierst du alle restlichen Seiten wie bei Schritt 4 durch

DIY Origami Buch DIY Origami Buch

    • jetzt kannst du anfangen, die Seiten zu falten
      • von der oben eingeschnittenen Stelle bis zur ersten Markierung
      • von der unten eingeschnittenen Stelle bis zur zweiten Markierung
    • falte genauso alle Seiten durch
    • wenn du schärfere Kanten haben möchtest, streiche mit dem Lineal nach

Zusätzlicher Tipp

DIY Origami Buch DIY Origami Buch

Es kann sein, dass deine Vorlage, wie links im Bild, einige Seiten beinhaltet auf der Vorlage, die nicht graue Stellen hat. Da hast du 2 Möglichkeiten:

a) du trennst vorsichtig die Seiten raus

b) du orientierst dich an der Seite davor bzw. danach und faltest sie genau an derselben Stelle (siehe rechtes Bild)  //  den Unterschied wird man im Endergebnis nicht bemerken 😉

DIY Origami Buch

Ihr müsst schon einige Stunden einplanen bis ihr so ein Buch durchgefaltet habt. Aber das Ergebnis finde ich jedes Mal aufs Neue einfach nur genial und ist ein richtiger Eye-Catcher – auch für das eigene Heim (und nicht nur zum Verschenken) 🙂

DIY Origami Buch
Vielleicht hat die eine oder andere noch alte Bücher bei sich liegen, die einfach nur im Regal stehen und sogar eines Tages im Müll landen – was ich persönlich immer viel zu schade finde. Es gibt nämlich so viele Möglichkeiten, was man mit einem alten Buch anstellen kann. Diese Faltkunst wäre eine Art Bücher wieder zu verwenden und upzucyclen.

DIY Origami Buch

Viele dekorieren die Bücher noch nach dem Falten, indem sie die anmalen/ansprühen, kleine Dekoelemente hinzufügen usw. – es ist alles erlaubt 😉
Und wer keine Bücher Zuhause rumfliegen hat, geht einfach mal auf den nächsten Flohmarkt in eurer Nähe oder schaut in einer Bücherbox vorbei. Soweit ich weiß, gibt es so etwas inzwischen in jeder größeren Stadt.

100 Likes

Zum Schluss möchte ich mich noch einmal für die 100 Likes (inzwischen müsste da schon +100 stehen) auf Facebook bedanken! Ich bin da richtig stolz drauf, weil ich niemanden dazu gezwungen habe, darauf zu klicken, nur damit ich mehr Likes bekomme. Sondern weil sie wirklich daran interessiert sind – Ideen auszutauschen und nach weiteren Inspirationen suchen. Hoffentlich wird es auch in Zukunft weiterhin so bleiben 🙂
Damit verabschiede ich mich heute und wünsche allen ein entspanntes und sonniges Wochenende.

Rosy kleinVerlinkt bei:
happy Hochzeit

Die Links mit [*] sind Affiliate-Links. Ich bekomme ein paar Cent Provision, wenn du etwas kaufst. Für dich entstehen keine Zusatzkosten.

Kommentare70 Kommentare

  1. Hallo und lieben Dank für deine tolle Anleitung. Ich bin hier gerade über Pinterest gelandet und schaue mich gerne noch weiter um. Lieben Gruß, caro

  2. Hallo:)

    leider hat es bei mir mal so gar nicht geklappt!! Nach 1.5 Std Übertragen hatte ich von 4 Buchstaben nur 2 auf dem Buch und alle Seiten durch! Sehr frustrierend…

    Was mich am meisten wurmt, ist, dass ich nicht weiß, was ich falsch gemacht habe.

    Vielleicht weißt du ja mehr?

    LG Sabrina

    1. Liebe Sabrina,

      erst einmal ein offizielles Willkommen auf Love Decorations 🙂

      Oh nein, das klingt ärgerlich und ich weiß ganz genau, wie schlimm das ist, wenn man einfach nicht weiter weiß und vor allem, völlig im Ahnungslosen rumtappt, woran es liegen könnte…
      Ich habe dir gerade eine Mail geschrieben. Vielleicht bekommen wir es gemeinsam hin 😉

      Hab noch eine schöne Woche und liebe Grüße,
      Rosy

  3. Ich versteh das iwie net so ganz hab alles abgesucht und an PC kenne ich mich leider auch nicht wirklich aus. Wollte oma&opa haben finde aber nix. Wer kann mir helfen??? Bitte

  4. Hallo Rosy, ersteinmal Danke für deine Klasse anleitung
    Auch ich habe mich dafür entschieden solche schönen Bucher zumachen kannst du mir eventuell weiterhelfen habe ja die Vorlage von Orimoto und nun habe ich ja diese grauen stellen auf fast jeder seite. Ja fast einige reihen sind net ausgefüllt soll ich die dann einfach stehen lassen oder ausschneiden? LG und danke schonmal für deine Hilfe

    1. Hallo Jessie,

      schön, dass du hierher gefunden hast und herzlich willkommen auf meiner Seite 🙂

      Ja, da hast du recht – es gibt tatsächlich Balken, die nicht grau sind. Wie du dir schon gedacht hast, einfach vorsichtig rausschneiden 😉
      Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen und wünsche dir schon einmal ein schönes Wochenende!

      Liebste Grüße,
      Rosy

  5. Hallo Rosy
    Ich bin total begeistert von dem Buch und deiner tollen Erklärung. Ich würde gerne für meine Omi ein Buch machen weil mein Opa gestorben ist.
    Sie liebt das Lesen und das Wort würde ich gerne falten, nur leider will es mit der Vorlage nicht klappen, könntest du mir bitte helfen ? Wäre ein nettes Weihnachtsgeschenk.
    Liebe Grüße aus Bayern Janine

    1. Hallo liebe Janina,

      schön, dass du hierher gefunden hast und herzlich willkommen 🙂
      Vielen Dank für deinen wundervollen Worte – ich freue mich riesig darüber ♥

      Ich schreibe dir gleich mal eine Mail, das geht wahrscheinlich am einfachsten 😉

      Hab noch eine schöne Adventswoche, Janine und liebste Grüße,
      Rosy

  6. Hallo Rosy,
    ich hatte mich so gefreut endlich eine deutsche Anleitung zum
    Buch falten gefunden zu habe, leider funktioniert der Link auf
    diese Seite nicht. Ich würde mich gerne dort registrieren und
    dort eine Vorlage herunter laden. Hast du da eine Idee?

    1. Hallo Anja,

      zunächst einmal: Herzlich willkommen! Es freut mich sehr, dass du auf meiner Seite fündig geworden bist 🙂

      Wo genau liegt denn das Problem? Erscheint nichts, wenn du auf den Link klickst? Oder funktioniert die Registrierung nicht?
      Die haben die Seite letztens etwas umgebaut – es kann natürlich sein, dass sie deswegen nicht funktionierte…
      Falls es immer noch nicht klappt, dann schreib mir noch einfach eine Mail an: info@lovedecorations.de

      Hab noch eine schöne Woche und liebste Grüße,
      Rosy

  7. Hallo Rosy,
    sorry dass ich erst jetzt schreibe, ich habe auch den Fehler gefunden,
    es lag an den Sicherheitseinstellungen vom PC. Nun habe ich mich aber angemeldet und bin eifrig am basteln. Macht sehr viele Spaß:-)

    viele Grüße
    Anja

    1. Hallo Chaotic Girl,

      das freut mich zu lesen, dass dir die Faltkunst mit den Büchern gut gefällt! Finde ich schön, dass du demnächst mal daran sitzen wirst und es ausprobierst 🙂 Ich wünsche dir schon einmal viel Spaß beim Falten!

      Und noch mehr hat es mich gefreut, dass dir mein Blog gefällt! Bist auch jederzeit herzlich eingeladen vorbeizuschauen 😉 Hab vielen Dank für deine lieben Worte :*

      Liebe Grüße und noch eine schöne Woche,
      Rosy ♥

  8. Hallo auf den Vorlage stehen ja Seiten zahlen muss ich nur die Zeiten zahlen falten die auf der Vorlage sind ? Weil dort fehlt immer eine Seiten Zahl
    Zb erst kommt die 1 dann 3 dann 5 und so weiter was ist mit den anderen Seiten zahlen die dort nicht drauf stehen?

    1. Hallo liebe Jolin,

      herzlich willkommen auf meinem Blog! Ich habe dir auf deine Mail bereits geantwortet. Ich hoffe, ich konnte damit weiterhelfen.

      Falls nicht, frag ruhig noch einmal nach 🙂

      Hab noch einen guten Wochenstart und lieben Gruß,
      Rosy ♥

  9. Hallo ich wollte den Satz ich liebe dich mir den Buch machen komme aber nicht mit dem Vorlage Programm klar geht das denn überhaupt
    Liebe grüße 😊

    1. Wenn du dich eingeloggt hast, steht die genaue Summe irgendwo auf der Seite… Wenn ich mich recht erinnere, um die 70-80 Euro…
      Da wirst du wahrscheinlich auch all die Informationen wegen Kündigung etc. erfahren. Ich möchte hier jetzt nichts falsches erzählen 😉

      Liebe Grüße und einen schönen Abend noch!

  10. Hallo
    Deine Seite ist toll
    Ich habe ein Problem meine Bücher haben alle mindestens. 600 Seiten und alle Vorlagen die ich jetzt habe sind für 450 Seiten und nun .
    Gruß Manuela

    1. Liebe Manuela,

      schön, dass du hierher gefunden hast 🙂 Herzlich willkommen!

      Da hast du jetzt 2 Möglichkeiten:
      1. Entweder du holst dir die kostenpflichtige Version, da kannst du dir dann Vorlagen erstellen, die mehr als 450 Seiten haben.
      2. Oder du lässt einfach jeweils rechts und links von deinem gewünschten Wort einfach 75 Seiten frei (sprich, du hast dann 150 Seiten nicht gefaltet).

      Ich danke dir für deinen Kommentar und wünsche ein schönes Wochenende 🙂

      Liebste Grüße,
      Rosy ♥

  11. Hallo wie errechne ich mir denn so eine Vorlage selber?
    Da ich es mal selber versuchen wollte ohne eine Vorlage die mir gedruckt wird sondern eine Vorlage selber errechnen
    LG

    1. Liebe Jolin,

      da ich mich mit Excel nicht so auskenne, habe ich es selbst noch nicht ausprobiert. Deswegen weiß ich es nicht. Hab es nur irgendwo mal gelesen, dass man das mit Excel machen kann…
      Sorry, dass ich dir da nicht wirklich weiter helfen kann…

      Eine schöne Woche dir noch und liebe Grüße,
      Rosy

    2. Hey Jolin,

      Ich hatte dasselbe Problem und habe mir nun selber eine “Vorlage“ gemacht. Macht zwar nicht alles automatisch, kostet dafür aber nichts :-).
      Melde dich am besten per Mail: orimoto.5.nenguten [at] spamgourmet.com

      Grüße
      Raphael

  12. Liebe Rosy
    Auch ich bin vom Virus befallen und habe eine Frage: Was geschieht mit „leeren“ Seiten in der Vorlage? Wie falte ich diese? Es macht ja keinen Sinn, wenn ich z.B. die Seiten herausschneide.

    Für einen Tipp bin ich Dir dankbar und grüsse herzlich
    Esther

    1. Liebe Esther,

      ich muss ehrlich zugeben, ich habe tatsächlich bis jetzt immer die Seiten rausgerissen/-geschnitten, weil ich den Sinn dahinter nicht verstanden habe. Die einzige Erklärung, die ich habe, ist: Dass das Buch für das Wort 1-2 Seiten zuviel hat und der Computer das einfach „willkürlich* frei lässt…
      Aber wie gesagt, ich weiß auch nicht, was der eigentliche Gedanke dahinter ist…

      Sorry, dass ich dir da keine bessere Antwort liefern kann :/

      Auf diesem Wege wünsche ich dir ein tolles Osterfest und erholsame Tage!
      Liebste Grüße,
      Rosy ♥

      1. Hallo,
        ich habe mich das auch gefragt und mir dann aber was überlegt. Ich falte einfach weiter.
        Die Seitenzahlen stimmen dann zwar nicht aber Leerseiten rausschneiden fand ich nicht so toll zwischendrin. Das war außen schon heikel.
        Und es geht. Es sieht ganz normal aus so als wenn es so sein müsste 😉 Vielleicht magst du das noch dazu schreiben?

            1. Hallo Mira,

              danke für deinen Kommentar 🙂 Ja, das geht natürlich auch. Ich denke, es gibt da einige Möglichkeiten, um sie verschwinden zu lassen 😉

              Ich wünsche dir noch einen guten Start ins Wochenende und alles Liebe,
              Rosy ♥

    1. Hallo Van,

      ich hab irgendwo mal gelesen, dass es mit Excel funktionieren soll. Da ich aber so gar nicht kann mit dem Programm, hab ich mich auch noch nicht damit beschäftigt, sorry 🙁

      Aber vielleicht kann die Raphael weiterhelfen – der hat 4 Kommentare vorher Hilfe angeboten und eine E-Mailadresse da gelassen 😉

      Einen guten Start in die Woche dir noch und liebste Grüße,
      Rosy 🙂

  13. Ja, ich hab eine Email-Adresse da gelassen, die wurde nur mittlerweile zugespammt, obwohl ich das @ als at geschrieben habe…:-/ von daher hab ich nichts bekommen. falls jemand (Van) mir was geschrieben hat, einfach nochmal versuchen:

    orimoto2.7. nen guten spamgourmet. com

    zwischen nenguten und spamgourmet noch ein @ setzen und Leerzeichen entfernen.
    Sorry für den Aufwand, ich hoffe nur, dass das jetzt kein bot erkennen kann. 🙂

  14. Hallo Rosy
    Danke das du auf meine Mail geantwortet hast.
    Die Registrierung hat nicht geklappt , habe es heute wieder probiert ob ich etwas falsch gemacht habe?
    Dabei würde ich so gerne die Motive nach falten , kannst du mir helfen? vielleicht kannst du die Motive auf mein E-Mail Fach schicken?
    Vielen Dank Hiltrud

  15. Hallo Rosy,
    ich habe mir eine Vorlage erstellen lassen, hat alles wunderbar geklappt!
    Dabei habe ich aber jetzt 8 ungefaltete Buchseiten (immer zwei Seiten zwischen den Buchstaben). Was mache ich denn damit? Raustrennen?
    Viele Grüße, Tina

    1. Liebe Tina,

      freut mich, dass bis jetzt alles geklappt hat 🙂
      Du hast da 2 Möglichkeiten:

      a) Entweder du trennst sie vorsichtig raus

      oder

      b) du orientierst dich jeweils als den Seite davor oder danach und knickst sie an derselben Stelle – fällt nicht auf, wenn ein paar Seiten mehr umgefaltet werden 😉

      Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen. Falls noch etwas unklar ist, melde dich ruhig 🙂
      Einen schönen Abend dir noch und alles Liebe,
      Rosy

  16. Hallo,
    ich habe das Buch gefaltet und es hat auch gut geklappt. Wenn ich es jetzt aber aufstellen will, kippt es immer nach vorne um. Gibt es dafür einen Tipp?

    1. Hallo Verena 🙂

      Schön, dass du hierher gefunden hast. Das freut mich zu lesen, dass das Falten geklappt hat.
      Das mit dem Umkippen ist mir noch nicht passiert. Aber vielleicht hilft es, wenn du unten ein Band umbindest? Dann ist das Buch etwas ‚fester‘ zusammen und dadurch verlagert sich der Schwerpunkt etwas?
      Ansonsten fällt mir spontan nichts ein…

      Hab noch ein schönes Adventswochenende und alles Liebe ♥

  17. Hallo.
    Habe dieses Jahr zu Weihnachten mehrere gefaltete Bücher verschenkt. Ich allerdings ein bisschen überrascht, dass manche die Idee offensichtlich nicht verstehen und das Buch auffalten, um es zu lesen.
    Ist das sonst schon jemandem passiert ?
    Schöne Grüße
    Claudia

    1. Hallo Claudia,

      zuallererst: Frohes neues Jahr 2017! Ich hoffe, du bist gut reingerutscht 🙂

      Du, ich musste schmunzeln, als ich deinen Kommentar. Denn ich habe meiner Oma Sommer 2015 ebenfalls so ein gefaltetes Buch verschenkt. Sie hat auch erkannt, dass ihr Name gefaltet wurde. Dennoch dachte sie, dass das Buch ihr eigentliches Geschenk sei und wollte alles auffalten, um es zu lesen *räusper* ;D

      Also, du merkst, du bist nicht die Einzige, der das passiert ist 😉

      Ich wünsche dir noch eine schöne Woche und alles Liebe,
      Rosy ♥

  18. Hallo, habe bisher schon erfolgreich Bücher gefaltet, danke dafür, kan sehr gut an. Nun ist die Frage folgende:
    In der Anleitung des Vorlagenprogramms wird immer im 45 Grad Winkel gefaltet, also nicht mit den hier in Schritt 1 beschriebenen Markierungen am oberen und unteren Rand. Wie verändert sich die Optik und die dreidimensionale Wirkung dadurch? Zum Falten geht es wahrscheinlich schneller.
    Grüße Claudi

    1. Liebe Claudi,

      ich wünsche dir ein schönes Jahr 2017 mit viel Glück und Freude 🙂

      Du, ich muss zugeben, dass ich mit deiner Frage gerade etwas überfordert bin. Ich weiß nicht genau, was du meinst bzw. ich falte die Bücher immer so, wie hier in dem Beitrag. Andere Techniken kenne ich noch gar nicht. Da hast du mir wohl was voraus 😉

      Einen gemütlichen Abend dir noch und liebe Grüße,
      Rosy

      1. Hallo,
        Macht nix, habe mittlerweile die Antwort auf meine Frage gefunden. Bei deiner Faltvariante entsteht der Winkel automatisch aus der Markierung am oberen/unteren Rand und dem seitlichen Rand, sprich der Winkel ist immer
        unterschiedlich. Im 45 Grad
        Winkel bildet sich das Motiv in
        gewisser Form auch oben auf
        dem Buch ab. Es gibt sogar die Möglichkeit auf der Buchoberseite ein anderes Motiv abzubilden als das gefaltete Motiv auf der Seite. Werde ich in Kürze ausprobieren. Ist aufwändig da ja auch auf der Buchoberseite hede Markierung separat angezeichnet werden muss.
        Im Orimotobuch ist das detailliert dargestellt.

        So dir auch ein gutes Neues und frohes Falten

        1. Liebe Claudi,

          ohhh, danke für deine ausführliche Antwort! Das bedeutet mir ganz viel 🙂

          Uiii, das klingt spannend – kenne ich noch gar nicht! Weder hab ich davon gehört noch gesehen. Würde mich über ein Bildchen in Zukunft freuen, wenn du eins gefaltet hast 😉
          Nur, falls es dir recht ist und keine Umstände macht – das hat mich jetzt doch neugierig gemacht 😀

          Hab ein wundervolles Wochenende und ganz liebe Grüße an dich ♥

  19. Hallo..
    Ich habe mich gerade registriert. Jetzt wird aber ein Freischaltcode aus dem Buch gefordert. Muss ich jetzt erst das Buch kaufen?

    1. Hallo Larissa 🙂

      Auf diesem Wege dir ein schönes, neues Jahr 2017 *-*

      Ich muss kurz nachfragen: Hast du dich registriert, um dir eine Vorlage erstellen zu lassen oder ein fertig gefaltetes Buch zu kaufen?

      Liebe Grüße und eine schöne Restwoche dir noch,
      Rosy 🙂

  20. Hallo
    Also ich bin an sich super zufrieden und habe schon einige gemacht jetzt wollte ich aber die kleine Vollversion kaufen.
    Wollte es überweisen aber es geht nicht sondern werde direkt zur Paypal Seite geleitet.
    Vielleicht kannst du mir ja weiter helfen.

    1. Hallo Anna,

      erst einmal: Willkommen auf Love Decorations! Das freut mich sehr, dass du schon erfolgreich warst beim Falten solcher Bücher 🙂

      Leider kann ich dir bzgl. der Vollversion nicht weiterhelfen, da ich sie noch nie genutzt habe und mich damit nicht auskenne. Einfach den Betreiber der Seite kontaktieren, der kann dir bestimmt weiterhelfen 😉

      Auf diesem Wege dir noch eine schöne Woche und liebe Grüße,
      Rosy

  21. hallo ich interessiere mich auch für diese tolle deko und habe mir nun eine vorlage ausgedruckt. allerdings ist immer nur jede zweite seitenzahl angegeben. muss ich dann nur jede zweite seite falten oder wie muss ich da verfahren?

    1. Hallo liebe Josephine 🙂

      Ja, genau, du faltest im Prinzip jede 2. Seitenzahl. Eine Seite hat ja eine Vorder- und eine Rückseite. Und wenn du die Vorderseite faltest – hast du automatisch die Rückseite mitgefaltet. Deswegen brauchst du nur jede 2. Seitenzahl 😉
      Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen. Bei weiteren Fragen, gerne noch einmal melden!

      Liebe Grüße,
      Rosy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.